Einkaufen

Beiträge zum Thema Einkaufen

LokalesSZ
An der Kasse in den Geschäften geht es gesittet zu. Die Menschen haben sich an die Corona-Regeln gewöhnt.
3 Bilder

Entspanntes Einkaufen vor Ostern
Auf der Jagd nach dem frischen Fisch

sabe/nja Siegen/Kreuztal. 11:30 Uhr, kurz vor Ostern, bestes Wetter und mitten in der Pandemie: Kein Wunder, dass die Abbiegung zum Dornseifer Frischemarkt an der Siegener Leimbachstraße verstopft ist. Es staut sich über die halbe St.-Johann-Straße. Bei den Menschen, die den Dornseifer-Parkplatz auf dem Weg zu ihrem Auto passieren, stehen Narzissen neben Erdbeeren und (mindestens!) einer Packung bunter Ostereier im Einkaufswagen. Große Mengen Lebensmittel wechseln den Besitzer. Marktleiter...

  • Siegen
  • 01.04.21
Lokales
Geregelt Zugang bei Edeka in Weidenau.
16 Bilder

Disziplin und Durchhaltevermögen zwischen Betzdorf und Bad Laasphe
Samstagseinkauf sorgsam organisiert, auch auf dem Wochenmarkt

ch/dach/sos Betzdorf/Siegen/Olpe. Disziplin und Durchhaltevermögen - für beides sind wir Deutsche bekannt. Aktuell, in Zeiten der Coronavirus-Krise, liefern die Menschen zwischen Betzdorf, Bilstein und Bad Laasphe den Beweis: Der Samstagseinkauf läuft sittsam in den sorgsam durchorganisierten Supermärkten ab, auch auf den Wochenmärkten und in den Bäckereien herrscht reges, aber geregeltes Treiben. Warteschlange um den HäuserblockBereits am Morgen stehen die Menschen etwa in Rudersdorf an, um...

  • Siegen
  • 21.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.