Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Lokales
Innerhalb con 130 Sekunden räumten die Verbrecher in der Nacht von Sonntag auf Montag im Edeka Böhm in Buschhütten Tabakwaren in Höhe von 25000 Euro ab.

Einbrecher sind wohl Profis
Zigaretten im Wert von 50.000 Euro geraubt

kalle  Buschhütten.  Die Einbrecher kamen in der Nacht von Sonntag auf Montag um Punkt 2.54 Uhr. Sie hatten sich mit massiver Gewalt  illegal Eintritt über die Notausgangstür des Marktes verschafft. Exakt 130 Sekunden hielten sie sich im Kassenbereich von Edeka Böhm an der Siegener Straße 195 auf. Das reichte Ihnen, um Zigaretten im Wert von 25.000 Euro mitgehen zu lassen. Danach verschwanden sie im Dunkeln der Nacht. Keine Chance für die Polizei, die sieben Minuten nach der Alarmauslösung bei...

  • Siegen
  • 30.03.20
  • 8.032× gelesen
Lokales

Zwei Einbrüche

sz Neu-Listernohl. Zu zwei Einbrüchen kam es am Wochenende in Neu-Listernohl. Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen drangen unbekannte Täter in ein Fortbildungshaus an der Ewiger Straße ein. Nach derzeitigem Kenntnisstand warfen sie mit einem unbekannten Gegenstand ein Fenster ein und gelangten so in die Räume. Auch in eine Schule an der Straße Am Fuchsring brachen unbekannte Täter ein. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hebelten sie hier eine Bürotür auf und drangen so in das Gebäude...

  • Attendorn
  • 23.03.20
  • 47× gelesen
Lokales

Drogen sichergestellt
Einbrecher auf frischer Tat ertappt

sz Attendorn. Ein 36-jähriger Mann wurde am Samstag gegen 14 Uhr dabei beobachtet, als er versuchte, in einen Baucontainer und einen Bagger im Bereich Am Wassertor einzubrechen. Die verständigten Polizeibeamten stellten ihn kurz darauf vor Ort und brachten ihn zur Wache. Der Täter wurde nach Feststellung seiner Personalien entlassen, eine von ihm mitgeführte geringe Menge an Betäubungsmitteln wurde sichergestellt.

  • Attendorn
  • 21.03.20
  • 66× gelesen
Lokales

Einbrecher durchwühlten Haus

sz Rhode. Unbekannte Täter sind am Donnerstag zwischen 8.50 und 14.45 Uhr in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Als der Bewohner das Haus betrat, fand er diverse Schubläden und Schränke offenstehend. Die Täter hatten vermutlich die Haupteingangstür des Wohnhauses aufgehebelt und waren so ins Haus gelangt. Was die Täter an Beute erlangten, ist derzeit noch unklar und Teil der Ermittlungen. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Stadt Olpe
  • 14.02.20
  • 20× gelesen
Lokales

Einbrecher flüchtet nach Entdeckung

sz Germinghausen. In der Nacht zum Donnerstag wurde ein Bewohner eines Einfamilienhauses an der Alten Dorfstraße in Germinghausen gegen 4 Uhr von verdächtigen Geräuschen geweckt. Er ging vom im Obergeschoss gelegenen Schlafzimmer hinab ins Erdgeschoss, um nach der Ursache für die Geräusche zu suchen. Hierbei sah er durch das Milchglasfenster neben der Haustür schemenhaft eine dunkel gekleidete Gestalt, die offenbar dabei war, die Haustür aufzubrechen. Als er die Haustür von innen öffnete,...

  • Drolshagen
  • 23.01.20
  • 83× gelesen
Lokales

Einbrecher drangen in Wohnhaus ein

sz Hünsborn. Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Samstag zwischen 18 und 23 Uhr Zugang zu einem Einfamilienhaus an der Brunnenstraße in Hünsborn. Vermutlich drangen sie während der Abwesenheit der Bewohner durch eine laut Polizei lediglich „auf Kipp“ stehende Terrassentür in das Wohnobjekt ein. Anschließend wurden nahezu alle Räume von den Einbrechern nach Wertgegenständen durchsucht. Zur Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Sachschaden ist nicht entstanden. Die...

