Erndtebrück

Beiträge zum Thema Erndtebrück

Lokales
Ein Autofahrer verlor in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich.
2 Bilder

Unfall zwischen Erndtebrück und Rüppershausen
Auto überschlägt sich auf dem Dille

schn Erndtebrück. Der zweite schwere Unfall in dieser Woche hat sich auf dem Dille zwischen Erndtebrück und Rüppershausen ereignet. Ein Autofahrer verlor am Donnerstagvormittag in einer scharfen Linkskurve aus noch ungeklärten Gründen auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw geriet ins Schleudern, rutschte in das Bankett und überschlug sich anschließend. Der Fahrer musste verletzt vom RTW ins Krankenhaus gebracht werden. Bereits am Montag war es auf der Kreisstraße zu...

  • Erndtebrück
  • 19.08.21
LokalesSZ
Der Pavillon am Erndtebrücker Mühlenweg soll eigentlich für alle Bürger als schöner Platz dienen, an dem es sich gut verweilen lässt. Leider hatten aber jetzt Störenfriede das Areal für sich entdeckt. Nachdem Jörg Schorge als Eigentümer jetzt Verbotsschilder aufgehängt hat, hat sich die Lage vorerst gebessert.

Aussagen der Polizei irritieren
Pavillon Erndtebrück: Familie berichtet von brutaler Schlägerei

bw Erndtebrück. Hohe Wellen hat die jüngste Berichterstattung unserer Zeitung über die schlimmen Vorkommnisse am Pavillon am Mühlenweg in Erndtebrück geschlagen, da weder die Polizei noch die Gemeinde mit objektiven Einsatzzahlen zunächst das bestätigen konnten, was Jörg Schorge als Eigentümer des Pavillons selbst erlebt oder von den Anwohnern berichtet bekommen hat. Seine Konsequenz: Er hat das Areal an der Eder jetzt noch ein letztes Mal herrichten lassen und eindeutige Verbotsschilder...

  • Erndtebrück
  • 18.08.21
Lokales
Ein Gasleck in Erndtebrück beschäftigt die Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Einsatz mittlerweile beendet UPDATE
Gasalarm in Erndtebrück

schn Erndtebrück. ABC-Alarm: Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Erndtebrück ist um 11.44 Uhr alarmiert worden. Grund ist ein Gasleck nahe des Schwimmbades der Edergemeinde. Der Bereich um die Mozartstraße ist weiträumig abgesperrt worden. Die Bewohner wurden darum gebeten, in den Häusern zu bleiben und die Fenster geschlossen zu halten, bis Entwarnung gegeben werden kann. Das Schwimmbad ist evakuiert worden. Nach ersten Informationen soll eine Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt worden...

  • Erndtebrück
  • 28.06.21
LokalesSZ
Vor dem Amtsgericht Bad Berleburg geht ein handfester Familienstreit in die nächste Runde.

Vater soll Sohn geschlagen haben
Familienstreit vor Gericht fortgesetzt

ako Bad Berleburg. Ein 44-jähriger Mann aus Erndtebrück musste sich am Dienstag vor dem Amtsgericht in Bad Berleburg verantworten. Der Vorwurf: Körperverletzung und falsche Verdächtigung. Laut Anklage soll der gebürtige Hesse am 30. Januar gegen Mitternacht vor dem Tor seiner Werkshalle seinem 18-jährigen Sohn ins Gesicht geschlagen haben. Vorangegangen sei laut Oberamtsanwältin Judith Hippenstiel ein verbaler Konflikt, der dann eskalierte. Vor Gericht erklärte der Beschuldigte, dass er an dem...

  • Bad Berleburg
  • 22.06.21
Lokales
Die Ermittlungen nach dem Überfall auf ein DHL-Fahrzeug haben zu zwei Festnahmen geführt.

Ermittlungen noch nicht abgeschlossen
Zwei Festnahmen nach Raubüberfall in Erndtebrück

sz Erndtebrück. Im Nachgang des Raubüberfalls in Erndtebrück am 12. Mai hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Wie von der SZ berichtet. war damals in den Vormittagsstunden der Fahrer eines DHL-Fahrzeugs von einem Täter mit einer Pistole bedroht worden. Im Anschluss nahm er zusammen mit einem Komplizen, der zuvor "Schmiere" stand, mehrere Päckchen mit Edelmetall von der Laderampe des Fahrzeugs. Anschließend flüchteten beide zunächst fußläufig. Das Kriminalkommissariat Bad Berleburg nahm...

  • Erndtebrück
  • 14.06.21
Lokales
Am 12. Mai war es auf der Verbindungsstraße zwischen Berg- und Talstraße in Erndtebrück zu dem bewaffneten Überfall gekommen.

