Erndtebrück

Beiträge zum Thema Erndtebrück

Lokales
In der evangelischen Kirch in Erndtebrück waren es über 50 Kinder, die sich aus Anlass des Weltgebetstags auf die Reise nach Kamerun machten. Unter anderem wurden geheimnisvolle Masken gebastelt.  Foto: ab

Auch die Kinder reisten nach Kamerun

ab Erndtebrück. Jeden ersten Freitag im März feiern die Menschen fast überall auf der Welt den Weltgebetstag. Und jedes Jahr feiern die Kleinen am darauf folgenden Samstag den Weltgebetstag der Kinder. Also war am Samstagnachmittag eine Menge los, auch in der Erndtebrücker Kirche. Kurz nach Mittag hatten über 50 Kinder zwischen vier und zehn Jahren viel Spaß mit dem Programm. Eingeladen hatte das 14 Frauen starke Team, das den Nachmittag bei zwei Vorbereitungstreffen gestaltet hatte. Sabine...

  • Erndtebrück
  • 08.03.10
  • 42× gelesen
Lokales
Auge in Auge mit dem Froschkönig: Ralf Kiekhöfer vom Kindertheater Töfte aus Melle ließ gestern Vormittag im evangelischen Jugendheim Erndtebrück so richtig die Puppen tanzen. Foto: vg

Kein Kuss ist glitschiger

vg Erndtebrück. Das hätten sich die zahlreichen Mädchen und Jungen wohl auch nicht träumen lassen, was ihnen da gestern im evangelischen Jugendheim Erndtebrück plötzlich geboten wurde. Dabei hatte die Geschichte rund um den „Froschkönig“ vom Kindertheater Töfte aus Melle so harmlos angefangen: Ralf Kiekhöfer findet beim Aufräumen seines Dachbodens so manches Schätzchen aus der Vergangenheit wieder. Plötzlich aber wird er auf eine Hand aufmerksam, die halb aus einem Korb heraus hängt. Ralf zieht...

  • Erndtebrück
  • 05.03.10
  • 31× gelesen
Lokales
Ein ganz junger Vereinsmeister auf der einen Seite, 50 Jahre Mitgliedschaft auf der anderen. Die Züchter müssen sich um die Zukunft wenig Sorgen machen. Foto: schn

Viel Einsatz für Nachwuchs bei den Geflügelzüchtern

schn Erndtebrück. Die Geflügelzüchter des RGZV Erndtebrück haben eine stolze Statistik. Schriftwart Ingo Dietrich betonte, dass sich der Verein gegen den Bundestrend entwickelt. Während deutschlandweit die Mitgliederzahlen zurück gehen, müssen sich die Erndtebrücker nicht über sinkende Zahlen beklagen. In vergangenen Jahr gab es sechs Beitritte, davon allein drei aus Zinse, und 2010 konnten auch schon zwei neue Mitglieder im Verein begrüßt werden. Damit das auch in Zukunft so weiter geht,...

  • Erndtebrück
  • 01.03.10
  • 39× gelesen
Lokales
Klaus Werner Lopatar (l.) ist Vorsitzender des MGV und seit Samstag auch Ehrenmitglied des Vereins. Foto: schn

Ziel ist Leistungsstufe I

schn Erndtebrück. Klaus Werner Lopatar, Vorsitzender des MGV Eintracht Erndtebrück, gab bei der Jahreshauptversammlung seines Chores am vergangenen Samstag eine klare Losung aus: „Wer rastet der rostet!“ Der Chor brauche neue Ziele, damit kein Schlendrian aufkomme. Das klare Ziel für den MGV heißt Leistungsstufe I. Der Chorleiter Karl-Heinz Oberstadt halte den Chor für bereit dieses Ziel in diesem Jahr in Angriff zu nehmen. Im April steht schon ein Beratungssingen an, bei dem der MGV die...

