Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Lokales
Hochprozentige Spirituosen waren die Beute, die Unbekannte aus einem Hotel in Geisweid entwendeten.

Aus Geisweider Hotel
Hochprozentiges gestohlen

sz Geisweid. Ein oder mehrere unbekannte Täter haben sich im Barbereich eines Hotels im Patmosweg in Geisweid „bedient“ und mehrere Spirituosen mitgehen lassen. Die Eindringlinge, die gewaltsam einen Nebeneingang öffneten, kannten sich laut Polizeimitteilung vermutlich vor Ort aus, da man gezielt im Barbereich einen Schrank mit Alkoholika aufsuchte. Zudem wurde die Tiefkühltruhe durchwühlt. Die genaue Beute steht noch nicht fest, es fehlen aber zumindest alkoholische Getränke im Wert von...

  • Siegen
  • 31.03.21
  • 89× gelesen
Lokales
Nach einer Reihe von Einbrüchen in Meiswinkel ermittelt die Polizei.

Täter steigen in mehrere Gebäude ein
Einbruch-Serie in Meiswinkel

sz Meiswinkel. In den vergangenen Tagen kam es gleich zu mehreren Einbrüchen in Meiswinkel. Vermutlich im Tatzeitraum zwischen Sonntag, 21. März, und Montag, 22. März, drangen ein oder mehrere unbekannten Täter laut Polizeimitteilung in insgesamt vier Objekte ein. An einer Kindertagesstätte hebelten die Einbrecher ein Bürofenster auf. Im Anschluss durchsuchten sie das Büro sowie die angrenzende Küche. Dabei richteten sie eine erhebliche Verwüstung an. Entwendet wurden nach bisherigen...

  • Siegen
  • 23.03.21
  • 207× gelesen
Lokales
Unbekannte sind in das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium eingebrochen und schlugen mehrere Glastüren kaputt.

Glastüren eingeschlagen
Einbrecher randalieren im Peter-Paul-Rubens-Gymnasium

sz Siegen. Diese Einbrecher trieb offenbar die blinde Zerstörungswut an. Am Mittwoch sind noch unbekannte Täter gegen 18.35 Uhr in das Peter-Paul-Rubens-Gymnasium an der Rosterstraße in Siegen eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen durch die Polizei waren die Täter durch ein Fenster in die Schule eingestiegen. Anschließend zerschlugen sie gleich mehrere Glastüren. Offenbar lösten die Unbekannten dadurch die Alarmanlage aus. Nach jetzigem Stand wurden keine Gegenstände entwendet. Bei Eintreffen...

  • Siegen
  • 14.01.21
  • 579× gelesen
Lokales
Ein Einbruchsversuch endete für den Täter schmerzhaft.

28-Jähriger vertreibt Täter
Einbrecher die Hand eingeklemmt

sz Siegen. Schmerzhaftes Ende eines dreisten Einbruchversuchs: Ein unbekannter Täter wollte laut Mitteilung der Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag in eine Wohnung an der Saarbrücker Straße in Siegen einsteigen. Gegen 2.30 Uhr bemerkte der 28-jährige Wohnungsinhaber, wie der Täter durch ein gekipptes Fenster versuchte, ein daneben liegendes Fenster zu öffnen. Der 28-Jährige klemmte daraufhin die Hand des Täters ein, bevor dieser flüchtete. Die Kriminalpolizei ermittelt nun und bittet...

  • Siegen
  • 05.01.21
  • 2.141× gelesen
Lokales
Unbekannte Einbrecher suchten am Wochenende das Firmengelände eines Autohändlers in Kaan-Marienborn heim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Autoteile gestohlen

sz Kaan-Marienborn. Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen haben unbekannte Täter auf dem Firmengelände eines Autohändlers in Kaan-Marienborn zahlreiche Teile eines Autos gestohlen. Unter anderem fehlten Front, Räder, Motorhaube und einige Dinge aus dem Innenraum des BMW. Dazu zerstörten die Täter auch eine Seitenscheibe am Fahrzeug. Aufgrund der Vielzahl der entwendeten Dinge ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem größeren Fahrzeug vor Ort waren. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige...

