Elspe

Beiträge zum Thema Elspe

Lokales
Old Shatterhand (Martin Krah, l.) und Winnetou (Jean-Marc Birkholz) zeigen mit ihren Pferden, wie es geht: Die Token gehören in diesem Jahr zu einem Tag beim Elspe Festival dazu.

Karl-May-Festspiele ziehen nach vier Wochen äußerst positive Zwischenbilanz
Modellprojekt funktioniert

sz Elspe. „Eigentlich hatte ich anfangs Bedenken, ob mit der Technik alles problemlos funktionieren würde“, gesteht Geschäftsführer Philipp Aßhoff. „Schließlich gab es keinerlei praktische Erfahrungen.“ Die Rede ist nicht von der atemberaubenden Bühnentechnik, die eines der Markenzeichen des Festivals ist und die Karl-May-Festspiele Elspe unverwechselbar macht. Es geht um das in dieser Form in NRW einzigartige Modellprojekt „Elspe Festival“. Ohne dieses Sicherheitskonzept wäre in Corona-Zeiten...

  • Lennestadt
  • 28.07.21
Lokales
Die Zuschauer erleben gewaltige Explosionen am „Gloomy Water“. Am Ende von „Der Ölprinz“ geht Bösewicht Grinley in Flammen auf.
5 Bilder

Nach-Lockdown: Premiere für Elsper Karl-May-Festspiele
Bösewicht geht in Flammen auf

yve Elspe. Phillipp Aßhoff ist am Mittwochmorgen sichtlich erleichtert, „Ich bin froh, dass wir hier stehen können“, sagt der Geschäftsführer des „Elspe Festivals“ bei der Vorstellung der Karl-May-Festspiele. Die verspätete Saison startet am Freitag, 2. Juli, mit der Premiere von „Der Ölprinz – Schwarzes Gold am Gloomy Water“. Doch kurz vor dem Saisonstart setzte Starkregen den Zuschauerraum unter Wasser, die Naturbühne war weder bespiel- noch bereitbar. Mit drei Kolonnen sei eine befreundete...

  • Lennestadt
  • 01.07.21
Lokales
Max Giesinger tritt im September in Elspe auf.

Akustik-Konzert zum Indian Summer
Max Giesinger kommt nach Elspe

sz Elspe. Der Singer-Songwriter Max Giesinger füllt am Freitag, 24. September 2021, das weitere Programm des diesjährigen Indian Summer auf der Freilichtbühne in Elspe. Neben den bereits veröffentlichten Künstlern Wolfgang Niedecken, Revolverheld, Gentleman, Element of Crime, Wincent Weiss, Rea Garvey und Johannes Oerding ist Max Giesinger der nächste Top-Star der deutschen Musikbranche, der den Weg nach Elspe findet. Durch seinen Hit „80 Millionen“, welcher zur Fußball-Weltmeisterschaft 2016...

  • Lennestadt
  • 09.06.21
LokalesSZ
Bürgermeister Tobias Puspas (l.) und Philipp Aßhoff (r.), Geschäftsführer Elspe Festival, gaben am Mittwoch den Start der Karl-May-Festspiele bekannt.
4 Bilder

„Der Ölprinz“ ab 2. Juli auf der Naturbühne in Elspe
„Winnetou“ reitet wieder!

yve Elspe. Das haben Darsteller und Mitarbeiter des Elspe-Festivals lange nicht gehört – das Geräusch von Applaus. Am Mittwoch hallte er wieder über die riesige Naturbühne. Nicht hörbar die Gänsehaut, die der ein oder andere Pressevertreter gespürt haben dürfte, als sich Pferde mit Indianern zur vertrauten „Winnetou“-Melodie langsam den Hang hinab bewegten. Die „Zuschauer“ und die Verantwortlichen des Elspe-Festivals strahlten, als Tobias Puspas, Bürgermeister von Lennestadt, den Start der...

  • Lennestadt
  • 02.06.21
Kultur
Wincent Weiss stellt in Elspe auch sein neues Album „Vielleicht Irgendwann“  vor.
2 Bilder

Indian Summer in Elspe
Niedecken und Weiss: Konzerte im September

sz Elspe. Zwei weitere musikalische Top-Künstler neben Johannes Oerding und Rea Garvey (wir berichteten) bereichern das Showprogramm des Indian Summer in Elspe. So kommt ein Urgestein der deutschen Rockgeschichte auf die Showbühne nach Elspe: Wolfgang Niedecken. Als Frontmann der Gruppe BAP feiert er seit über 40 Jahren große Tourerfolge in ganz Europa. Der musikalische und inhaltliche Stil der BAP-Songs wird wesentlich von Bob Dylan, den Kinks und den Rolling Stones geprägt. Es gibt sicher...