  • Erndtebrück
  • 01.02.10
  • 99× gelesen
Lokales

EHC spielt zuhause

sz Erndtebrück. Am Samstag, 30. Januar, finden zwei Handball-Meisterschaftsspiele der EHC-Teams in der Erndtebrücker Dreifachturnhalle statt. Um 16 Uhr empfangen die Damen unter Leitung von Ruth Penzin die zweite Welle des TuS Drolshagen. Im Anschluss daran spielt ab 17.30 Uhr die männliche B-Jugend gegen den Tabellenführer TuS Fellinghausen. Die Spieler würden sich über große Zuschauer-Unterstützung freuen, weitere Informationen auf http://www.erndtebrueckerhc.de.

  • Erndtebrück
  • 25.01.10
  • 4× gelesen
Lokales

Erndtebrücks Wassernetz verliert nur 2,4 Prozent

vö Erndtebrück. Die entscheidende Zahl pickte UWG-Fraktions-Chef Heinrich Wilhelm Wörster aus dem Wirtschaftsplan des Wasserwerkes Erndtebrück für das Jahr 2010 heraus. Bei einer Gesamtverbrauchsmenge von 340 000 Kubikmeter Wasser liege der Wasserverlust bei lediglich 2,4 Prozent: „Das ist nur möglich, weil wir über ein hervorragendes Rohrnetz verfügen und außerdem das Ergebnis einer hervorragenden Wartung“, sagte er gestern Abend in der Sitzung des Betriebsausschusses. Er kenne, so Wörster...

  • Erndtebrück
  • 19.01.10
  • 18× gelesen
Lokales
Karl-Ludwig Wiesel, Bernd Härtel, Herbert Siemon, Hiltrud Afflerbach und Stefan Berk schauten auch gestern noch optimistisch in die Zukunft - trotz allem.  Foto: jg

Gesucht: ein Pfarrer und zudem ein Synodalvikar

jg Erndtebrück. Ein wenig niedergeschlagen und doch bedingt hoffnungsfroh saßen gestern Pfarrer Stefan Berk und Synodalvikar Herbert Siemon gemeinsam mit den örtlichen Presbytern Hiltrud Afflerbach, Bernd Härtel und Karl-Ludwig Wiesel im Erndtebrücker Klöneck. Erstes Anliegen war für alle Beteiligten, zu sagen, dass man im Guten scheide. Zweites Anliegen war, dass es sogar allen Seiten leid tue. Herbert Siemon erläuterte noch einmal seine Beweggründe, weshalb er die Edergemeinde in Richtung...

  • Erndtebrück
  • 23.12.09
  • 137× gelesen
Lokales

Erndtebrück geht noch ein Pfarrer verloren

jg Erndtebrück. Vor knapp zwei Monaten ist der evangelischen Kirchengemeinde Erndtebrück mit Helmut Krumm ein langjähriger Pfarrer abhanden gekommen, diese Woche gab es die nächste Hiobs-Botschaft. Auch Pfarrer Herbert Siemon wird die Gemeinde zum Februar verlassen. Im Siegener Kirchenkreis übernimmt der gebürtige Siegerländer, der derzeit im Birkelbacher Pfarrhaus wohnt, eine Schulpfarrstelle. Da seine Ehefrau im Siegerland arbeite, habe diese jeden Tag einen weiten Weg zur Arbeit, auch die...

  • Erndtebrück
  • 19.12.09
  • 111× gelesen
Lokales
Das bekommt man in Erndtebrück nicht jeden Tag geboten: Weihnachtliche Weisen gesungen zu den Klängen einer Zither. Foto: ab

Eine neue alte Tradition

ab Erndtebrück. Wer erst um 18.50 Uhr in die evangelische Kirche in Erndtebrück kam, um die Alpenländische Weihnacht zu genießen, musste sich entweder einen Stuhl dazu stellen oder mit der Empore vorlieb nehmen. Denn die Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt, über 300 Gäste freuten sich auf die gemütliche Lesung der Weihnachtsgeschichte im Wittgensteiner Dialekt, durchzogen von weihnachtlichen Weisen der Kirchplatzmusikanten. Diese organisierten die Veranstaltung nun zum dritten Mal. „So...