  • Siegen
  • 08.12.20
  • 190× gelesen
Lokales
Der Siegener Polizei gingen am Dienstagmorgen zwei Einbrecher ins Netz.

Zeuge alarmiert Polizei
Zwei Einbrecher gefasst

sz Siegen. Auf frischer Tat hat die Siegener Polizei am Dienstagmorgen zwei Einbrecher ertappt. Ein Zeuge hatte über eine Kamera beobachtet, dass sich die Tatverdächtigen auf einem Firmengelände an der Frankfurter Straße aufhielten. Nach ersten Erkenntnissen hatten die 18- und 19-jährigen Männer gegen 3 Uhr einen Anhänger aufgebrochen und diverse Gegenstände entwendet. Die Beamten fanden bei einem der Tatverdächtigen weiteres Diebesgut aus einer anderen Tat. Sie stellten die Beute sicher und...

  • Siegen
  • 02.12.20
  • 337× gelesen
Lokales
Die Polizei ist auf der Suche nach einem Mann, der am Samstagabend in ein Ladenlokal an der Marbuger Straße in Siegen einbrechen wollte.

Marbuger Straße in Siegen
Einbruch in Geschäft scheitert

sz Siegen. Am Samstagabend (7. November) versuchte ein unbekannter Tatverdächtiger, in ein Ladenlokal an der Marburger Straße in Siegen einzubrechen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei nahm der Mann gegen 20.55 Uhr einen Pflasterstein, um das Schaufenster des Geschäfts zu zerstören. Dies gelang jedoch nicht. Beim Eintreffen der Beamten war der Unbekannte laut Pressemeldung bereits geflohen. Zeugen beschrieben ihn und seine Kleidung wie folgt: Etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß, schwarzer...

  • Siegen
  • 09.11.20
  • 232× gelesen
Lokales
Nach einem Einbruch in ein Unternehmen in Eiserfeld sucht die Polizei Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Kriminelle stehlen Kabelmäntel in Eiserfeld

sz Eiserfeld. Die noch unbekannten Täter kamen in der Nacht von Sonntag auf Montag. In einer "erstaunlichen Fleißarbeit", so die Kreispolizeibehörde in einer Pressemeldung, wurden die Mäntel von Kabeln entfernt und das Metall gestohlen. Am Sonntagabend, gegen 23 Uhr, gelangten drei Männer durch den Zaun auf das Gelände einer Firma in Eiserfeld. Vom Außenlager schafften sie zunächst mehrere Kabeltrommeln vom Gelände, rollten diese durch die Sieg auf die gegenüberliegende Uferseite. Dort rollten...

  • Siegen
  • 22.09.20
  • 266× gelesen
Lokales

Alarmanlage sprang an
Einbrecher wurde wohl abgeschreckt

sz Obersdorf.  Gegen  22:30 Uhr, , brach ein  unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Breslauer Straße ein. Ein 40-Jähriger Nachbar hörte die akustische Alarmanlage im Nebenhaus. Er schaute nach und stellte fest, dass ein Einbrecher  die Terrassentüre aufgehebelt hatte und  in das Haus eingedrungen war. . Vermutlich  durch die Alarmanlage und den aufmerksamen Nachbarn gestört, verschwand er  unerkannt.

  • Siegen
  • 06.08.20
  • 67× gelesen
Lokales

Kripo ermittelt
Einbrecher hebelten Terrassentür auf

sz Siegen. Einen Einbruch meldet die Polizei vom ersten Weihnachtstag. Ersten Ermittlungen zufolge gelangten Unbekannte zwischen 10.30 und 19.30 Uhr durch eine aufgehebelte Terrassentür in eine Wohnung an der Rosterstraße. Anschließend durchwühlten sie die Zimmer. Zu möglichem Diebesgut machte die Polizei gestern noch keine Angaben. Die Kripo hat nach vorgenommener Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen.

