Elbmobil

Beiträge zum Thema Elbmobil

LokalesSZ
Peter Niklas (l.) ist glücklich über die gelungene Jungfernfahrt des „Elbmobils“. „Arche Noah“-Leiterin Anna Jahn (2. v. l.) möchte den Wagen zweimal jährlich leihen.
3 Bilder

"Elbmobil" auf erster Reise
Begeisterte Forscher in der "Arche Noah"

yve Hünsborn. „Das war richtig eklig“, schüttelt sich Maximilian. „Gar nicht, das hat doch nur gekitzelt“, findet Pia. Die beiden Kinder stehen mit Hannah vor einem großen Regenwurmbeobachtungsglas. Aufgeregt erklären die kleinen Forscher aus der „Bärenhöhle“, was sie im „Elbmobil“ Spannendes erlebt haben. In dem hölzernen Unikat-„Bauwagen“ kennen sie sich schon aus, öffnen die Stauräume und holen Kisten mit Utensilien rund um die Naturwissenschaften hervor. Draußen steht Peter Niklas, der...

  • Wenden
  • 24.06.21
LokalesSZ
Die Eheleute Sabrina und Peter Niklas, Bürgermeister Bernd Clemens, Pfarrer Martin Eckey und Pfarrer Michael Kleineidam (v. l.) freuten sich über die Einsegnung des neuen „Elbmobils“.

Bauwagen in Elben vielseitig einsetzbar
"Elbmobil" gesegnet

baka Elben. Das idyllische Dorf in der Gemeinde Wenden ist schon ein wirklich besonderer Ort, denn wieder einmal haben die rund 500 Einwohner ihren starken Dorfgemeinschaftssinn mit dem neuen „Elbmobil“ eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Trotz des widrigen Schauerwetters hatten sich rund 40 Besucherinnen und Besucher am Samstagnachmittag bei dem neuen Basisstandort des „Elbmobils“ neben der Holzhütte des Wasserbeschaffungsverbandes (WBV) eingefunden. Das "Elbmobil" ist da "Elbmobil" für viele...

  • Wenden
  • 04.10.20
LokalesSZ
Das „Elbmobil“ ist in Elben angekommen. Hier präsentiert Peter Niklas, Ortsvorsteher von Elben und Scheiderwald, den multifunktionalen „Bauwagen“ der Klimaschutzbeauftragten der Gemeinde Wenden, Katrin Schröder.

Bauwagen für Forscher und Entwickler in Elben
Das "Elbmobil" ist da

yve Elben. „Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.“ Das sagte einst Mark Twain und vor eineinhalb Jahren Peter Niklas. Wer den Ortsvorsteher von Elben und Scheiderwald und 1. Vorsitzenden des Vereins für Dorfgemeinschaftsaufgaben (VfD) kennt, würde ihn als solchen nicht bezeichnen. Das "Elbmobil" hat sein Ziel erreichtVielmehr lassen sich die Ortsbewohner gerne von seinen Einfällen überraschen – und sie wissen, was der Peter anpackt, das...

  • Wenden
  • 11.09.20
LokalesSZ
Sabrina Niklas betreut maßgeblich die Jeans-Sammel-Aktion. Jeden Samstag ist die
Annahmestelle in Elben geöffnet. Alternativ können die Denim-Bekleidungsstücke auch im Wendener Rathaus abgegeben werden.

Recycling statt Mülltonne
Alte Jeans sammeln

yve Elben/Wenden. Es ist ein häufig zitiertes „Problem“: Der Schrank quillt vor lauter Klamotten über, dennoch hat man nichts zum Anziehen. Oder nicht das Richtige. Etwas Neues muss her – Pullover, Shirts, Kleider und Jeans – teils aus der Vorvorsaison – sind einfach nicht mehr „in“. Einige misten aus, andere verstauen die Lieblingsjeans von gestern in die hinterste Ecke. Vielleicht wird sie ja wieder modern. Aber nur selten wird das Denim-Stück wieder hervorgekramt. Der Verein für...

  • Wenden
  • 11.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.