Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Lokales
Die Kreuztaler Polizei konnte die mutmaßlichen Einbrecher an der Gesamtschule Kreuztal schnell festnehmen.

Fahndung in Kreuztal erfolgreich
Polizei schnappt Einbrecher

sz Kreuztal. Am Mittwochmorgen sind zwei Männer in die Gesamtschule in Kreuztal eingebrochen. Die Täter schlugen laut Pressemitteilung der Polizei gegen kurz nach 6 Uhr ein Fenster ein und gelangten in das Gebäude. Dort durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten diverse Gegenstände. Die alarmierten Polizeibeamten leiteten daraufhin eine sofortige Fahndung ein und konnten einen 29-Jährigen und einen 30-Jährigen in unmittelbarer Nähe zum Tatort antreffen. Beide wurden vorläufig...

  • Kreuztal
  • 06.05.21
  • 166× gelesen
Lokales

Mehrere Musikinstrumente geklaut
Einbruch in Jugendtreff

sz Kreuztal. Ein oder mehrere unbekannte Täter sind zwischen Freitagabend und Dienstagmorgen in die Jugendbegegnungsstätte  (JBS)  im Bereich der Roonstraße eingebrochen. Laut Polizeimitteilung gelangten die Eindringlinge vermutlich durch ein Fenster in das Gebäude. In dem Jugendtreff ist ein kleines Musikstudio eingerichtet. Hier drangen die Täter ein, durchsuchten die dortigen Schränke und entwendeten mehrere Musikinstrumente (u.a. zwei Gitarren sowie eine Bassgitarre) und technisches...

  • Kreuztal
  • 31.03.21
  • 59× gelesen
Lokales

Einbruch im Eichener Wendenhof
Akkuschrauber und Säge gestohlen

sz Eichen. Ein oder mehrere unbekannte Täter sind zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in ein Firmengebäude im Wendenhof in Eichen eingebrochen. Der oder die Täter gelangten in mehrere Büroräume und in die Produktionshalle. Dort durchsuchten sie laut Polizeimitteilung Aktenschränke und entwendeten diverse Bildschirme, zwei Akkuschrauber sowie eine Säge. Die Kriminalpolizei in Kreuztal bittet um Hinweise zur Tat unter Tel. (02 71) 70 99-0.

  • Kreuztal
  • 29.03.21
  • 48× gelesen
Lokales
Gleich mehrere Einbrüche ereigneteten sich am Wochenende in Kreuztal.

Wohnungen und Imbiss als Ziel
Mehrere Einbrüche in Kreuztal

sz Kreuztal. In Kreuztal haben sich am Wochenende gleich mehrere Einbrüche ereignet. Die Täter drangen in einen Imbiss sowie in private Wohnungen/Häuser ein. Am Samstag sind Unbekannte zwischen 10 und 12 Uhr in ein Wohnhaus an der Fellinghausener Straße in Fellinghausen eingebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld sowie einen Laptop. Ebenfalls am Samstag war ein Mehrfamilienhaus an der Marburger Straße in Kreuztal das Ziel von Einbrechern. Gegen 11 Uhr bemerkte die Mieterin einer Wohnung laute...

  • Kreuztal
  • 25.01.21
  • 258× gelesen
Lokales
Gleich zweimal drangen Unbekannte in die Grundschule Fellinghausen ein.

Einbruch in Grundschule Fellinghausen
Wichtelgeschenke geklaut

sz Fellinghausen. Gleich zwei Mal sind unbekannte Täter in den vergangenen Tagen in die Grundschule Fellinghausen eingebrochen. ZwischenDonnerstagnachmittag und Freitagmorgen drangen die Täter in das Gebäudeinnere ein und durchwühlten zahlreiche Schränke. Bislang steht fest, dass hierbei einige Wichtelgeschenke der 4. Klasse entwendet wurden. Zweiter Einbruch kurz danachIn dem Zeitraum zwischen Freitagmittag und Samstagabendkam es dann zu einem weiteren Einbruch in die Schule. Die Unbekannten...

  • Kreuztal
  • 21.12.20
  • 206× gelesen
Lokales
Hunger hatten die Einbrecher offenbar nicht, aus einem Kreuztaler Imbiss entwendeten sie jedenfalls keine Nahrungsmittel.