  • Siegen
  • 26.12.19
  • 298× gelesen
Lokales

Terrassentür eingeschlagen
Einbrecher richteten Sachschaden an

sz Geisweid. Im Tagesverlauf des Donnerstags drangen Einbrecher in ein Wohnhaus in der Geisweider Schießbergstraße ein. Laut Polizei schlugen die Unbekannten eine Terrassentür ein. Ob die Eindringlinge Beute machten, muss noch abgeklärt werden. Nach ersten Schätzungen richteten die Täter einen Sachschaden in Höhe von etwa 2000 an. Die Ermittler des Kriminalkommissariats erhoffen sich Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Siegen
  • 22.11.19
  • 97× gelesen
Lokales

Mann rannte weg
Bei Einbrecher-Suche Drogenbesitzer erwischt

sz Weidenau. In den ersten Morgenstunden des Donnerstags erwischte die Polizei einen vermeintlichen Einbrecher bei der Flucht auf frischer Tat. Die Ordnungshüter waren auf verdächtige Personen hingewiesen worden, die im Verdacht standen, in ein Gebäude an der Siegstraße einzubrechen. Die Beamten eilten zum angeblichen Tatort und trafen dort jene „Verdächtigen“ an. Es stellte sich heraus, dass es sich „nicht um Verdächtige, sondern um Berechtigte“ handelte. Während dieser ersten Ermittlungen vor...

  • Siegen
  • 27.09.19
  • 131× gelesen
Lokales
Polizeibeamte nahmen den glücklosen Beutejäger fest und sicherten das Diebesgut.  Foto: Polizei

Tatort umstellt
Polizei vereitelte Beutezug

sz Siegen. Den Beutezug eines Einbrechers haben Beamte der Polizeiwache Siegen am Donnerstag vereitelt. In den frühen Morgenstunden hatte ein 30-Jähriger die Fensterscheibe einer Waschanlage aufgebrochen. Im Gebäude ein raffte er Beutestücke in Taschen zusammen, wobei es sich vorwiegend um Zigaretten, Getränke, Süßigkeiten und Waschutensilien handelte. Die zwischenzeitig verständigte Polizei hatte den Tatort bereits umstellt, als der Dieb mitsamt der Beute aus dem aufgebrochenen Fenster fliehen...

  • Siegen
  • 26.09.19
  • 7.478× gelesen
Lokales

Flucht durch Bachlauf
Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

sz Geisweid. In den frühen Morgenstunden des Mittwochs nahm die Polizei zwei Einbrecher fest. Nach einem Einbruchalarm eilten mehrere Streifenwagen-Besatzungen zu einer Waschstraße nach Geisweid. Am Tatort trafen die Beamten auf drei Verdächtige, die sofort Reißaus nahmen. Obwohl die Flüchtigen in unterschiedliche Richtungen davon liefen und ein Verdächtiger nicht davor zurückschreckte, durch einen Bach zu fliehen, ergriffen die Polizisten zwei Einbrecher. Bei den ersten Ermittlungen stellte...

  • Siegen
  • 03.07.19
  • 201× gelesen
Lokales

Laptop und Tablet gestohlen
Einbrecher besprühte Mieter mit Reizgas

sz Siegen. An einen besonders dreisten Einbrecher geriet am Donnerstagnachmittag ein Hausbewohner. Gegen 15.30 Uhr betrat der 39-jährige Mieter das Gebäude in der Unteren Metzgerstraße. Dort traf der arglose Heimkehrer auf einen Einbrecher, der ihn prompt mit Reizgas einsprühte und flüchtete. Der 39-Jährige eilte dem Eindringling nach, verlor ihn jedoch aus den Augen. Nach ersten Erkenntnissen stibitzte der Langfinger einen Laptop und ein Tablet der Marke Samsung. Die Polizei hat die...

  • Siegen
  • 28.06.19
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.