Eisdiele

Beiträge zum Thema Eisdiele

Lokales
Latoja Lamp, Sahraa Elcheikh und Paolo Pereira vom Eiscafé San Remo sowie Roland Dornhöfer und Stephanie Sonneborn (v. l.) vom DRK-Ortsverein Bad Berleburg möchte die Menschen in Bad Berleburg zum Blutspenden aufrufen.

Gemeinsame Aktion von Ortsverein und Eiscafé
Eis für Blut

ako Bad Berleburg. Um die Menschen im Stadtgebiet und auf den Dörfern zum Blutspenden zu animieren, hat der DRK-Ortsverein Bad Berleburg zusammen mit dem Eiscafé San Remo in der Oberstadt eine Sommeraktion ins Leben gerufen. Jeder Spender erhält als Dankeschön einen Gutschein für drei Kugeln Eis. Angesetzt hat der DRK-Ortsverein Bad Berleburg die Termine am Freitag, 23. Juli, im Bürgerhaus der Odebornstadt, am Mittwoch, 28. Juli, in der Mehrzweckhalle in Schwarzenau sowie am Donnerstag, 16....

  • Bad Berleburg
  • 11.07.21
Lokales
Virgilio und Alessio Cervo sowie Maria Angela Morello am Verkaufswagen des Eiscafés Center in Herdorf.
3 Bilder

Aufatmen in Eisdielen
Eis gibt es drinnen, draußen und auf die Hand

dach Herdorf/Betzdorf. Wenn diese eine Hupe erklingt und im Haus nicht alle Fenster fest verschlossen sind, dann ist es nur eine Frage von Sekundenbruchteilen. „Der Eismann!“, tönt es schon fast reflexartig aus den Kehlen des Nachwuchses. Ein eindrucksvoller Beleg dafür, wie beliebt das Gelato nach wie vor ist. Doch die Lockdowns und die Corona-Krise haben auch vor den Eisdielen nicht halt gemacht. Dabei konnte sich das Eiscafé Center an der St.-Aloisius-Kirche auf sein Außer-Haus-Geschäft...

  • Herdorf
  • 03.07.21
Lokales
SZ-Redakteurin Anja Bieler-Barth.

BIS AUF WEITERES
Eiszeit

Ein großer Tag wirft oft seine Schatten voraus. Das zeigt sich z. B. vor dem Weihnachtsfest im Trubel des Geschenkekaufs – oder vor dem letzten Schultag, bevor sechseinhalb Wochen Sommerferien Freiheit und Sorglosigkeit bescheren. Im Schatten des Kreuztaler Kaufcenters ereilte mich Anfang dieser Woche ein überraschender Flashback – ich traute meinen Augen nicht, als ich am (zugegeben späten) Vormittag eine gutgelaunte Schlange junger Menschen vor der Eisdiele passierte. Ein unkontrolliert...

  • Siegen
  • 02.07.21
Lokales
Der "Turbo-Sommer" zog die Leute allerorts nach draußen und die genossen sichtlich die warmen Temperaturen in allen Facetten.
18 Bilder

Dieser Tag war nicht nur ein Geschenk für Mütter
"Turbo-Hitze" weckt Lust auf Sommer

nja Siegen. Ärmel hochkrempeln, beim Eincremen nicht mit dem Lichtschutzfaktor geizen – und dann die Sonne genießen: Carpe diem – nutze den Tag – so lautete am Sonntag die Devise. Zwei Tage, nachdem die Region von Schneeregen heimgesucht worden war, gab der Frühsommer mit herrlichem Sonnenschein und Temperaturen um die 25 Grad ein Stelldichein. Auch angesichts der nicht unbegründeten Befürchtung, dass es sich – mal noch – um einen „Eintags-Sommer“ handelt (dazu später mehr), verließen Jung und...

  • Siegen
  • 09.05.21
Lokales
Auf diese Nachricht mussten die Niederfischbacher lange warten: An der Ortsdurchfahrt öffnet endlich wieder eine  Eisdiele.

Eisige Zeiten in Niederfischbach
Neue Eisdiele öffnet

nb Niederfischbach. Noch sind warme Socken gefragt, noch ist Pandemie: Aber hey, ein Eis geht doch immer! Und die Niederfischbacher können sich Schoko, Zitrone und Co. bald wieder direkt vor Ort besorgen. Armando Lopes ist neuer Betreiber der Eisdiele gleich an der Ortsdurchfahrt, die längere Zeit leer gestanden hatte. Folglich war erst einmal nicht Eismachen angesagt, sondern Handwerken. Lopes hat in dem kleinen Betrieb gestrichen, ausgebessert und alles gewienert. Außerdem hat er einige alte...

