Engagement

Beiträge zum Thema Engagement

LokalesSZ
Ulrike Moritz und Agnes Freiberger zeigen eine kleine Auswahl der Strickartikel, die sie für die Mutter-Kind-Hilfe auf Märkten verkaufen. Dort treffen sie auch viele Menschen, die sie auf die Schicksale von Müttern und Kindern aufmerksam machen.
2 Bilder

Engel Im Einsatz
Masche für Masche für Mütter und Kinder

yve Grevenbrück. Mit einem Strahlen öffnet mir Ulrike Moritz die Tür, sie hat gute Laune, ihre Freundin Agnes Freiberger aus Köln ist zu Gast. Genau deshalb hat mich mein Weg für die neue SZ-Serie „Engel im Einsatz“ nach Grevenbrück geführt. Die Kölnerin hat nicht nur großes Talent, sondern engagiert sich fast täglich für hilfsbedürftige Mütter und Kinder. Sie gehört zu einer kleinen Gruppe von Strickengeln, die Maschenmuster aus dem Effeff beherrschen. Die 67-Jährige strickt seit...

  • Lennestadt
  • 10.06.21
  • 41× gelesen
LokalesSZ

Ortsgemeinde ernennt 80-Jährigen
Ernst Dornhoff erster Ehrenbürger

rai Katzwinkel. Erstmals wurde das Ehrenbürgerrecht von der Ortsgemeinde verliehen: Mit Ernst Dornhoff wurde ein Mensch geehrt, der selbst ein Stück der 526-jährigen Geschichte des früheren Bergmannsdorfes geprägt hat. Dass es bei der Verleihung der höchsten Auszeichnung der Ortsgemeinde eher etwas schlicht zuging, war der Pandemie geschuldet. Sicher hätte sich der Protagonist über Chorgesang gefreut, singt er doch selbst seit 1957 in Chören – bis 2010 im damals aufgelösten Knappenchor, seither...

  • Kirchen
  • 12.12.20
  • 91× gelesen
LokalesSZ
Die letzten Handgriffe sitzen.
2 Bilder

Die Heinzelwerker von Hilchenbach
Jeder Handgriff sitzt

js Hilchenbach. Was die Heinzelmännchen von Köln sind, möchten die Heinzelwerker für Hilchenbach sein. Zwar nicht nachts, aber doch im Verborgenen möchten sie Gutes tun, zur Hand gehen, mit Geschick unterstützen. Ganz einfach und mitunter umso wertvoller. Seit sieben Jahren schon steht das siebenköpfige Team von Ehrenamtlern als Helfer für die Bürger seiner Heimatstadt zu Diensten. Die Coronazeit hält auch die munteren Ruheständler um Dr. Heinz Schöling (Dahlbruch) von ihren Hilfseinsätzen...

  • Hilchenbach
  • 29.05.20
  • 271× gelesen
KulturSZ
Das ehemalige Gesangs-Duo Rosi und Rolf (Jutta Speidel, Wolfgang Fierek) soll in der 70er-Jahre-Show noch einmal mit seinem Erfolgsschlager „Herz im Wind“ auftreten. Rosi hat bereits zugesagt und muss nun Rolf, der als Barpianist arbeitet, von diesem Vorhaben überzeugen – auf dem „Traumschiff“, das am Sonntag im ZDF Kurs auf Marokko nimmt.

Jutta Speidel zu Ostern auf dem ZDF-"Traumschiff"
Dunkle Wolken über dem Hilfsprojekt "Horizont"

la München. Wenn es um ihr Herzensprojekt „Horizont“ geht, dann macht sie sich große Sorgen: Jutta Speidel. 1997 gründete sie den gemeinnützigen Verein „Horizont für obdachlose Kinder und ihre Mütter“, der mit Spenden finanziert wird. Mittlerweile hat die Organisation zwei Häuser in München. Frauen und Kinder bekommen Unterkunft und Hilfen, um in ein selbstbestimmtes Leben zurückkehren zu können.Viele der Frauen haben private Qualen erlitten, das ist oft mit einer der Gründe, warum sie lieber...

  • Siegen
  • 10.04.20
  • 1.520× gelesen
LokalesSZ
Bürgermeister Henning Gronau (r.) und Innogy-Repräsentant Reiner Hirschhäuser (l.) zeichneten die Initiative „Plant for the planet“ und die Erndtebrücker Realschule mit dem Klimaschutzpreis 2019 aus.  Foto: Martin Völkel

Initiative "Plant for the planet"
Schüler bewegen Klimaschutz

vö Erndtebrück. In Schülerhänden liegt der Innogy-Klimaschutzpreis 2019 in Erndtebrück: Die mit 1000 Euro dotierte Auszeichnung wurde am Dienstagabend im Sitzungssaal des Rathauses zum einen an die Initiative „Plant fpr the planet“ um Elsa Harnisch verliehen (400 Euro), zum anderen profitierte die Realschule Erndtebrück (600 Euro) durch die Weiterentwicklung verschiedener Projekte aus den Vorjahren und das Anstoßen neuer Ideen. Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau war beeindruckt, wie...

  • Erndtebrück
  • 30.10.19
  • 258× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.