Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Lokales
Aus einer Hütte in Müsen wurden zwei Luftgewehre gestohlen. Die Einbrecher hatten nicht lange Freude an ihrer Beute.

Luftgewehre geklaut
Einbrecher gerieten an Polizisten

kaio Müsen. Zwei Einbrecher sind am Montagabend auf frischer Tat ertappt worden. Sie waren in eine Hütte an der Littfelder Straße am Müsener Ortsausgang eingebrochen und hatten dort zwei Gewehre gestohlen. Bereits einige Minuten zuvor waren die beiden einem Polizisten aus Müsen aufgefallen, der in seinem Urlaub mit dem Familienhund seine allabendliche Runde drehte. Die beiden kamen dem Mann verdächtig vor und er sollte Recht behalten. Plötzlich hörte er zwei dumpfe Schläge. Der Mann sah die...

  • Hilchenbach
  • 28.06.21
Lokales
Bei den Tätern handelt es sich um 14- bis 17-jährige Kinder bzw. Jugendliche.

Zweiter Vorfall in Müsen
Polizei erwischt jugendliche Einbrecher

sz Müsen. Am Samstagabend versuchten mehrere Personen, in eine kunst- und schaumstoffverarbeitende Firma in Müsen einzubrechen. Hierbei wurde ein Alarm ausgelöst, der in der Folge die Polizei auf den Plan rief. Bei Eintreffen der ersten Streifenfahrzeuge flüchteten zunächst zwei Personen aus dem Umfeld der Firma, die dort offenbar Schmiere gestanden hatten. Offenbar durch die beiden 15-jährigen Jugendlichen alarmiert, brachen auch die anderen Mittäter ihr Vorhaben ab. Im weiteren Umfeld konnten...

  • Hilchenbach
  • 28.06.21
Lokales

Polizei sucht Zeugen für versuchten Tankstelleneinbruch
Einbrecher waren mit Vorschlaghammer am Werk

sz Allenbach. Zwei unbekannte Täter sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 2.24 Uhr bei einem Einbruch in eine Tankstelle in Allenbach gescheitert. Die Einbrecher versuchten mit einem Vorschlaghammer die Fensterscheiben des Shop- und Kassenbereichs einzuschlagen. Durch den hierbei verursachten Lärm wurde der Besitzer wach. Er rief durch ein geöffnetes Fenster des angrenzenden Wohnhauses den Täter zu, die daraufhin sofort die Flucht ergriffen. Hierbei benutzen sie einen schwarzen Pkw...

  • Hilchenbach
  • 16.12.20
Lokales
Die Polizei musste zu einem Einbruch und an die Skater-Anlage anrücken. Symbolfoto: Archiv

Jugendliches Duo macht Ärger
Einbruch und Randale

sz Hilchenbach. Ein 15- und ein 16-Jähriger hielten am frühen Freitagabend Beamte der Kreuztaler Polizeiwache auf Trab. Zunächst wurden die Einsatzkräfte zu einem Einbruch in Hilchenbach gerufen. Ein 37-Jähriger hatte am späten Nachmittag lediglich für eine Stunde seine Wohnung an der Straße „Markt“ verlassen. Als er wieder zurückkam, bemerkte er, dass die Eingangstür eingedrückt worden war. Duo war betrunkenAuf dem Weg zu diesem Tatort machten die Beamten Halt an der hiesigen Skater-Anlage....

  • Hilchenbach
  • 26.09.20
Lokales

Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus

sz Hilchenbach/Allenbach. Am Dienstag haben bisher unbekannte Täter versucht, in ein Einfamilienhaus im Hilchenbacher Stadtteil Allenbach im Hof-Stöcken-Weg einzubrechen. Die 57-jährige Eigentümerin hatte das Haus um die Mittagszeit verlassen. Gegen 14.35 Uhr hörte der im Haus noch anwesende Sohn ein Klirren, dachte sich aber zunächst nichts dabei. Als seine Mutter nur fünf Minuten später zurückkehrte, bemerkten beide eine zerstörte Glasscheibe an der Terrassentür. Unbekannte Täter hatten...

  • Hilchenbach
  • 13.05.20
Lokales

Einbruch in Einfamilienhaus

sz Dahlbruch. Am Mittwoch in der Zeit von 15.30 bis 17.45 Uhr , hebelten Unbekannte die Hauseingangstür an einem Einfamilienhaus in der Waldstraße auf. Während die Bewohner nicht vor Ort waren, stahlen die Täter Schmuck und Bargeld. Hinweise auf die Täter nimmt die Kripo in Kreuztal unter 02732/909-0 entgegen. Gerade die jetzt „dunkle Jahreszeit“ nutzen Einbrecher für ihre Taten. Die Diebe fallen nicht so schnell auf. Gerade unbeleuchtete und unzureichend gesicherte Häuser werden bevorzugt...

  • Hilchenbach
  • 14.11.19
Lokales

Fenster und Türen hielten
Drei Einbrüche blieben beim Versuch

sz Buschhütten/Dahlbruch/Feuersbach. Zwischen Donnerstag und Sonntag ereigneten sich in der Region gleich mehrere Einbruchsversuche. In Buschütten versuchten Unbekannte, in ein Geschäft an der Siegener Straße einzudringen. Sie hebelten mit einem Werkzeug am Fensterahmen, konnten diesen aber nicht öffnen. In Dahlbruch versuchten ebenfalls Unbekannte, an einem Einfamilienhaus „In der Mahlbach“ die Haustüre aufzuhebeln, was ebenfalls misslang. Selbiges versuchten Unbekannte in Feuersbach. Auch...

  • Hilchenbach
  • 10.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.