Einschulung

Beiträge zum Thema Einschulung

ThemenweltenAnzeige
6 Bilder

Jaeger – Leder, Reise, Mode
Der perfekte Schulranzen

Bald ist es wieder soweit und die Aufregung für die Kinder, die im Sommer in die Schule kommen steigt. Die Anmeldungen für die Einschulung und die Untersuchungen beginnen, die Kindergärten bereiten die „großen“ Kleinen auf die Schule vor und für die angehenden Schulkinder mit Eltern und Großeltern beginnt eine spannende Zeit. In diesem Jahr müssen unsere beliebten Ranzenfeste aufgrund des Infektionsschutzes leider entfallen. Wir sind natürlich trotzdem für Sie da und helfen Ihnen gerne bei der...

  • Siegen
  • 25.01.21
  • 560× gelesen
LokalesSZ
Endlich Schulkind! In Corona-Zeiten eben vorerst mit Maske...

Ohne Maske geht nichts
Stoffreicher Start für i-Männchen

jak Niederdielfen.  „Jetzt dürft ihr die Masken abnehmen!“ Das werden 2325 Erstklässler im Kreis Siegen-Wittgenstein und derer 1268 im Kreis Olpe in den kommenden Wochen ganz sicher noch sehr oft hören. Am Donnerstag feierte der Satz in der1. Klasse der Grundschule Niederdielfen Premiere. Schulleiterin Anke C. Höfer erleichterte die 24 Kinder der Klasse 1b sowie deren Eltern von dem modischen Accessoire, nachdem die Kinder der 2. Klasse ein ABC-Gedicht vorgetragen hatten. Zuvor waren bereits 23...

  • Wilnsdorf
  • 13.08.20
  • 796× gelesen
Lokales
Einschulung unter ganz besonderen Bedingungen.

i-Dötzchen in Corona-Zeiten
Einschulung mal anders

cs/jak Niederdielfen. Sie ist für jedes Kind ein besonderes Erlebnis und der erste Schritt in einen ganz neuen Lebensabschnitt: Die Einschulung. An diesem Tag entstehen Fotos für die Ewigkeit, die im Verlauf des weiteren Lebens immer wieder gerne einmal ausgegraben werden. Ganz sicher kann man sich sein, dass die Bilder der diesjährigen i-Dötz­chen ihren ganz besonderen Platz in den Geschichtsbüchern bekommen werden. Aufgrund der Corona-Pandemie läuft 2020 eben nicht mehr so ab, wie man es...

  • Wilnsdorf
  • 13.08.20
  • 1.438× gelesen
Lokales
Einen herzlichen Empfang bereiteten am Donnerstag die Lehrer und Schüler an den Wittgensteiner Grundschulen den neuen Erstklässlern. In Erndtebrück standen die älteren Mitschüler für die „Kleinen“ Spalier und spendeten einen warmen Applaus. Foto: Björn Weyand

Einschulung in Wittgenstein
Erstklässler hielten Einzug in den Grundschulen

bw Wittgenstein. Einen herzlichen Empfang bereiteten am Donnerstag die Lehrer und Schüler an den Wittgensteiner Grundschulen den neuen Erstklässlern. In Erndtebrück standen die älteren Mitschüler für die „Kleinen“ Spalier und spendeten einen warmen Applaus. In der Edergemeinde wurden 52 Kinder in zwei Klassen eingeschult. In der Nachbarkommune Bad Laasphe gibt es zwei erste Klassen in der Kernstadt und in Feudingen sowie jeweils eine Eingangsklasse in Banfe und Niederlaasphe. An der Bad...

  • Erndtebrück
  • 29.08.19
  • 799× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.