  • Wenden
  • 29.12.19
  • 104× gelesen
Lokales

Kripo ermittelt
Einbrecher hebelten Terrassentür auf

sz Siegen. Einen Einbruch meldet die Polizei vom ersten Weihnachtstag. Ersten Ermittlungen zufolge gelangten Unbekannte zwischen 10.30 und 19.30 Uhr durch eine aufgehebelte Terrassentür in eine Wohnung an der Rosterstraße. Anschließend durchwühlten sie die Zimmer. Zu möglichem Diebesgut machte die Polizei gestern noch keine Angaben. Die Kripo hat nach vorgenommener Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen.

  • Siegen
  • 26.12.19
  • 283× gelesen
Lokales
In der vollbesetzten St.-Franziskus-Kirche führten die Kinder beider Schulen das Musical „Schuster Martin“ auf.  Foto: rai

Ohne große Beute in Hütten in Scheuerfeld eingestiegen
Adventsfeier lockte auch Einbrecher an

rai Scheuerfeld. Das hätte wohl selbst die stärkste Windböe am Wochenende nicht geschafft: Am Sonntag Morgen fanden die Helfer aufgebrochene Holzhütten für die Familien-Adventsfeier vor. Unter anderem Lichterketten, Pfannenwender und Grillzangen sowie kleine Restmengen an Zutaten für Reibekuchen seien mitgenommen worden, hieß es am Sonntag Nachmittag. Auch wenn dies eine ebenso unerfreuliche wie unerwünschte Bescherung war, so tat dies der Feier keinen Abbruch. Bargeld lagerte nicht in den...

  • Betzdorf
  • 15.12.19
  • 333× gelesen
Lokales

Terrassentür eingeschlagen
Einbrecher richteten Sachschaden an

sz Geisweid. Im Tagesverlauf des Donnerstags drangen Einbrecher in ein Wohnhaus in der Geisweider Schießbergstraße ein. Laut Polizei schlugen die Unbekannten eine Terrassentür ein. Ob die Eindringlinge Beute machten, muss noch abgeklärt werden. Nach ersten Schätzungen richteten die Täter einen Sachschaden in Höhe von etwa 2000 an. Die Ermittler des Kriminalkommissariats erhoffen sich Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Siegen
  • 22.11.19
  • 94× gelesen
Lokales

Mann rannte weg
Bei Einbrecher-Suche Drogenbesitzer erwischt

sz Weidenau. In den ersten Morgenstunden des Donnerstags erwischte die Polizei einen vermeintlichen Einbrecher bei der Flucht auf frischer Tat. Die Ordnungshüter waren auf verdächtige Personen hingewiesen worden, die im Verdacht standen, in ein Gebäude an der Siegstraße einzubrechen. Die Beamten eilten zum angeblichen Tatort und trafen dort jene „Verdächtigen“ an. Es stellte sich heraus, dass es sich „nicht um Verdächtige, sondern um Berechtigte“ handelte. Während dieser ersten Ermittlungen...

  • Siegen
  • 27.09.19
  • 123× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Polizeibeamte nahmen den glücklosen Beutejäger fest und sicherten das Diebesgut.  Foto: Polizei

Tatort umstellt
Polizei vereitelte Beutezug

sz Siegen. Den Beutezug eines Einbrechers haben Beamte der Polizeiwache Siegen am Donnerstag vereitelt. In den frühen Morgenstunden hatte ein 30-Jähriger die Fensterscheibe einer Waschanlage aufgebrochen. Im Gebäude ein raffte er Beutestücke in Taschen zusammen, wobei es sich vorwiegend um Zigaretten, Getränke, Süßigkeiten und Waschutensilien handelte. Die zwischenzeitig verständigte Polizei hatte den Tatort bereits umstellt, als der Dieb mitsamt der Beute aus dem aufgebrochenen Fenster...