  • Erndtebrück
  • 07.12.09
  • 33× gelesen
Lokales
Die Weihnachtsgeschichte mal anders: Mit viel Pepp wurde die von der Dino-Pino-Puppenbühne erzählt. Foto: ab

Kulturinitiave beschenkte die Erndtebrücker Kinder

ab Erndtebrück. Am Samstagnachmittag konnte man in der evangelischen Kirche in Erndtebrück Kinderlachen und aufgeregtes Flüstern hören. Denn dort erzählten Britta und Karin von der Dino-Pino-Puppenbühne mit Hilfe ihrer Puppen die Weihnachtsgeschichte. Die Hauptrollen spielten dabei natürlich zunächst Maria und Joseph, die auf dem Weg nach Bethlehem eine Menge erlebten. Aber auch die Hirten hatten eine schlaflose Nacht und die Weisen aus dem Morgenland rannten dem Stern hinterher, der für den...

  • Erndtebrück
  • 07.12.09
  • 16× gelesen
Lokales

Internationaler Lehrgang in der Pulverwaldhalle

sz Erndtebrück. Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. November, ist es wieder soweit: Zum dritten Mal richtet die ATS/Jiu-Jitsu-Abteilung im TuS Erndtebrück einen Lehrgang der IAF aus. Die International Allstyle Federation ist ein Dachverband und eingetragener Verein. Die verschiedenen Vereine beschäftigen sich bereits viele Jahre mit dem Training unterschiedlicher Kampfsport- und Selbstverteidigungs-Arten, wobei die Pressemitteilung der Erndtebrücker unterstreicht, dass der Spaß am Kampfsport im...

  • Erndtebrück
  • 16.11.09
  • 45× gelesen
Lokales
Neuntklässler der Erndtebrücker Realschule gestalteten die Gedenkveranstaltung. Am Ende entzündeten sie zehn Teelichter für die jüdischen Nazi-Opfer des Dorfes. Foto: jg

Zwei Antworten auf die Frage „Weshalb erinnern?“

jg Erndtebrück. Vor sechs Jahren wurde in Erndtebrück eine Gedenktafel an der Mauer unterhalb der Kirche angebracht, die an die zehn Juden des Dorfes erinnern soll, die dem Regime der Nationalsozialisten von 1942 bis 1945 zum Opfer fielen. Seit Jahren ist das auch der regelmäßige Treffpunkt, um die Erinnerung an die Reichskristallnacht wachzuhalten. Diese Aufgabe obliegt in Erndtebrück den Schülern. Gestern Morgen waren es bei zumeist strömendem Regen die Realschüler der 9 c, die den Gedenk-Akt...

  • Erndtebrück
  • 10.11.09
  • 21× gelesen
Lokales
Paul Wadolowski (links) sorgte auf der rechten Seite für mächtig Dampf. Ein ums andere Mal ließ er die gegnerischen Verteidiger alt aussehen. Foto: ede

Erndtebrück nur Remis

ede Erndtebrück. Der TuS Erndtebrück versäumte es im Heimspiel gegen Borussia Dröschede, den Patzer des Spitzenreiters SpVg Erkenschwick auszunutzen. Letztlich stand mit dem 1:1 (0:1) nur ein Punkt auf der Habenseite. „Dröschede war in meinen Augen die beste Mannschaft, die in dieser Saison auf dem Pulverwald zu Gast war! Das Mittelfeld war insbesondere in der 1. Halbzeit hart umkämpft, so dass wir uns sehr schwer getan haben“, lobte Erndtebrücks Co-Trainer Bernd Kämpf die Leistung der Gäste....