Polizei prüft Hinweise
Raubüberfall Erndtebrück: So laufen die Ermittlungen

bw Erndtebrück. Gut zwei Wochen nach dem Raubüberfall in Erndtebrück werten die Ermittler aktuell noch die erhaltenen Hinweise aus der Bevölkerung aus. „Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren“, verrät Niklas Zankowski, Sprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, auf Anfrage unserer Redaktion. Im Hinblick auf die Beute bestätigt er die SZ-Informationen, dass es sich um Pakete eines Edelmetallhändlers handelte, auf die es die beiden Täter offenbar ganz gezielt abgesehen hatten. Zur Höhe...

  • Erndtebrück
  • 28.05.21
Lokales
In Erndtebrück kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter.

Raubüberfall Erndtebrück
Mehrere Hinweise bei Polizei eingegangen

vö Erndtebrück. Nach dem spektakulären Raubüberfall in der Erndtebrücker Ortsmitte am vergangenen Mittwoch (die Siegener Zeitung berichtete ausführlich) sind mehrere Hinweise aus der Bevölkerung bei der Kriminalpolizei in Bad Berleburg eingegangen. Dies bestätigte Polizeisprecher Niklas Zankowski am Freitag auf Anfrage der Siegener Zeitung: „Es gibt einige wenige Hinweise, denen wir aktuell nachgehen. Aus ermittlungstaktischen Gründen kann ich dazu allerdings nicht mehr sagen.“ Gleichzeitig...

  • Erndtebrück
  • 14.05.21
Lokales
In Erndtebrück ist es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter gekommen.

Polizei gibt Personenbeschreibung heraus (Update)
Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall in Erndtebrück

+++ Update 13.18 Uhr +++ Inzwischen hat sich die Polizei per Pressemeldung zu Wort gemeldet - und eine Beschreibung der beiden flüchtigen Räuber herausgegeben: Täter 1: männlich, 25 bis 35 Jahre alt, etwa 180 cm groß, athletische Figur gebräunte Hautfarbe (südländischer Phänotyp), dunkler Vollbart, teilweise bedeckt von einer FFP2-Maske. Bekleidung: schwarze Arbeitshose mit seitlichem weißem Streifen, schwarze Arbeitsjacke (vermutlich Marke Engelbert-Strauß), Kapuzenpulli mit aufgesetzter...

  • Erndtebrück
  • 12.05.21
LokalesSZ
Susanne Otto (l.) und Britta Scholz (2. v. r.) berieten im Rahmen des Wochenmarktes in Bad Laasphe am Mittwoch gemeinsam Senioren für den Umgang mit Betrügern und ihrer perfiden Masche am Telefon.

Polizei berät am Wochenmarkt Bad Laaspe
Die perfide Masche der Betrüger enttarnen

tika Bad Laasphe. Am Telefon ertönt eine Stimme. Weinend, fast flehend. Der Anruf kommt unvermutet, der Anlass ist es ebenfalls. Und der Senior am einen Ende der Leitung ist vollkommen überrumpelt vom Hilferuf seiner Enkelin am anderen Ende. „Opa, Du musst mir helfen“, sagt die am Boden zerstörte Frau. Sie sei in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt gewesen. Plötzlich ist da ein Mann in der Leitung, ein Polizist. Nach dem Unfall sei eine Kaution fällig, erzählt er dem Senior, damit seine...

  • Bad Laasphe
  • 17.12.20
Lokales
Bereits am Donnerstag vergangener Woche kam es in Erndtebrück zu einem Fall von Nötigung durch einen Lkw-Fahrer. Die Polizei sucht einen Fußgänger, der bei dem Geschehen eventuell verletzt worden sein könnte (Symbolbild).

Leichter Zusammenstoß mit Fußgänger
Lkw-Fahrer nötigt und bedroht älteren Mann

sz Erndtebrück. Das Haltestellenschild der Bürgerbushaltestelle beschädigt hat bereits am Donnerstag vergangener Woche (19. November) der Fahrer eines weißen Lkw, der auf dem Gehweg vor dem Parkplatz der Erndtebrücker Sparkasse gestanden hatte und von dort auf die Talstraße fuhr. Trotz des Schadens wollte er sich unerlaubt entfernen, wie die Polizei jetzt mitteilt. Ein älterer Mann machte den Fahrer darauf aufmerksam und wollte ihn bis zum Eintreffen der Polizei aufhalten. Er stellte sich zu...

  • Erndtebrück
  • 26.11.20
Lokales
Kriminelle brachen in die Kita in Erndtebrück ein - die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen und bittet um Hinweise.

Fensterscheibe eingeschlagen
Einbruch in Kita Erndtebrück

sz Erndtebrück. Einbrecher suchten am Mittwoch gegen 22.15 Uhr eine Kindertagesstätte in Erndtebrück heim. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen schlugen sie eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Nach dem fehlgeschlagenen Versuch, eine Tür aufzuhebeln, flüchteten sie. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. (02 71) 70 99 - 0 an die Kriminalpolizei zu wenden.