  • Siegen
  • 26.09.19
  • 7.424× gelesen
Lokales

Hunde schlugen an
Einbrecher stahlen nachts Maschinen

sz Hövels. Unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Wohnhaus an der Bergstraße in Hövels eingebrochen, wie die Polizei berichtet. Zwischen 2 Uhr und 2.30 Uhr hebelten die Kriminellen eine Kellertüre auf. Aus einem Kellerraum stahlen sie diverse Werkzeugmaschinen, schreibt die Polizei in einem Pressebericht. Der Tatzeitraum wird von der Polizei deshalb angenommen, weil in dieser Zeit Hunde anschlugen. Wer zu dem Vorfall Angaben machen kann, wird gebeten, sich...

  • Wissen
  • 02.08.19
  • 103× gelesen
Lokales

Einbrecher weckten Bewohnerin auf

sz Schönau. Unbekannte Täter haben sich in der Nacht zum Dienstag kurz vor Mitternach Zugang zu einem Wohnhaus an der Straße In der Dalle in Schönau verschafft und die 39-jährige Bewohnerin im Schlaf überrascht. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass sie das Haus durch ein auf Kipp stehendes Fenster betraten. Die Unbekannten durchsuchten zunächst die Räume im Erdgeschoss und begaben sich dann ins Schlafzimmer der Geschädigten. Diese war bereits wach, da sie Geräusche im Haus...

  • Wenden
  • 03.07.19
  • 149× gelesen
Lokales

Flucht durch Bachlauf
Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

sz Geisweid. In den frühen Morgenstunden des Mittwochs nahm die Polizei zwei Einbrecher fest. Nach einem Einbruchalarm eilten mehrere Streifenwagen-Besatzungen zu einer Waschstraße nach Geisweid. Am Tatort trafen die Beamten auf drei Verdächtige, die sofort Reißaus nahmen. Obwohl die Flüchtigen in unterschiedliche Richtungen davon liefen und ein Verdächtiger nicht davor zurückschreckte, durch einen Bach zu fliehen, ergriffen die Polizisten zwei Einbrecher. Bei den ersten Ermittlungen stellte...

  • Siegen
  • 03.07.19
  • 195× gelesen
Lokales

Laptop und Tablet gestohlen
Einbrecher besprühte Mieter mit Reizgas

sz Siegen. An einen besonders dreisten Einbrecher geriet am Donnerstagnachmittag ein Hausbewohner. Gegen 15.30 Uhr betrat der 39-jährige Mieter das Gebäude in der Unteren Metzgerstraße. Dort traf der arglose Heimkehrer auf einen Einbrecher, der ihn prompt mit Reizgas einsprühte und flüchtete. Der 39-Jährige eilte dem Eindringling nach, verlor ihn jedoch aus den Augen. Nach ersten Erkenntnissen stibitzte der Langfinger einen Laptop und ein Tablet der Marke Samsung. Die Polizei hat die...

  • Siegen
  • 28.06.19
  • 66× gelesen
Lokales

Fenster eingeschlagen
Einbrecher drangen in Kindergarten ein

sz Drolshagen. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag ein Fenster des Kindergartens an der Humboldtstraße eingeschlagen und gelangten so ins Objekt. Im Gebäude wurden sämtliche Räume durchsucht und Behältnisse geöffnet. Ein Anwohner, der gegen 2 Uhr vom Zerbersten der Scheibe wach geworden war, verständigte die Polizei. Mehrere Streifen umstellten wenige Minuten später das Gebäude, bei der anschließenden Durchsuchung wurde allerdings festgestellt, dass die Täter bereits geflüchtet...

  • Drolshagen
  • 21.06.19
  • 109× gelesen
Lokales

Versuchter Einbruch
Bewohnerin vernahm verdächtige Geräusche

sz Netphen. Gegen 11.15 Uhr versuchten am Donnerstag zwei Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Kronprinzenstraße einzudringen. Einer der Männer (1,60 Meter groß, stabile Figur, ca. 20 Jahre alt, bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenshirt, hellen Jeans, hellen Turnschuhen und dunklem Rucksack) versuchte laut Polizei, mit einem Beil die Haustür aufzuhebeln. Die 61-Jährige Hausbewohnerin befand sich zu diesem Zeitpunkt im Esszimmer und hörte die Geräusche. Als sie sich zur Haustür begab, um...

  • Netphen
  • 13.06.19
  • 146× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.