Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Lokales
Der Verdächtige kam davon. Er wird wie folgt beschrieben: 175 bis 180 Zentimeter groß, schlanke Statur, bekleidet mit einer schwarzen Kappe, schwarzen Jacke und schwarzen Hose. Er führte einen roten Jutebeutel mit.
2 Bilder

Bankfiliale an der Hauptstraße
Einbrecher klaut Münzen aus Automaten

sz Wenden. Einbruch in eine Bankfiliale an der Hauptstraße in Wenden: In der Nacht zu Freitag, so teilt es die Polizei mit, wurde der Leitstelle um 2.30 Uhr eine Alarmauslösung gemeldet. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Unbekannter ein Fenster aufgehebelt hatte und so in das Gebäude einsteigen konnte. Dort schaffte es der Täter, Münzrollen aus den Geldautomaten mitgehen zu lassen. Anschließend flüchtete er vom Tatort, kurz bevor die Streife eintraf. Die Fahndung verlief...

  • Wenden
  • 14.01.22
Lokales
In Gerlingen brachen Kriminelle ein Auto auf, jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte brechen Auto in Gerlingen auf

sz Gerlingen. In Gerlingen wurde am Freitag offenbar ein Auto von drei Männern aufgebrochen. Laut Mitteilung der Polizei meldete eine Frau das beschädigte Fahrzeug, das an der Kreuztaler Straße stand. Die Zeugin habe beobachtet, wie sich das Trio mit einem blauen Fahrzeug von dem abgestellten Auto entfernten. Sofort suchten Einsatzkräfte den Ort auf und stellten fest, dass die Fahrertür des Pkw durch grobe Gewalteinwirkung aufgebrochen wurde. Das Fahrzeuginnere wurde durchwühlt. Zurzeit liegen...

  • Wenden
  • 08.11.21
Lokales
Am Sonntag brachen Kriminelle in eine Wohnung in Wenden ein.

Hauptstraße in Wenden
Einbrecher lassen Bargeld aus Wohnung mitgehen

sz Wenden. In eine Wohnung, die sich in einem Mehrfamilienhaus mit Gastronomiebetrieb an der Hauptstraße in Wenden befindet, sind am Sonntag zwischen 17 und 21.30 Uhr Unbekannte eingebrochen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand drangen sie zuerst auf unbekannte Weise in den Hausflur des Mehrfamilienhauses ein. Anschließend hebelten sie eine Wohnungseingangstür auf und verschafften sich dort gewaltsam Zugang zu mehreren verschlossenen Zimmern. Diese durchwühlten sie und nahmen Bargeld mit....

  • Wenden
  • 23.08.21
Lokales
Die Wohnung einer Frau wurde komplett durchwühlt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Geld und Beileidskarten gestohlen
Einbruch in zwei Wohnungen in der Olper Finkenstraße

sz Olpe. Bislang Unbekannte sind am Freitagmittag, 12. März, gegen 12.15 Uhr in ein Sechs-Parteien-Haus in der Finkenstraße in Olpe eingebrochen. Der oder die Täter gelangten laut Polizei über das Treppenhaus in die oberste Etage. Dort öffneten sie gewaltsam die Türen von zwei Wohnungen und suchten nach Beute. Dabei wurde die Wohnung einer Frau nahezu komplett durchwühlt. Nach ersten Erkenntnissen wurden Bargeld sowie diverse Beileidskarten entwendet. Zudem wurde eine weitere Wohnung...

  • Kreis Olpe
  • 13.03.21
Lokales

Einbrecher drangen in Wohnhaus ein

sz Hünsborn. Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Samstag zwischen 18 und 23 Uhr Zugang zu einem Einfamilienhaus an der Brunnenstraße in Hünsborn. Vermutlich drangen sie während der Abwesenheit der Bewohner durch eine laut Polizei lediglich „auf Kipp“ stehende Terrassentür in das Wohnobjekt ein. Anschließend wurden nahezu alle Räume von den Einbrechern nach Wertgegenständen durchsucht. Zur Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Sachschaden ist nicht entstanden. Die...

  • Wenden
  • 29.12.19
Lokales

Einbrecher weckten Bewohnerin auf

sz Schönau. Unbekannte Täter haben sich in der Nacht zum Dienstag kurz vor Mitternach Zugang zu einem Wohnhaus an der Straße In der Dalle in Schönau verschafft und die 39-jährige Bewohnerin im Schlaf überrascht. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass sie das Haus durch ein auf Kipp stehendes Fenster betraten. Die Unbekannten durchsuchten zunächst die Räume im Erdgeschoss und begaben sich dann ins Schlafzimmer der Geschädigten. Diese war bereits wach, da sie Geräusche im Haus...

  • Wenden
  • 03.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.