  • Erndtebrück
  • 09.11.09
  • 59× gelesen
Lokales
Nach der Lesung stellte sich Ralf Strackbein (l.), hier mit Gerhard Weiand, den Fragen des Publikums. Foto: vg

Die Schnitzeljagd fängt an

vg Erndtebrück. Ein seltsamer Mord, eine Mondnacht auf dem Friedhof, Geräusche im Dickicht, ein Fremder mit Spaten, ein aufgeschaufeltes Grab und jede Menge Spannung machten jetzt die Lesung aus, mit der der Siegener Autor Ralf Strackbein am Donnerstagabend im Westfälischen Hof Erndtebrück gastierte. Im 19. Teil seines Detektiv-Romans „Tristan Irle und der Grabräuber“ schickt Ralf Strackbein seinen Helden in die geheimnisvolle Welt der Freimaurerei (die Siegener Zeitung berichtete.) Und die...

  • Erndtebrück
  • 07.11.09
  • 88× gelesen
Lokales
Dr. Stefano Baccara sprach in Erndtebrück über Depressionen im Alter. Foto: jg

Botschaft: „Depression kann jeden treffen“

jg Erndtebrück. Am Anfang mal ein paar Zahlen und Daten über das Bündnis gegen Depression in Olpe-Siegen-Wittgenstein: Im September 2008 wurde das Bündnis in Kreuztal aus der Taufe gehoben. Bis Ende 2010 will es sich in den beiden Landkreisen des Themas annehmen, weil Schätzungen zufolge 22 500 Menschen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe unter dieser behandelbaren Volkskrankheit leiden. Unter der wachsenden Zahl der psychisch Erkrankten stellen die Depressiven die größte Gruppe. Unters...

  • Erndtebrück
  • 06.11.09
  • 37× gelesen
Lokales

Unfassbar: CDU und SPD koalieren in Erndtebrück

howe Erndtebrück. Paukenschlag in Erndtebrück: Nach gesicherten SZ-Informationen haben sich überraschenderweise SPD und CDU in Erndtebrück zu einer neuen großen Koalition zusammengefunden, die am morgigen Mittwochabend bei der konstituierenden Ratssitzung besiegelt werden soll. Mit satter Mehrheit und großer Unterstützung der bewährten Koalition von SPD, FDP und UWG wurde Erndtebrücks Bürgermeister Karl-Ludwig Völkel eigentlich bei der jüngsten Kommunalwahl als Verwaltungschef bestätigt. Wie...

  • Erndtebrück
  • 27.10.09
  • 20× gelesen
Lokales
„Erin“ hieß am Samstagabend die Koblenzer Formation im Erndtebrücker LogIn. Die Jungs spielten ihre Instrumente, mit der Kamera und mit dem Publikum. Foto: schn

Nach erfolgreichem Konzert größere Pläne

schn Erndtebrück. Eine ganz feine Show brachten am Samstagabend „Erin“ auf die Bühne des LogIn. Schon zum dritten Mal hatten die Mitarbeiter um Isabel Rothacker in diesem Jahr zu einem Konzert ins Jugendheim der Edergemeidne eingeladen. Diesmal allerdings mit einem ganz anderen Sound als die Male zuvor. Kein Metal, keine gehör-schädigende Lautstärke, dafür aber gute, handgemachte Musik mit einer klasse Bühnenshow standen diesmal auf dem Programm. Und da dürfte man „Erin“ wohl herausheben. Die...

  • Erndtebrück
  • 12.10.09
  • 21× gelesen
Lokales

Infotag zu Osteoporose

sz Erndtebrück. Am heutigen Samstag, 10. Oktober, lädt die SHG Osteoporose Wittgenstein von 11 bis 18 Uhr anlässlich des Weltosteoporosetages zu einer Informationsveranstaltung ein. Auf die Besucher wartet im Haus an der Eder, Jahnstraße 2, in Erndtebrück ein umfassendes Programm. Von 11 bis 16 Uhr findet eine individuelle Knochenbruch-Risikodiagnostik statt, ab 13 Uhr erfolgt ein Referat zur Ballonkypholastie. Den ganzen Tag erhalten Interessierte Informationen und Anwendungen zu...

