Eisern

Beiträge zum Thema Eisern

Lokales

Viele Ehrungen bei der CDU Eiserfeld

sz Eisern. Ein Winterfest veranstaltete jetzt die CDU Eiserfeld im Bürgerhaus Eisern. Der Einladung folgten etwa 100 Mitglieder. Der Vorsitzende, Jürgen Stinner, begrüßte die Besucher, unter ihnen die Fraktionsvorsitzende im Siegener Rat, Ute Höpfner-Diezemann, sowie weitere Ratsmitglieder, Hansgeorg Schiemer als Stadtverbandsvorsitzenden und Mitglieder des Kreisvorstands und der Ortsverbände Hüttental und Siegen. Auf dem Programm des Winterfestes standen neben Ehrungen u.a. eine große Tombola,...

  • Siegen
  • 26.02.05
Lokales

Viele Ehrungen bei der CDU Eiserfeld

sz Eisern. Ein Winterfest veranstaltete jetzt die CDU Eiserfeld im Bürgerhaus Eisern. Der Einladung folgten etwa 100 Mitglieder. Der Vorsitzende, Jürgen Stinner, begrüßte die Besucher, unter ihnen die Fraktionsvorsitzende im Siegener Rat, Ute Höpfner-Diezemann, sowie weitere Ratsmitglieder, Hansgeorg Schiemer als Stadtverbandsvorsitzenden und Mitglieder des Kreisvorstands und der Ortsverbände Hüttental und Siegen. Auf dem Programm des Winterfestes standen neben Ehrungen u.a. eine große Tombola,...

  • Siegen
  • 25.02.05
Lokales

Alle Register des Frohsinns gezogen

Kolpingsfamilie Eisern stellte einmal mehr ein schwungvolles Programm auf die Beine sz Eisern. Für die Prunksitzung in der Eiserner Mehrzweckhalle war seit Wochen keine Karte mehr zu bekommen: Kein Wunder, zählt doch die Traditions-Veranstaltung der Kolpingsfamilie Eisern doch zu den größten und schönsten dieser Art im Siegerland. Auch am Samstag war es nicht anders. Mehr als 50 Aktive aus den eigenen Reihen zogen alle Register ihres närrischen Könnens und boten eine Prunksitzung ganz nach den...

  • Siegen
  • 07.02.05
Lokales

Rockmusik mit Herz und Kopf

18. »Klecks Rock Night« in Eisern mit der Siegerländer Kultband Damaris Joy ein Erfolg sz Eisern. Zum 20-jährigen Bestehen der »Klecks Rock Night« des CVJM Eisern spielte am Samstag mit Damaris Joy die Band, die die christliche Musikszene in Deutschland geprägt hat wie keine andere. In der Turnhalle der Grundschule Eisern präsentierte Damaris Joy das einzige Konzert in diesem Jahr vor heimischem Publikum. Die fünf Musiker hatten sichtlich Freude beim Spielen und zogen die Zuhörer in ihren...

  • Siegen
  • 13.07.04
Lokales

Klopstock war auch dabei

Heimatverein Eisern lud zu Gesang und mehr in alte Schule gmz Eisern. »Kennst du die Liebe?«, fragten am Samstagnachmittag der aus Eisern stammende Schriftsteller crauss, der ebenfalls aus Eisern stammende, angehende Bass-Bariton Kai Uwe Schöler sowie die aus Siegen stammende Sopranistin Ute Frühhaber-Höfker mit Liedern von Johannes Brahms, Theo Mackeben, Hans Cartse, Peter Igelhoff, Peter Kreuder und anderen. Nicht ohne augenzwinkernde Ironie, echten Schmelz, viel Gefühl oder zarten Spott,...