  • Lennestadt
  • 27.05.21
Lokales
Erst wenn das Infektionsgeschehen es zulässt und das Wetter mitspielt, kann die Krönchenstadt ihre beiden städtischen Freibäder in Kaan-Marienborn (Bild) und in Geisweid im Rahmen des Modellprojektes öffnen.

Freibäder Siegen und Karl-May-Festival
Alle Corona-Modellprojekte auf Eis gelegt

ch/sz Siegen/Elspe/Düsseldorf. Das hat sich NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) sicherlich anders vorgestellt: Es ist noch keine 14 Tage her, da verkündete er bei maximaler medialer Aufmerksamkeit, welche Kommunen im Land zu Modellregionen werden und sich auf weitreichende Corona-Lockerungen freuen dürfen. Zum ursprünglich geplanten Start der Modellprojekte haben allerdings nur zwei von 14 Kommunen die Mindestvoraussetzung erfüllt. Coesfeld hatte am Montagmorgen laut...

  • Siegen
  • 19.04.21
Lokales

Täter drohte mit einem Messer
Raubüberfall auf Elsper Getränkemarkt

sz Elspe. An der Bielefelder Straße in Elspe hat sich am Donnerstag ein Raubüberfall ereignet. Gegen 9.15 Uhr betrat eine bisher unbekannte Person den Getränkemarkt des Kaufparks und forderte von einem Mitarbeiter, unter Vorhalt eines Messers, die Herausgabe der Tageseinnahmen. Er flüchtete schließlich in Richtung Ortsmitte. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: 16 bis 18 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, deutsche Sprache ohne Dialekt, normale Statur, schwarzer Kapuzenpulli, blaue Jeans,...

  • Lennestadt
  • 15.04.21
Lokales
Die Diebe brachen auch ein Fenster heraus, um in den Kellerraum zu gelangen, wo Heizöl gelagert wurde.

Einbruch in Küchenstudio in Elspe
Diebe stehlen Backöfen und Kochfelder

sz Elspe. Unbekannte Täter drangen zwischen Sonntag, 13 Uhr, und Montag, 7.50 Uhr, in einen Einrichtungsfachmarkt an der Bielefelderstraße in Elspe ein. Dafür hebelten sie nach derzeitigem Erkenntnisstand die Hintertür des Küchenstudios auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Sie entwendeten hochwertige Küchenelektrogeräte wie Backöfen und Kochfelder und durchsuchten die Arbeitsplätze der Mitarbeiter. Außerdem brachen sie ein Fenster heraus, um in den Kellerraum zu gelangen, wo Heizöl...

  • Lennestadt
  • 24.11.20
KulturSZ
Jini Meyer, Ex-Frontfrau der Chartstürmer von Luxuslärm, holte das Beste aus der vertrackten Corona-Situation heraus und lieferte mit ihrer Begleitband in Elspe ein anderthalbstündiges Live-Feuerwerk ab.
2 Bilder

TIL und Jini Meyer beim „Indian Summer“ in Elspe
Rock-Party fast wie früher

sib Elspe. Frei sein. Mal ein paar Stunden dem Corona-Alltag entfliehen. Frei sein, die Arme in die Luft heben und Party machen, fast wie in alten Zeiten. Für die Besucher der Freilichtbühne in Elspe wurde dieser Traum am Freitagabend wahr beim „Indian-Summer“-Festival, das Elspe-Festival in Kooperation mit Eventtechnik Südwestfalen in Rekordzeit aus dem Boden gestampft hat, um die gebeutelte Veranstaltungs- und Künstler-Branche zu unterstützen. Der Titelsong „Frei sein“ von ihrem gleichnamigen...

  • Lennestadt
  • 13.09.20
KulturSZ
Gab seinem Publikum ein gutes Gefühl: der belgische Sänger Milow beim Auftakt des „Indian-Summer“-Events auf der Open-Air-Festivalbühne in Elspe.
14 Bilder

Milow eröffnet „Indian Summer“ in Elspe
Herzerwärmend im Wilden Westen

anwe Elspe. Zwar klappte es zur Eröffnung des Elsper Festivals „Indian Summer“ (bis Ende September u. a. mit Helge Schneider, Markus Krebs und Gentleman) auf der großen Freilichtbühne wettertechnisch – wie es sich für den Altweibersommer eigentlich gehört – nicht so mit Trockenheit, Wärme und strahlend blauem Himmel, dafür aber konnte einem dank des gebürtigen Belgiers Jonathan Vandenbroeck, vielen sicher besser bekannt als Milow, ganz schön warm ums Herz werden. Ihm gelang es, mit seinen...

