Ermittlungen

Beiträge zum Thema Ermittlungen

Lokales

Nach Brand in einem Mehrfamilienhaus in Hünsborn
Sachverständigen hinzugezogen

sz Hünsborn. Feuerwehr und Polizei rückten am Samstag gegen 18.55 Uhr zu einem Brand in einem Wohnhaus an der Düringerstraße in Hünsborn aus (die SZ berichtete). Nach ersten Erkenntnissen war der Brand, den die Kameraden binnen einer Stunden löschen konnten, im Bereich des Balkons ausgebrochen. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. Gestern suchte erneut ein Brandermittler die Örtlichkeit auf. Dieser bestätigte dann, dass das Feuer auf dem Balkon entstanden sein muss. Zur abschließenden...

  • Wenden
  • 08.06.20
  • 132× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Ermittlungen darüber, warum es zu Brandschutzmängeln im Bürgerhaus am Markt kam laufen noch.

Bürgerhaus am Markt
Brandschutz-Mängel nicht durch Zeitdruck entstanden

vö Bad Berleburg. Die Ermittlungen des Rechtsanwaltes zu Ursache und Auswirkungen der zusätzlichen Brandschutz-Auflagen im neu gestalteten Bad Berleburger Bürgerhaus sind noch nicht abgeschlossen. Dies teilte die Verwaltung am Donnerstagabend in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses mit und beantwortete eine entsprechende Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Mit Verweis auf das laufende Verfahren werde allerdings um Verständnis gebeten, dass zum jetzigen Zeitpunkt keine...

  • Bad Berleburg
  • 17.05.20
  • 116× gelesen
Lokales

Brandursache nicht festzustellen

Beim Brand im Sägewerk Schrage in Neuenkleusheim war in der Nacht zum 15. April ein Schaden in Millionenhöhe entstanden (die SZ berichtete). Zur Feststellung der Brandursache hat die Polizei in den vergangenen Wochen zwei Brandsachverständige in die Ermittlungen einbezogen. Nach den am Brandort durchgeführten Untersuchungen konnte keine konkrete Brandursache festgestellt werden. „Aufgrund des erheblichen Zerstörungsgrades von Maschinen und anderen Bauteilen sowie des rasanten Brandverlaufes war...

  • Stadt Olpe
  • 08.05.20
  • 355× gelesen
Lokales

Hinweise auf Brandstiftung liegen bislang nicht vor
Brand im Sägewerk: Untersuchungen dauern an

sz Neuenkleusheim. Ein Sachschaden im Millionenbereich entstand beim Großbrand in einem Sägewerk in Neuenkleusheim am 15. April gegen 2.26 Uhr (die SZ berichtete). Beim Eintreffen der Feuerwehr stand bereits ein Großteil des Gebäudekomplexes in Flammen. Zwei Hallen brannten komplett aus. Umfangreiche Untersuchungen am Brandort unter Hinzuziehung eines Brandsachverständigen und weitere Ermittlungen der Polizei folgten. Doch eine konkrete Brandursache konnte noch nicht ermittelt werden. Es...

  • Stadt Olpe
  • 24.04.20
  • 173× gelesen
Lokales

Einbrecher flüchtet nach Entdeckung

sz Germinghausen. In der Nacht zum Donnerstag wurde ein Bewohner eines Einfamilienhauses an der Alten Dorfstraße in Germinghausen gegen 4 Uhr von verdächtigen Geräuschen geweckt. Er ging vom im Obergeschoss gelegenen Schlafzimmer hinab ins Erdgeschoss, um nach der Ursache für die Geräusche zu suchen. Hierbei sah er durch das Milchglasfenster neben der Haustür schemenhaft eine dunkel gekleidete Gestalt, die offenbar dabei war, die Haustür aufzubrechen. Als er die Haustür von innen öffnete,...

  • Drolshagen
  • 23.01.20
  • 89× gelesen
Lokales

Motorradfahrer verletzt

Ein 51-Jähriger befuhr am Samstag gegen 14.45 Uhr mit seinem Krad die L 711 zwischen Neuenkleusheim und Kruberg. Nach eigenen Angaben kam er dann in einer Linkskurve in Höhe des Wanderparkplatzes „Engelsberg“ nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte, da er versucht hatte, einem ihm entgegenkommenden, unbekannten Pkw-Fahrer auszuweichen. Dieser soll die Kurve so stark geschnitten haben, dass der Kradfahrer nur durch Ausweichen eine Kollision verhindern konnte. Der 51-Jährige verletzte sich...

  • Stadt Olpe
  • 28.10.19
  • 200× gelesen
Lokales
Die Ermittlungen zu dem Überfall auf eine junge Frau in Alsdorf haben ergeben, dass zur Tatzeit ein Motorrad vom Tatort weggefahren sein soll. Die Polizei sucht nun Zeugen. Symbolbild: Archiv

Neue Details
Überfall auf junge Frau: Zeugen gesucht

sz Alsdorf. Wie bereits berichtet, wurde am Wochenende eine junge Frau in Alsdorf in ihrem Haus überfallen und schwer verletzt. Nun teilt die Polizei in einer Pressenotiz weitere Details mit; außerdem bittet sie um Zeugenhinweise. Zunächst berichtigen die Beamten die Tatzeit. Die war als in der Nacht zu Sonntag angegeben worden, tatsächlich fand der Überfall am frühen Samstagmorgen, gegen 1.20 Uhr, statt. Ein bislang unbekannter Täter drang in die Wohnung der 25-Jährigen ein, fügte ihr mit...

  • Betzdorf
  • 31.07.19
  • 988× gelesen
Lokales
Einsatz in Alsdorf nach einer Gewalttat. Symbolfoto: Archiv

Gewalttat in der Nacht
Junge Frau in Haus überfallen und schwer verletzt

dach Alsdorf. Zu einer ungewöhnlichen Straftat ist es in der Nacht zu Samstag in einem Wohnhaus in Alsdorf gekommen. Dort hat sich ein bislang unbekannter Täter Zutritt zur Wohnung einer 25-Jährigen verschafft und die junge Frau schwer verletzt. Zum genauen Ablauf und zum etwaigen Motiv des Täters wollte die Betzdorfer Polizeiinspektion aus ermittlungstaktischen Gründen auf Nachfrage der SZ keine Angaben machen. Die Ermittlungen liefen aber auf Hochtouren, hieß es weiter. Die Frau sei zunächst...

  • Betzdorf
  • 31.07.19
  • 849× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.