  • Siegen
  • 29.09.03
Lokales

»Bibelmarathon« wurde Erlebnis

Aktion in der alten Eiserner Kapellenschule findet heute ihren Abschluss sz Eisern. Die ev. Kirchengemeinde Eisern hat zusammen mit den CVJM und den Evangelischen Gemeinschaften Eisern und Rinsdorf als Beitrag zum »Jahr der Bibel« einen Bibelmarathon gestartet. Seit vergangenen Sonntag, 15 Uhr, wird an einem historischen Ort, der Kapellenschule, die Bibel gelesen. Ohne Pause, rund um die Uhr, Tag und Nacht, wechseln sich die Bibelleser aus den beiden Orten ab. Gelesen wird aus der dicken...

  • Siegen
  • 12.07.03
Lokales

Viel Blut gespendet

sz Eisern. Zwölf Erstspender konnte der DRK-Frauenverein Eisernbeim jüngsten Blutspendetermin im Bürgerhaus Eisern begrüßen. Insgesamt waren 154 Spender gekommen, um dem DRK-Blutspendedienst Hagen einen halben Liter Blut zur Verfügung zu stellen.Auch dieses Mal wurden wieder einige Mehrfachspender geehrt und mit einem Präsent bedacht: für 120 Spenden Hans-Joachim Rother, für 100 Spenden Günter Bremhorst. 80 Mal hielt Doris Greis den Arm hin, 70 Mal ließ sich Horst Schöttler Blut »abzapfen«. Für...

  • Siegen
  • 10.05.03
Lokales

Die L 709 soll sicherer werden

Verwaltung stellte Ausbaupläne den Eiserner Bürgern vor kk Eisern. Pläne, Pläne, Pläne. Sie lagen auf Tischen und hingen an Wänden. Ihre Anziehungskraft war groß. Die Pforten des Eiserner Bürgerhauses öffneten sich gestern um 14 Uhr. Kurze Zeit später herrschte bereits reger Betrieb. Hier beugten sich Anwohner über die Skizzen für den Ausbau der Landesstraße 907, dort wurden verkehrsberuhigende Maßnahmen an der Eiserntalstraße diskutiert. Die Stadtverwaltung hatte eingeladen. Dietrich...

  • Siegen
  • 30.04.03
Lokales

Eiserner Vereine sammelten Müll

sz Eisern. Am Tag der Umwelt wurde auf Initiative des Heimatvereins Eisern die Gemarkung Eisern gesäubert. Mit dabei waren die Fußballjugend TuS Eisern, der Gesangverein Eintracht Eisern und die Siedlergemeinschaft. Am Nachmittag fasste der Heimatvereinsvorsitzende Klaus Eckhardt die Ergebnisse der Müllsammelaktion zusammen. Erfreulich war die rege Teilnahme von 28 Männern und Frauen – insbesondere die aktive Teilnahme von 23 Jugendlichen der Dorfgemeinschaft. 20 Quadratmeter Müll sammelten die...

  • Siegen
  • 23.04.03
Lokales

Ausbau der L907: Bürgerinfo in Eisern

sz Eisern. Die Abteilung Straße und Verkehr der Siegener Stadtverwaltung wird am Dienstag, 29. April, von 14 bis 19 Uhr im Bürgerhaus Eisern die Planungen für den Straßenausbau der Ortsdurchfahrt L 907, Eiserntalstraße, anhand von verschiedenen Plänen vorstellen und erläutern. Gleichzeitig werden die Untersuchungsergebnisse der einzelnen Verkehrsarten ausgestellt. Damit Anregungen und Bedenken aus der Bürgerschaft in die weiteren Planungen und Überlegungen einfließen könne, bittet die Stadt...

  • Siegen
  • 16.04.03
Lokales

»MaXGo« mit Helmut Jost

sz Eisern. Am 12. April ist es soweit, dann laden evangelische Kirche und CVJM Eisern wieder zu ihrem Gemeinschaftsprojekt ein. »MaXGo« steht für eine neue Form des Gottesdienstes, welcher vor allem Junge und Junggebliebene ansprechen soll. Modern, aktiv, variabel, diese Charakteristik des Gottesdienstes verbirgt sich auch hinter dem Kürzel »Max«, wobei »Go« zum einen für »Gottesdienst«, zum anderen aber auch für Bewegung, für Aufbruch steht. Helmut Jost wird dabei sein und Gospel zelebrieren,...