Hagener Straße Kreuztal
Einbruch in Imbiss

sz Kreuztal. Unbekannte sind zwischen Montagabend, 18 Uhr, und Dienstagmorgen, 10 Uhr, in einen Imbiss an der Hagener Straße in Kreuztal eingebrochen. Durch ein Fenster gelangten sie laut Polizeiangaben in den Verkaufsraum und durchsuchten diverse Schränke. Nach ersten Erkenntnissen wurden Bargeld und technische Geräte entwendet. Die Kriminalpolizei in Kreuztal hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zur Tat nehmen die Beamten unter Tel. (02 71) 7 09 90 entgegen.

  • Kreuztal
  • 18.11.20
  • 376× gelesen
Lokales

In Eichen und Geisweid
Versuchter und vollendeter Einbruch

sz Eichen/Geisweid. Ein versuchter und ein vollendeter Wohnungseinbruch beschäftigten am Mittwochnachmittag die Polizei im Kreuztaler und Siegener Stadtgebiet. Gegen 16.50 Uhr klingelte ein Mann an der Eingangstür eines Einfamilienhauses in der Eichener Hankerstraße. Da die ältere Bewohnerin die Person nicht kannte, verhielt sie sich ruhig und öffnete die Haustür nicht. Nachdem der Mann mehrmals die Klingel betätigt hatte, ging er um das Haus zur Terrassentür und versuchte diese aufzuhebeln....

  • Kreuztal
  • 27.02.20
  • 471× gelesen
Lokales

Türen trotzten Tätern: Einbrüche misslangen

sz Siegen/Bad Berleburg. Immer wieder versuchen Diebe, in Gebäude einzudringen. Dass dies glücklicherweise nicht stets gelingt und immer öfter auch auf verbesserte technische Sicherungen an Häusern und Wohnungen zurückzuführen ist, zeigen aktuell drei Beispiele. In Obersdorf nahmen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag ein Einfamilienhaus ins Visier. Der Einbruch durch eine widerstandsfähige Haustür stellte sich als unmöglich heraus. Es blieben lediglich leichte Hebelschäden an dem Portal...

  • Kreuztal
  • 11.12.19
  • 109× gelesen
Lokales
Immer wieder dienen den Tätern Fenster als Einstieg in Wohnhäuser.

Täter hatten sich offenbar Zielgebiet gesetzt
Einbrüche im Raum Kreuztal

sz - Am Wochenende ist es im Kreis Siegen-Wittgenstein wieder zu zahlreichen  Einbrüchen und Einbruchsversuchen gekommen. Ziel diesmal war vor allem der Raum Kreuztal. Der Überblick: Eichen, Freitag, 15. NovemberZwischen 13.15 und 20.45 Uhr hebelten Unbekannte am Kirchhofweg eine Kellertür auf und drangen so in das Wohnhaus ein. Zwischen 17.50 und 20.30 Uhr hebelten die Täter an der Straße "Im Wenigen Bruch" ein Fenster auf und gelangten so in das freistehende Einfamilienhaus. "In der...

  • Kreuztal
  • 17.11.19
  • 615× gelesen
Lokales

Diebe "Am Alten Hahn" unterwegs
Hund vertrieb Einbrecher

sz Eichen. Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus Eichen. In der Straße „Am Alten Hahn“ hebelten Unbekannte am Donnerstag im Zeitraum zwischen 19 und 21.30 Uhr ein Fenster eines Einfamilienhauses auf und gelangten so in das Gebäude. Ob und was die Täter erbeuteten, lässt die Pressenotiz offen. Gegen 22.15 Uhr versuchten Diebe erneut, in ein Haus „Am Alten Hahn“ einzudringen. In diesem Fall schlug allerdings der Hund der Wohnungsinhaber an und vertrieb die Einbrecher.

  • Kreuztal
  • 15.11.19
  • 126× gelesen
Lokales

Gegenstände gestohlen
Fenster aufgehebelt

sz Ferndorf. Zu einem Einbruch kam es am Freitag in Ferndorf. Unbekannte gelangten im Zeitraum zwischen 6.30 und 17 Uhr in der Zitzenbachstraße in ein Einfamilienhaus, indem sie ein Fenster aufhebelten. Aus dem Gebäude entwendeten sie Gegenstände im Wert von ca. 1500 Euro. Der Erkennungsdienst der Polizei erschien vor Ort und führte eine Spurensuche durch.

  • Kreuztal
  • 17.06.19
  • 96× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.