  • Lennestadt
  • 04.09.20
LokalesSZ
Stellten heute das Programm der Konzertreihe „Indian Summer“ auf der großen Wild-West-Naturbühne in Elspe vor (v. l.): Uli Korte, Eventtechnik Südwestfalen, Philipp Aßhoff, Geschäftsführer Elspe-Festival, Künstler-Agentin Kim Ludwig sowie Christoph Hermes und Dirk Joachimsmeier von Eventtechnik Südwestfalen.  Fotos: hobö
4 Bilder

Zahlreiche Stars kommen zum "Indian Summer" in den Wilden Westen:
Beats statt „Silberbüchse“

hobö Elspe. Es gibt kaum eine Branche, die von den angeordneten Corona-Restriktionen wirtschaftlich derart gebeutelt wird wie die der Kulturszene. Nahezu alle Veranstaltungen sind abgesagt, eine Ende der Durststrecke ist nicht in Sicht. „Das Wichtigste ist, jetzt quer zu denken statt zu weinen und zu warten“, meint Dirk Joachimsmeier, Inhaber von Eventtechnik Südwestfalen mit Sitz in Meschede. Gesagt, getan: Dem Elspe-Festival ist in Kooperation mit Eventtechnik Südwestfalen gelungen, eine...

  • Lennestadt
  • 06.08.20
Lokales

Betrunkener Fahrer überschlägt sich

sz Grevenbrück/Elspe. Der Polizei wurde am Samstag eine Minute nach Mitternacht gemeldet, dass ein möglicherweise betrunkener 18-jähriger Pkw-Fahrer von einer Tankstelle in Grevenbrück mit sehr hoher Geschwindigkeit losgefahren sei. Noch während eine Streifenwagenbesatzung auf der Anfahrt zum Einsatzort war, ereignete sich kurze Zeit später in Elspe auf der Bielefelder Straße ein Verkehrsunfall mit dem benannten Fahrzeug. Der Versuch des jungen Mannes, nach links in die Karl-May-Straße...

  • Lennestadt
  • 12.07.20
Lokales

Postboten angefahren - Zeugen gesucht

sz Grevenbrück. Ein 31-jähriger Zusteller der Deutschen Post wurde am Montag gegen 9.15 Uhr von einem vorbeifahrenden Fahrzeug erfasst und leicht verletzt. Der Zusteller hatte sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen der Kölner Straße abgestellt – in Fahrtrichtung Bonzel gesehen ca. 20 Meter vor dem Fußgängerüberweg. Er bemerkte ein anderes Fahrzeug, das in Richtung Bonzel gesteuert wurde, und stellte sich so nah wie möglich an seinen Wagen. Der Postbote wurde aber vermutlich vom Außenspiegel des...

  • Lennestadt
  • 06.07.20
Lokales

Rehkitz von Hund gerissen

sz Elspe. Bei der Olper Kreispolizeibehörde gingen am Montag ab ca. 10.30 Uhr mehrere Anrufe ein. Nach übereinstimmenden Angaben sei im Waldgebiet oberhalb des Kindergartens, in der Nähe des alten Franziskushauses in Elspe, ein Rehkitz von einem großen schwarzen Hund gerissen worden. Dieser sei nicht angeleint gewesen. Die Polizei verständigte den zuständigen Jagdausübungsberechtigten, der das tote Kitz dann auch auffand. Der Polizei liegen zurzeit keine Hinweise auf den Hundehalter vor,...

  • Lennestadt
  • 06.07.20
Lokales

27-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall ist am Montag gegen 16.40 Uhr auf der B 236 in Neukamp ein 27-Jähriger leicht verletzt worden. Dieser befuhr die Straße mit seinem Pkw in Richtung Elspe. Verkehrsbedingt musste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Eine ihm folgende 20-jährige Pkw-Fahrerin wurde nach eigenen Angaben durch die Sonne so stark geblendet, dass sie den Pkw übersah. Daraufhin kam es zum Unfall. Der 27-Jährige klagte nach dem Zusammenstoß über Nackenschmerzen und wurde von einem...

  • Lennestadt
  • 30.06.20
Lokales

Zwei Motorräder von Auto umgeworfen

sz Elspe. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend wurde ein 24-Jähriger verletzt. Zunächst befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Pkw die Straße in Richtung Elspe. Zwei Motorradfahrer standen zur gleichen Zeit mit ihren Motorrädern in entgegengesetzter Richtung auf der Linksabbiegerspur zu einem Schnellrestaurant. Nach Angaben eines Motorradfahrers schaute der Pkw-Fahrer in Richtung des Parkplatzes des Restaurants und fuhr über eine Sperrfläche auf die Kräder zu, sodass es schließlich zu einer...