  • Siegen
  • 08.04.03
Lokales

Eisern zeigt sich künstlerisch

Hobbykünstler präsentierten im Bürgerhaus neue Arbeiten kalle Eisern. Bereits zum vierten Mal öffneten sich am Sonntag die Türen des Bürgerhauses zum Eiserner Frühlingsmarkt der Hobbykünstler aus dem Siegener Stadtteil und der Umgebung. Das Angebot war breit gestreut.Passend für die kommenden Ostertage gab es selbst gefertigte Bären und Hasen, Patchwork und genähte Geschenke, Frühjahrs- und Osterfloristik, vielfältige Dekoration für Haus und Hof, Fotoarbeiten und Gemälde nicht nur zu sehen und...

  • Siegen
  • 31.03.03
Lokales

Kolpingfamilie bot Superkarneval

29 Programmpunkte brachten das Narrenschiff ins Wanken sz Eisern. Es heißt, in Sachen Karneval zähle die Sitzung der Kolpingfamilie Eisern zu den besten ihrer Art im Siegerland. Diejenigen, die am Samstagabend in der vollbesetzten Turnhalle dabei waren, werden dies sicherlich unterstreichen können. Perfekt organisiert bot man eine Karnevalssitzung, die mit allem bestückt war, was man aus den Prunksitzungen der Karnevalshochburgen kennt.Pünktlich um 19.30 Uhr zog unter Marschmusik die...

  • Siegen
  • 03.03.03
Lokales

In halsbrecherischer Fahrt zur Konstatieruhr

Der Brieftaubenverein »Siegtal-Bote« feiert am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen sz Eisern. Im Siegerländer Brieftaubensport gibt es am Wochenende etwas zu feiern: Der Eiserner Verein »04131 Siegtal-Bote« begeht sein 50-jähriges Bestehen.Der Taubensport im heutigen Sinne hat seine Wurzeln im 19. Jahrhundert. In der ersten Jahrhunderthälfte stand noch die traditionelle Verwendung der Brieftaube als Botentaube im Vordergrund. Mit Erfindung der Telegrafie 1850 verlor der postalische Dienst...

  • Siegen
  • 07.02.03
Lokales

Unfallflucht in Eisern

sz Eisern. Eine Unfallflucht stellte in der Nacht zum Dienstag eine Polizeistreife in Eisern fest. Offenbar hatte ein Autofahrer versucht, an der Einmündung Wolfsbach/Obersdorfer Straße nach links in Richtung Obersdorf abzubiegen. Dabei geriet das Fahrzeug auf die dortige Verkehrsinsel und beschädigte ein Verkehrszeichen. Der Unfall wurde nicht gemeldet. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Siegen in Verbindung zu setzen.

  • Siegen
  • 05.02.03
Lokales

Bürgerinitiative jetzt auch in Eisern

Gewerbegebiet: sz Eisern. Nach der Bürgerinitiative in Seelbach/Oberschelden haben sich Bürger jetzt in einem weiteren geplanten Gewerbegebiet zusammengeschlossen, um gegen das städtische Vorhaben anzugehen. »Pro UNS Eisern« heißt der Name des Zusammenschlusses, der sich mit Blick auf das Gewerbegebiet Faule Birke/Eisernhardt gebildet hat. »UNS« steht dabei für »Umwelt-, Natur-, Landschafts- und Klima-Schutz«. Die Initiative will ihre Strategie und Ziele in der kommenden Woche im Rahmen einer...

  • Siegen
  • 11.01.03
Lokales

Protest gegen Eis-Umleitung

Eiserner Vereine machen gegen Autobahn-Pläne mobil sz Eisern. Mit Unverständnis und Ratlosigkeit haben die Arbeitsgemeinschaft Eiserner Vereine und mit ihr die Eiserner Bürger von der Absicht des Regierungspräsidiums in Arnsberg und des Landesbetriebs Straßenbau Kenntnis genommen, bei extremen Witterungslagen den Verkehr von der BAB 45 abzuleiten und auf die Landstraßen in die engen Täler und damit auch durch Eisern zu schicken. »Es ist einfach unglaublich«, heißt es in einer Stellungnahme der...

