Entlassung

Beiträge zum Thema Entlassung

SportSZ

Kurz vor Saisonschluss
Früherer SFS-Co-Trainer steigt bei vierfachem Meister ein

ubau Siegen. Viele Entscheidungen sind im deutschen Profifußball bereits gefallen, einige stehen in der 1. und 2. Bundesliga sowie in der 3. Liga noch aus. Fest steht indes bereits seit dem vergangenen Wochenende, dass Dynamo Dresden, der Drittletzte der 2. Bundesliga, in der Relegation auf den Dritten der 3. Liga, den 1. FC Kaiserslautern, treffen wird. Und ausgerechnet in der heißen Phase der Saison brennt am Lauterer Betzenberg der Baum. Nach dem verpassten direkten Aufstieg durch drei...

  • Siegen
  • 11.05.22
SportSZ

Kurz vor dem heißen Saison-Endspurt
Paukenschlag: Früherer SFS-Co-Trainer bei Ex-Bundesligist entlassen

ubau Siegen. Diese Trainer-Entlassungen sind ein echter Paukenschlag im deutschen Profi-Fußball, der weit über die sportliche Heimat des traditionsreichen und langjährigen Bundesligisten hinaus hallt. Am Dienstag, zwei Tage nach dem letzten Saisonspiel in der 3. Liga, trennte sich der 1. FC Kaiserslautern überraschend von Chefcoach Marco Antwerpen und Co-Trainer Frank Döpper, der in früheren Jahren auch schon für die Sportfreunde Siegen und den TSV Steinbach Haiger tätig gewesen ist. Durch die...

  • Siegen
  • 10.05.22
LokalesSZ
Das neuaufgelegte „Alltagshelferprogramm“ für Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen steht in der Kritik.
3 Bilder

Kritik an „Pseudohilfen“
„Alltagshelferprogramm“ als untauglich bezeichnet

sz Olpe/Meschede. Die katholischen Träger von Kindertageseinrichtungen aus dem Erzbistum Paderborn kritisieren das neu aufgelegte „Alltagshelferprogramm“ für Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen als „alltagsuntauglich“ und „wenig hilfreich“. Man könne den Eindruck gewinnen, dass der zuständige Minister das Förderprogramm bewusst so aufgelegt habe, dass kaum Mittel abgerufen werden könnten. Politik und Gesellschaft bürden den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Kitas eine Menge...

  • Kreis Olpe
  • 03.01.22
LokalesSZ
Mario Bürger ist Leiter des Fitnessstudios N-Flow in Netphen. Vor der geplanten Eröffnung am kommenden Montag müssen allerdings noch ein paar Dinge erledigt werden.

Lockdown für Fitnessstudios beendet
Eisen werden wieder gebogen

gro Netphen. Sportmuffel und Couchpotatos müssen jetzt ganz stark sein, denn die Zeit der Ausreden ist vorbei. Aufgrund der gesunkenen Inzidenz haben seit Mittwoch wieder viele der hiesigen Fitnessstudios geöffnet. Für Betreiber und Kunden geht damit eine lange Leidenszeit zu Ende. Alle hoffen inständig, dass das auch so bleibt. Allerdings ist man von Normalität immer noch ein ganzes Stück entfernt, denn an ein Training ohne Einschränkungen ist nach wie vor nicht zu denken. Trainieren ist...

  • Netphen
  • 04.06.21
SportSZ
Foto mit Symbolwirkung: Dominik Dapprich wurde gestern als Cheftrainer der Sportfreunde entlassen. Der Verein reagierte damit auf die anhaltende Erfolglosigkeit in der Oberliga (13. Tabellenplatz).

Nach dem Aus als SFS-Trainer
Dominik Dapprich: "Ich kann mir nichts vorwerfen"

fst Siegen. Um 17.30 Uhr erreichte am Dienstag eine Nachricht die Redaktionen, die nicht mehr wirklich überraschte. Der Vereinsvorstand der Sportfreunde Siegen teilt mit, dass er sich aufgrund der anhaltenden Erfolglosigkeit mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Dominik Dapprich trennt. Wörtlich heißt es in der Erklärung: „Der Verein reagiert damit auf das anhaltend schlechte Abschneiden der ersten Herren-Mannschaft in der Oberliga Westfalen. Für das Heimspiel gegen Rot-Weiß Ahlen übernimmt...

  • Siegen
  • 30.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.