  • Erndtebrück
  • 12.11.20
LokalesSZ
Nach einem misslungenen Einbruch in Röspe sucht die Polizei nach Zeugen.

Polizei hofft auf Hinweise
Einbruchversuch im Alleeweg in Röspe gescheitert

tika Röspe. Im Herbst und Winter – der vielzitierten dunklen Jahreszeit – haben Einbrüche Hochkonjunktur. Zu einem am Ende gescheiterten Einbruchversuch ist es am Mittwoch zwischen 15 und 18 Uhr in Röspe gekommen. Ein oder mehrere Täter hatten versucht, in ein Wohnhaus im Alleeweg einzubrechen. Es blieb allerdings beim Versuch, ein Kellerfenster zu öffnen – dieser scheiterte. Entsprechende Informationen der Siegener Zeitung bestätigte der Pressesprecher der Kreispolizeibehörde, Michael Zell, am...

  • Erndtebrück
  • 29.10.20
Lokales
Der Fahrer des Motorrads kam per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, das Zweirad wurde abgeschleppt.

Heftiger Unfall auf der Eisenstraße
Motorradfahrer nahe Benfe schwer verletzt

tika/sz Benfe/Sohlbach. Zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Motorradfahrer kam es am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße 722 zwischen Lützel und Siegquelle. Auf der Eisenstraße nahe des Forsthauses Hohenroth und dem Abzweig nach Benfe war ein 34-jähriger Zweiradfahrer unterwegs, als ihm in einer Kurve ein 53-jähriger Lkw-Fahrer entgegenkam. Den ersten Erkenntnissen zufolge sprang der Kradfahrer von seinem Motorrad und prallte gegen den seitlichen Unterfahrschutz des...

  • Erndtebrück
  • 28.05.20
LokalesSZ
Das sind die Bilder, die Verkehrsteilnehmer und Polizei nicht sehen möchten: Unfälle mit Motorrädern. Deshalb appellieren die Ordnungshüter immer wieder, die Straßen nicht zu Rennstrecken zu machen.  Archivfoto: Martin Völkel

Temposünder in Erndtebrück
Motorradfahrer-Rennen? „Wir werden kontrollieren“

vö Erndtebrück. Die Frage ist umstritten – und es gibt durchaus zwei Seiten der Medaille: Sollen und dürfen in Zeiten, in denen Urlaub sprichwörtlich in weiter Ferne liegt und touristische Übernachtungen verboten sind, Motorradtouren mit mehreren Teilnehmern stattfinden? Auf der Straße wird logischerweise auf Distanz gefahren, ob die Abstandsregeln aber auch in den Pausen einzuhalten sind, steht auf einem anderen Blatt. Die Polizei nannte geplante Touren in Corona-Zeiten im Vorfeld...

  • Erndtebrück
  • 23.04.20
Lokales
Ein Unfall ereignete sich am Freitag an der Bundesstraße 62 in Erndtebrück.

Unfall an der Bundesstraße 62
Radfahrerin verletzt sich am Kopf

tika Erndtebrück. Mit einer Kopfverletzung kam eine 73-jährige Fahrradfahrerin am Freitagmorgen ins Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen. Die Frau war mit ihrem Zweirad auf dem Gehweg entlang der Bundesstraße 62 in Erndtebrück unterwegs. An der Einmündung von der Marburger Straße zur Oststraße nahe des Ortseingangs kollidierte die Seniorin mit einem herannahenden Pkw, den eine 53-jährige Frau fuhr. „Vermutlich ist es zu einem Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad gekommen“, erklärte ein...

  • Erndtebrück
  • 03.04.20
Lokales
Der Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Foto: Holger Weber

Wintereinbruch sorgte für Unfall
Straße am Dille gesperrt: Lkw rutschte in Graben

sz Erndtebrück. Der plötzliche Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Der Auflieger schlug um und rutschte in den Graben. Die Bergung des schweren Lkw mit einem Kran dauerte am späten Abend noch an, die Dillstraße musste für den Straßenverkehr voll gesperrt...

  • Erndtebrück
  • 12.02.20
Lokales
Bei einem Einbruch in ein Haus in der Straße „Zum Dastloch“ in Erndtebrück wurden die Täter am Donnerstagabend gestört und vertrieben. Eine 13-jährige Bewohnerin des Einfamilienhauses wurde in den frühen Abendstunden Zeugin des Einbruchs. Symbolfoto: Archiv

Kriminalpolizei Bad Berleburg ermittelt
Die ertappten Einbrecher verließen das Haus schnell

sz Erndtebrück. Bei einem Einbruch in ein Haus in der Straße „Zum Dastloch“ in Erndtebrück wurden die Täter am Donnerstagabend gestört und vertrieben. Eine 13-jährige Bewohnerin des Einfamilienhauses wurde in den frühen Abendstunden Zeugin des Einbruchs. Durch den ungewohnten Lärm im Haus wurde das Mädchen aufmerksam auf zwei mit Sturmhauben maskierte Täter, die sich über die Terrassentür gewaltsam Zutritt zu dem Haus verschafft hatten. Die Einbrecher durchwühlten mehrere Schränke, verließen...

