Eishalle

Beiträge zum Thema Eishalle

LokalesSZ
Obwohl die Stadt den Antrag auf Förderung 2020 zurückgezogen hatte, winken 3 Millionen Euro. Jetzt sprießen neue Ideen aus dem Boden.

Kreisgelder für die Eishalle?
Linke hoffen auf neue Finanzquellen

ihm Netphen. Nachdem das große Erstaunen der ersten Tage abgeebbt ist, wachsen neue Ideen rund um die marode Eishalle in Netphen wie Pilze aus dem Boden. Immerhin winken urplötzlich 3 Millionen Euro Fördermittel, mit denen niemand mehr gerechnet hatte. Der Antrag aus Netphen auf die Förderung nach dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Jugend, Sport und Kultur“ war 2020 zurückgezogen worden. Gleichwohl hat der Haushaltsausschuss des Bundes Anfang Mai das Geld...

  • Netphen
  • 19.05.21
  • 295× gelesen
LokalesSZ
Der Deckel ist noch nicht ganz drauf: Die Diskussion um die Zukunft der Eishalle Netphen kehrt zurück.

3 Millionen werden nicht einfach abgelehnt
Diskussion über Eishalle kehrt zurück

js Netphen. Manche Nachrichten sind einfach zu schön, um wahr zu sein. So wie diese hier: Ein warmer Geldregen soll über Netphen niedergehen und 3 Millionen Euro in den Stadtsäckel spülen – der Bund lässt die Keilerkommune kräftig in einen Fördertopf greifen, um ihre Eissporthalle zu sanieren. Mit dieser frohen Kunde sorgte Volkmar Klein, Bundestagsabgeordneter der CDU, am Mittwochnachmittag für eine waschechte Überraschung in seinem Heimatwahlkreis – und Lobeshymnen in den sozialen Netzwerken....

  • Netphen
  • 06.05.21
  • 788× gelesen
Lokales
Wird die Eissporthalle in Netphen abgerissen? Die Stadtverwaltung bringt diese Variante als neue Möglichkeit ins Spiel.

Eissporthalle Netphen
Abriss statt Umwandlung?

sz Netphen. Die Eishalle in eine Multifunktionshalle umwandeln – das war bislang das erklärte Ziel in Netphen. Von diesem Vorhaben rückt die Stadtverwaltung nun ab: Nachdem man die Gesamtproblematik „überdacht und neu bewertet“ habe, müsse darüber nachgedacht werden, zusätzlich andere Schwerpunkte zu setzen. Die Rede ist von einer „städtischen Gesamtverantwortung für alle Bereiche des täglichen Lebens“, in nächster Zeit stünden Investitionen in Schulen, etwa die Erweiterung von Gymnasium und...

  • Netphen
  • 18.06.19
  • 2.293× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.