  • Siegen
  • 17.12.02
Lokales

Rühriger »Global-Player« aus Eisern

EHA Schilder & Werbetechnik feiert 50-jähriges Betriebsbestehen / Ambitionierte Projekte pebe Eisern. Wer »Wegweiser« herstellt, muss wegweisend arbeiten. Mit diesem Wortspiel ließe sich der Anspruch der EHA Schilder & Werbetechnik Unternehmensgruppe einfach auf den Punkt bringen, aber sicherlich zu einfach. Denn das Engagement der Firmengruppe ist vielfältig – so vielfältig wie ihre Produktpalette und der internationale Markt, auf dem sich Firmenchef Horst Hoffmann und seine weltweit 200...

  • Siegen
  • 07.12.02
Lokales

Weihnachtsmarkt mit Rahmenprogramm

sz Eisern. Die Kolpingsfamilie Eisern veranstaltet am Sonntag, 1. Dezember, von 13 bis 18 Uhr ihren 5. Weihnachtsmarkt an der kath. Kirche (Rinsdorfer Straße). Wie im vorigen Jahr soll der Erlös Not leidenden Kindern zugute kommen. Diesmal wird speziell für ein Projekt in Südafrika geworben.Die Veranstaltung ist mit einem Rahmenprogramm verbunden: 13 Uhr Andacht in der Kirche, 15 Uhr Gemischter Chor »Liederkranz« Eisern, 15.30 Uhr GV »Eintracht« Eisern, 17 Uhr Nikolaus, 18 Uhr Posaunenchor CVJM...

  • Siegen
  • 25.11.02
Lokales

Durchgangsverkehr drosseln

Eiserner fordern: Bürgerversammlung befasste sich mit Verkehrsplanung js Eisern. Für die Eiserner ist ihre Ortschaft umzingelt wie ein »gallisches Dorf«. Zwar nicht von römischen Legionären, dafür jedoch vom Straßenverkehr. Das war die einhellige Meinung auf der gestrigen Einwohnerversammlung im örtlichen Bürgerhaus, zu der Bürgermeister Ulf Stötzel eingeladen hatte. Und eben in der Frage um die Verkehrsplanung erhoffte sich das Plenum Aufklärung.Neben dem Bürgermeister und Stadtbaurat Joachim...

  • Siegen
  • 22.11.02
Lokales

125. Blutspende

sz Eisern. Ein besonderes Spenderjubiläum beging der DRK-Frauenverein Eisern bei seinem jüngsten Blutspendetermin. Für seine 125. Blutspende wurde Fred-Joachim Kiel ausgezeichnet und mit einem Präsent geehrt. Auf 90 Spenden brachte es Gisela Spies, zum 75. Mal waren Gretel Finner und Gerhard Buchner dabei. Heiko Dielmann und Gerd Kreutz hatten bereits zum 50. Mal ihr Blut zur Verfügung gestellt. Zum 40. Mal kamen Renate Kraus, Marie Jacobi und Peter Jacobi zur Blutspende; Hans Jörg Enders und...

  • Siegen
  • 13.11.02
Lokales

Frauenhilfen singen

sz Eisern. Einen Singetag mit Kirchenmusikdirektor Ulrich Stötzel führt der Bezirksverband der Siegerländer Frauenhilfen am Samstag, 26. Oktober, durch. Frauen und Männer sind dazu von 9.30 bis 15 Uhr ins Gemeindehaus an der ev. Kirche in Eisern, Heuper Straße 8, eingeladen. »Das Leben feiern – Texte und Melodien aus Ländern und Zeiten als Ausdruck der Erfahrung von Glauben und Leben mit allen Sinnen erleben« heißt das Motto dieses Tages. Zur Planung der gemeinsamen Mahlzeiten wird um Anmeldung...

  • Siegen
  • 24.10.02
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.