  • Kirchen
  • 19.03.21
LokalesSZ
Das kühle Nass als willkommene Erfrischung: Die Zwillinge Emil und Jakob aus Heiligenborn amüsieren sich am Rummelbachplatz prächtig.
3 Bilder

Was hilft an heißen Tagen?
Die Hitze macht vielen zu schaffen

juka Siegen. Nachdem sich die Temperaturen bereits in den vergangenen Tagen auf einem hochsommerlichen Niveau eingependelt haben, wird die Anzeige auf dem Thermometer am Wochenende wohl noch einmal in die Höhe schnellen. Bis zu 35 Grad werden morgen vorhergesagt, auch am Sonntag und zum Wochenstart sollen die 30 Grad überschritten werden. Bis Mitte kommender Woche werden zudem „Tropennächte“ vorhergesagt, die Temperatur fällt dabei auch zwischen 18 und 6 Uhr nicht unter die 20-Grad-Marke. Doch...

  • Siegen
  • 06.08.20
LokalesSZ
Alexandra Cortiglione hat in ihrer Eisdiele einen Spendenfrosch aufgestellt. Die Kunden fütterten das Porzellan-Tier und unterstützten so das Bad Laaspher Kino. Das Ergebnis: über 550 „Kröten“.

„Corona“-Nachbarschaftshilfe
Eisdielen-Chefin: Über 550 Euro fürs Residenz-Kino

howe Bad Laasphe. Es ist die Geste, die zählt. Nicht das, was im Sparschwein steckt. Und dennoch holten Alexandra Cortiglione vom Bad Laaspher Eiscafé Venezia und Kai Winterhoff vom Residenz-Kino am Mittwoch sage und schreibe über 550 „Kröten“ aus dem Porzellan-Frosch. Ein Hammerschlag genügte, und die vielen Scheine und Münzen purzelten auf den Stehtisch. Da staunte Kai Winterhoff regelrecht Bauklötze: „Wahnsinn. Ich bin sprachlos.“ Das sei ohnehin wunderbar, wie die Leute zusammenrücken...

  • Bad Laasphe
  • 02.07.20
LokalesSZ
Insbesondere die Steinetagen am Rummelbach mit der dortigen Archimedischen Wasserspirale und einem Dammsystem sind optische und haptische Anziehungspunkte des neuen Dorfplatzes in Wenden.  Fotos: Holger Böhler
6 Bilder

„Rummelbachplatz“ eröffnet und gesegnet
Sogar eine geistliche Versuchung

hobö Wenden. Spürbare Freude an der Eröffnung des neuen „Rummelbachplatzes“ in Wenden hatten gestern Vormittag nicht nur die anwesenden Kinder, sondern insbesondere die beiden Pfarrer Michael Kleineidam und Martin Eckey. In ökumenischer Eintracht nahmen sie die Segnung des Areals vor und glänzten mit humorvoller Rhetorik. „Hier kann man eine ruhige Kugel schieben und auch am Rad drehen“, metaphorisierte der evangelische Pfarrer Martin Eckey, und sein katholischer Kollege Michael Kleineidam...

  • Wenden
  • 08.06.20
LokalesSZ
Baumaschinen und allerlei Steinmaterial sind derzeit ein untrügliches Zeichen dafür, dass die Gestaltung des „Rummelbachplatzes“ in Wenden nun in die entscheidende Phase gelangt ist.  Foto: hobö
2 Bilder

„Geselligkeit statt Tristesse”

hobö Wenden. Hier soll mal richtig Rummel herrschen, auf dem neuen „Rummelbachplatz“ im Schatten der St.-Severinus-Kirche in Wenden. Aus besagtem Rummel bezieht der neue Dorfplatz seinen Namen übrigens nicht, sondern vom angrenzenden Gewässer, dem Rummelbach. Im Februar vergangenen Jahres hatte der Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Wenden einstimmig beschlossen, den „Rummelbachplatz“ sozusagen zum Leben zu erwecken. Nun hat die Gestaltung des Areals begonnen. Und wenn das Witterung...

  • Wenden
  • 17.01.20
Lokales
Bei dem missglückten Parkmanöver wurden drei Personen verletzt. Foto: kay

Update: Missglücktes Parkmanöver
Unfall bei Eisdiele: Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte

kay Wilnsdorf. Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten mussten Rettungsdienst und Polizei am Dienstagnachmittag zum Wilnsdorfer Einkaufszentrum ausrücken. Beim Eintreffen der Rettungskräfte bot sich ihnen ein Bild, das Schlimmes erahnen ließ. In dem Bereich der Sitzgruppen vor einer Eisdiele stand ein Golf Plus zwischen den Tischen und Stühlen. Nach aktuellen Angaben der Polizei wollte ein 78-Jähriger  auf den Parkflächen vor der Eisdiele sein Auto abstellen. Hierbei verwechselte er vermutlich...

  • Wilnsdorf
  • 25.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.