Erkältung

Beiträge zum Thema Erkältung

LokalesSZ
Dr. Gero von Fircks von der Apotheke zum Marienbörnchen in Kaan-Marienborn muss deutlich weniger zu Erkältungsmitteln greifen.

Nebenwirkung der Maßnahmen oder Sorge vor Arztbesuch?
Nasenspray, Hustensaft und Co. sind kaum gefragt

sp Siegen. Hände werden desinfiziert, Masken getragen, Kontakte eingeschränkt, Einrichtungen sind geschlossen. Diese Maßnahmen sollen die Ausbreitung des Coronavirus einschränken. Ein Nebeneffekt: „Durch die verstärkten Hygienemaßnahmen haben sich die klassischen Erkältungen stark reduziert.“ Das sagt Dr. Christof Werner, Vorsitzender der Bezirksgruppe Siegen des Apothekerverbands Westfalen-Lippe. Weniger Menschen steckten sich an, „das ist mein Eindruck“. Und: „Wären Erkältungskrankheiten auf...

  • Siegen
  • 17.01.21
  • 735× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.