  • Erndtebrück
  • 17.01.20
Lokales
Ein ABC-Alarm rief am Sonntagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr, den DRK-Rettungsdienst sowie die Polizei auf den Plan.

ABC-Alarm in der Uhlandstraße (Update)
Messungen schließen eine Gefahr für Gesundheit aus

tika Erndtebrück. Gasgeruch in einem Wohnhaus sorgte am Sonntagnachmittag für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück. Die Bewohner in der Uhlandstraße in Erndtebrück hatten die Veränderung in der Atemluft festgestellt und daraufhin den Notruf verständigt – entsprechend waren die Einsatzkräfte ob eines ABC-Alarms alarmiert. Letztlich endete der Einsatz glimpflich, dennoch fuhr der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes eine Bewohnerin ins Krankenhaus. Die Seniorin war...

  • Erndtebrück
  • 13.01.20
Lokales
Am Montagnachmittag sind Beamten der Polizeiwache Bad Berleburg in Erndtebrück zwei verdächtige Langfinger ins Netz gegangen. Symbolfoto: Archiv

Kripo Bad Berleburg ermittelt
Polizei verhaftete zwei verdächtige Langfinger

sz Erndtebrück. Am Montagnachmittag sind Beamten der Polizeiwache Bad Berleburg in Erndtebrück zwei verdächtige Langfinger ins Netz gegangen. Auf der Marburger Straße entdeckten die aufmerksamen Polizisten falsch angebrachte Kennzeichen an einem Auto auf der Marburger Straße. Bei der anschließenden Kontrolle des Fahrzeugs stellte sich heraus, dass die Kennzeichen nicht nur fehlerhaft montiert waren, sondern überhaupt nicht zu dem Wagen gehörten. Außerdem waren die beiden Männer im Alter von 22...

  • Erndtebrück
  • 11.12.19
Lokales
Der BMW 840 wurde bei dem Unfall komplett zerstört. Die alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mussten die beiden Dänen aus dem Wrack befreien.
5 Bilder

Schwerer Unfall bei Erndtebrück
BMW „fällt“ Fichte an der K 33

vö Erndtebrück. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen gegen 3.30 Uhr auf der Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Rüppershausen. Die BMW-Notrufzentrale meldete den Verkehrsunfall bei der Rettungsleitstelle. Das automatische Notrufsystem des verunfallten Fahrzeuges hatte ausgelöst und die Standortdaten übermittelt. Die Rettungsleitstelle setzte sofort die Rettungskette in Gang: Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück, Rettungskräfte und Polizei machten sich auf den Weg zur...

  • Erndtebrück
  • 22.10.19
Lokales

Polizei sucht jetzt nach Zeugen
Beim Überholversuch andere stark gefährdet

sz Erndtebrück. Ein zum Glück noch glimpflich ausgegangenes, aber verbotenes und gefährliches Überholmanöver ereignete sich am Donnerstag gegen 12.40 Uhr auf der Bundesstraße 62 zwischen Altenteich und Erndtebrück. Ein 37-Jähriger fuhr mit seinem VW Tiguan von Altenteich Richtung Erndtebrück. Hinter ihm fuhr ein 53-Jähriger mit seinem weißen Skoda. Der 53-Jährige hatte zuvor schon einen Pkw überholt und setzte nun zum weiteren Überholen an. Trotz des Überholverbots und Gegenverkehrs scherte er...

  • Erndtebrück
  • 11.10.19
Lokales
Auf der Bundesstraße 62 kam es am Montag zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Verkehrsbehinderungen nach Unfall
Pkw übersehen: Kollision auf der Bundesstraße 62

tika Erndtebrück. Es blieb beim Blechschaden: Zu einer Kollision zweier Autos kam es am Montagvormittag gegen 10.40 Uhr auf der Bundesstraße 62 zwischen Schameder und Erndtebrück. Ein 75-jähriger Audi-Fahrer – über die Landesstraße 720 aus Richtung Womelsdorf kommend – übersah beim Abbiegen Richtung Schameder im Kreuzungsbereich offenbar einen herannahenden VW Golf. Während des Abbiegevorgangs kam es dann zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge direkt im Einmündungsbereich der Kreuzung. Weder...

  • Erndtebrück
  • 08.07.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.