  • Lennestadt
  • 30.03.20
Lokales

Frau angefahren

sz Elspe. Bei einem Verkehrsunfall ist am Montag in den frühen Morgenstunden in einer Hofeinfahrt eine 66-Jährige verletzt worden. Zunächst hatte eine 52-Jährige mit ihrem Pkw zurückgesetzt und dabei die 66-jährige Fußgängerin übersehen. Sie fuhr die Frau an. Diese stürzte durch die Kollision und stieß mit dem Kopf gegen eine Metalltür. Dabei zog sie sich Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Lennestadt
  • 17.03.20
Lokales

Schlüsseldienst-Wucher: Seniorin ruft Polizei an
90-Jährige sollte über 600 Euro zahlen

sz Elspe. Eine 90-Jährige und ihre Tochter haben sich am Samstag vor einem Schlüsseldienst-Wucher geschützt: Die beiden hatten versucht, die Wohnung der 90-Jährigen zu betreten, allerdings lies sich die Tür nicht öffnen. Daraufhin recherchierten sie im Internet nach einem Schlüsseldienst und riefen eine Handynummer eines Anbieters an. Aufgrund des Namens nahmen sie an, dass dieser aus Altenhundem kam. Allerdings bemerkten sie, dass sie zu einem Schlüsseldienst in Hagen weitergeleitet wurden....

  • Lennestadt
  • 17.02.20
Lokales
Martin Krah und Bühnenpferd „Tizona“ haben sich bereits aneinander gewöhnt. Der von der Insel Rügen stammende Schauspieler gibt in der neuen Saison bei den Karl-May-Festspielen den „Old Surehand“. Foto: privat

Martin Krah ist der neue „Old Surehand“

sz Elspe. Martin Krah wird in der Festspiel-Saison 2020 als „Old Surehand“ an der Seite von „Winnetou“ (Jean-Marc Birkholz) in „Der Ölprinz“ reiten. Geschäftsführer Philipp Aßhoff: „Wir freuen uns darauf, dem Publikum mit Martin Krah ein neues Gesicht im Ensemble zu präsentieren und mit ihm erstmals seit 2008 wieder die Rolle des Karl-May-Helden ,Old Surehand’ zu besetzen.“ Auch wenn der 1984 in Bergen auf Rügen geborene Schauspieler in diesem Jahr erstmals bei den Karl-May-Festspielen in Elspe...

  • Lennestadt
  • 13.02.20
Lokales

93-jähriger Fahrer übersah Fußgängerin

sz Elspe. Ein 93-jähriger Pkw-Fahrer wollte am Freitag gegen 13.20 Uhr von einem Supermarktparkplatz in Elspe auf die B 55 fahren. Nachdem er zunächst angehalten und den fließenden Verkehr beobachtet hatte, übersah er beim Anfahren eine auf dem Geh- und Radweg befindliche 72-jährige Fußgängerin. Es kam zu einem Zusammenstoß, durch den die Frau Hand- und Kopfverletzungen erlitt. Sie musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Lennestadt
  • 26.01.20
Lokales

Fußgängerin bei Unfall verletzt

sz Elspe. Bei einem Verkehrsunfall in Elspe wurde am Dienstag gegen 5.40 Uhr eine 20-jährige Fußgängerin verletzt. Zunächst befuhr ein 26-Jähriger mit seinem Pkw die Peter-Soemer-Straße und wollte nach rechts auf die Bielefelder Straße abbiegen. Die Fußgängerin beabsichtigte zeitgleich, die Straße zu überqueren. Dabei sah sie nach eigenen Angaben den herannahenden Pkw, schätzte vermutlich aber die Entfernung und die gefahrene Geschwindigkeit falsch ein und querte die Fahrbahn, ohne erneut nach...

  • Lennestadt
  • 15.01.20
Lokales

In dunkler Kleidung:
Betrunkener lief bei Dunkelheit vor Auto

Elspe. Ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, überquerte am Sonntag gegen 17.50 Uhr ein 55-Jähriger in Elspe die Bielefelder Straße. Er wurde vom Auto einer 42-jährigen Frau erfasst, die den dunkelgekleideten Fußgänger zu spät sah. Der Mann erlitt durch den Aufprall schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Ein dort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit.

  • Lennestadt
  • 30.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.