  • Erndtebrück
  • 10.10.09
  • 19× gelesen
Lokales
Johannes Remmel bezog im SZ-Exklusivgespräch Position zur viel diskutierten Bundesfernstraße.  Foto: Archiv

„Diskussion leider nur über die Straße“

vö Erndtebrück. Johannes Remmel räumt ein, dass die aktuelle Diskussion um eine verbesserte Anbindung des Wittgensteiner Landes „eine hohe symbolische Aufladung“ enthalte. Der 47-Jährige ist Parlamentarischer Geschäftsführer und umweltpolitischer Sprecher der Grünen im NRW-Landtag - und erklärter Gegner der viel diskutierten „Entwicklungsachse Olpe - Hattenbach“. Für diese eindeutige Kontra-Position hat der grüne Landespolitiker - neben großer Zustimmung aus den eigenen Reihen und von...

  • Erndtebrück
  • 09.10.09
  • 20× gelesen
Lokales
Besser konnte es nicht laufen: Erndtebrück entschied sich für den Kauf eines Teleskopmasts, der sein Können bereits unter Beweis gestellt hat. Gestern stellten Bürgermeister Karl-Ludwig Völkel (l.), Feuerwehr-Chef Karl-Friedrich Müller (r.) und sechs Kameraden die Errungenschaft mit den vielen Vorteilen gegenüber der Drehleiter vor. Foto: howe

Drehleiter bald ausgedient?

howe Erndtebrück. Mit der gestrigen Übergabe der Zertifikate und Urkunden hat die Feuerwehr Erndtebrück ihren Teleskopmast TM 30 offiziell in Dienst gestellt. Bürgermeister Karl-Ludwig Völkel und Erndtebrücks Gemeindebrandmeister Karl-Friedrich Müller übergaben den Kameraden, die sich eigens für das Fahrzeug haben ausbilden lassen, die Urkunden. Dietmar Born, Heinrich Hoffmann, Patrick Hoffmann, Uwe Hilbig, Michael Lückel und Rüdiger Schuppener weilten im Juli gemeinsam mit Erhard Afflerbach...

  • Erndtebrück
  • 08.10.09
  • 217× gelesen
Lokales
In Erndtebrück geht das Perspektiven-Schaffen in dieser Woche durch den Magen, ein paar freie Stühle für die Faire Woche gibt es noch. Foto: jg

Fair frühstücken im Erndtebrücker Klöneck

jg Erndtebrück. Gestern Morgen startete im Klöneck an der Siegener Straße die „Faire Woche“ der Weltläden. Die Erndtebrücker gehören schon lange zu den Unterstützern der Aktion, die diesmal unter dem Leitmotiv „Perspektiven schaffen“ steht. Noch bis Samstag, 26. September, öffnet das Klöneck seine Pforten, jeweils von 8 bis 12 Uhr kann hier fair gefrühstückt werden. Und auch wenn schon viele Vorbestellungen für die begrenzte Zahl an Sitzplätzen eingegangen sind, gibt es noch ein paar freie...

  • Erndtebrück
  • 22.09.09
  • 30× gelesen
Lokales
Der eingewechselte Sven Hinkel (r.) versucht in dieser Szene seinen Gegenspieler zu stören. Die Wittgensteiner mussten aber bis zum Ende um den Sieg zittern.  Foto: lex

Heimerfolg für Erndtebrück

lex Erndtebrück. Einen 4:2 (1:0)-Erfolg feierte der TuS Erndtebrück gestern Nachmittag in der Fußball-Westfalenliga gegen den BV Brambauer. Dabei zeigte die Mannschaft von Trainer Peter Cestonaro aber keine überragende Leistung und machte sich das Leben bis zum Schluss unnötig schwer. Nach einer eher ruhigen Anfangsphase stand zunächst einmal Schiedsrichter René Teich im Mittelpunkt der Geschehnisse. Nach Rücksprache mit seinem Schiedsrichterassistenten zeigte er dem Erndtebrücker Marvin Vogel...

  • Erndtebrück
  • 21.09.09
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.