Einfamilienhaus

Beiträge zum Thema Einfamilienhaus

Lokales
Am Katzenberg in Oberfischbach soll auf 2,7 Hektar Fläche ein Neubaugebiet entstehen. Die Planungen laufen an.

Neubaugebiet in Oberfischbach
30 Einfamilienhäuser "Am Katzenberg" geplant

nja Oberfischbach. „Am Katzenberg“ in Oberfischbach, entlang der Oberfischbacher Straße unterhalb des Friedhofs, soll ein Neubaugebiet geplant werden. Laut klarem Ratsvotum soll die Verwaltung nun die ersten Schritte zur Umsetzung der großen Variante 1 und 2 einleiten – unter folgender Maßgabe: Die Anbindung an die Landstraße 565 soll weiter Richtung Heisberg verlegt werden. Und: Die Grundstückserschließung soll möglichst dicht am vorhandenen Grünstreifen entlang der Oberfischbacher Straße...

  • Freudenberg
  • 27.06.21
  • 162× gelesen
Lokales
Durch eine vorrangige Verlagerung der Bebauung in den südlichen und westlichen Bereich des Geländes soll das Flair erhalten bleiben. Die „Burg“ ist eines der denkmalgeschützten Gebäude und bleibt erhalten.
2 Bilder

Hofgut Langenau: Fünfzügige Kita und Wohnhäuser entstehen
Modernes Leben auf historischem Boden

nja/sz Buschhütten. Ein historischer Flecken Buschhüttens hat den Besitzer gewechselt und soll nun möglichst behutsam einer modernen Nutzung zugeführt werden: Die Stadt Kreuztal hat das Hofgut Langenau im Bereich Backeswiese/Deichwald von der Familie Barten (Achenbach Buschhütten) erworben. Entstehen werden dort auf rund 21 000 Quadratmetern eine fünfgruppige Kindertagesstätte sowie sieben Ein- und vier Mehrfamilienhäuser. Die Kita soll Mitte 2022 mit Leben erfüllt werden. Dann kann die...

  • Kreuztal
  • 30.04.21
  • 353× gelesen
LokalesSZ
Nicht nur als Betzdorfer, sondern auch als Immobilienmakler sind Felix Krause Leerstände ein Dorn im Auge. Das Geschäft in diesem gewerblichen Segment ist allerdings deutlich schwieriger als im privaten Wohnungsmarkt.

Siegener zeigen Interesse am Wohnen im AK-Land
Makler sieht Chancen für Betzdorf

thor Betzdorf. Geht Felix Krause durch Betzdorf, durch „sein“ Betzdorf, so ist der Blick ein etwas anderer als der seiner Mitbürger. Auch er sieht Schaufenster, die diesen Namen nicht mehr verdienen, Ladenlokale, die seit Wochen und Monaten auf neue Nutzer warten. Das typische Problem vieler Mittelzentren. Krause verbindet die Leerstände aber nicht unbedingt mit einem Niedergang seiner Heimatstadt, sondern erkennt durchaus Chancen. Für einen Wandel. Für Veränderung. Gerade in Zeiten wie diesen....

  • Betzdorf
  • 11.12.20
  • 274× gelesen
Lokales

Fensterscheibe zertrümmert
Einbrecher wüten in Einfamilienhaus

sz Altenhundem. Vermutlich mit einem Stein warfen Unbekannte am Montag zwischen 9.15 und 12.20 Uhr eine Fensterscheibe eines Einfamilienhauses an der Olper Straße ein und gelangten so in den Wohnbereich. Dort durchsuchten sie auf zwei Etagen sämtliche Schränke und Behältnisse. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter ein Portemonnaie mit Bargeld und ein Tablet. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren.

  • 27.10.20
  • 96× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle.
4 Bilder

Großeinsatz für Siegener Feuerwehr
Garage in leerstehendem Mehrfamilienhaus brannte

kay Siegen. Großeinsatz hieß es für die Feuerwehr am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte quoll dichter Rauch aus der Garage eines Mehrfamilienhauses an der Freudenberger Straße. Mit einem ersten Löschangriff gingen die Wehrleute gegen den Brand vor, parallel durchsuchten weitere Kräfte das Gebäude nach eventuell darin befindlichen Bewohnern. Es konnte schnell Entwarnung gegeben werden, Personen befanden sich nicht in dem Haus, da es derzeit leer steht. Der...

  • Siegen
  • 08.10.20
  • 556× gelesen
Lokales

Schränke und Schubladen durchwühlt
Einbruch in ein Einfamilienhaus

sz Hainchen. Im Zeitraum zwischen dem 18. Dezember und 15. Januar drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Schloßstraße in Hainchen ein. Durch Aufhebeln eines Fensters im Kellergeschoss gelangten die Täter in das Haus und durchwühlten dort Schränke und Schubladen. Zur Höhe der Beute kann die Polizei momentan noch keine Angaben machen. Das Kriminalkommissariat in Siegen hat nach erfolgter Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und fragt: „Wer hat in der Nähe des Tatortes auffällige...

  • Netphen
  • 16.01.20
  • 270× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.