Erndtebrücker Schützenverein

Beiträge zum Thema Erndtebrücker Schützenverein

Lokales SZ-Plus
Die Geehrten aus Sicht des Schützenbezirks Westfalen-Süd: Marc Seelbach (Bezirksvorsitzender), Luise Kaiser, Rainer Dellori, Renato Scarpin, Lore Schröder mit dem Hauptpreis der DKMS-Verlosung, Jürgen Otterbach (Vorsitzender Schützenkreis Siegen-Olpe), Bernd Fricke, Torsten Bätzel (Vorsitzender Schützenkreis Wittgenstein), Franz Englert und Hans-Dieter Rehberg (WSB-Präsident). Foto: Schützenkreis
4 Bilder

Westfälischer Schützenbund tagte
Erndtebrücker waren beim Schützentag gut vertreten

bw Herford/Wittgenstein. Ein Schützenverein, der im Festzug des Westfälischen Schützentages eine eigene Kapelle dabei hat – das ist nicht gerade alltäglich. Der Erndtebrücker Schützenverein um seinen amtierenden Schützenkönig Marco Dornseifer war nicht nur am Samstag in Herford sehr stark vertreten, mit dabei war auch das Tambourcorps des TuS Erndtebrück, in dem Schützenkönig Marco Dornseifer ja selbst aktives Mitglied ist. Im Festzug marschierte auch der Schützenverein Benfe mit, die Benfer...

  • Erndtebrück
  • 08.10.19
  • 205× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Musiker der Nachwuchs-Band „Rayquasa“ hinterließen am Mittwochabend einen bleibenden Eindruck. Wer es schafft, das Wittgensteiner Publikum an die Bühne zu holen, der muss selbstbewusst unterwegs sein.  Foto: Martin Völkel

„Rock in der Halle“ in Erndtebrück
Ein Abend für die Klassiker aus Rock und Heavy Metal

vö Erndtebrück. Einige der Besucher vom Mittwochabend hatten noch die Tickets vom großen Original im Geldbeutel: Dass zahlreiche Wittgensteiner in den vergangenen Monaten das ein oder andere „Metallica“-Konzert im Rahmen der jüngsten Tour der Amerikaner live verfolgt hatten, ist kein Geheimnis. In der Erndtebrücker Schützenhalle servierte die Cover-Band „My’tallica“ die Klassiker des Originals am Mittwochabend in einer zugegeben hervorragenden Qualität – und reichte damit ganz nah heran an Lars...

  • Erndtebrück
  • 04.10.19
  • 140× gelesen
Lokales
„Rock in der Halle“ heißt es am 2. Oktober in Erndtebrück. Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren. Foto: Björn Weyand
2 Bilder

Konzert mit drei Bands in Erndtebrück
„Rock in der Halle“ bis der Sandmann kommt

bw Erndtebrück. Der Konzertabend „Rock im Zelt“ hatte in Wittgenstein seine Fangemeinde, doch das Spiegelzelt steht in Erndtebrück als Veranstaltungsort nicht mehr zur Verfügung. Jetzt bietet sich aber für Fans der gepflegten Rock- und Heavy-Metal-Musik eine starke Alternative: Am angestammten Rock-im-Zelt-Termin 2. Oktober – Abend vor dem Tag der deutschen Einheit – findet nun erstmals „Rock in der Halle“ statt, ein Konzert in der Schützenhalle im Weihergründchen. Am kommenden Mittwoch beginnt...

  • Erndtebrück
  • 25.09.19
  • 513× gelesen
Lokales
Marco und Katharina Dornseifer sind das neue Königspaar des Erndtebrücker Schützenvereins. Um sich herum haben sie einen starken Hofstaat, der am Samstag und am Sonntag in der Schützenhalle und beim Festzug ordentlich Gas gegeben hat.	Foto: Björn Weyand
9 Bilder

Schützenfest in Erndtebrück
Marco Dornseifer ist neuer König des Schützenvereins

bw Erndtebrück. Es war ein packendes Duell, das sich Marco Dornseifer und Stephan Frettlöh im Weihergründchen lieferten. Beide hatten es auf den Königstitel des Erndtebrücker Schützenvereins abgesehen – aber nur einer konnte am Samstagnachmittag gewinnen. Marco Dornseifer hatte sich am Freitagabend während des Jugendvogelschießens dazu entschlossen, 20 Jahre nach seinem ersten gescheiterten Versuch wieder auf den großen Königsvogel zu schießen. Mitbewerber Stephan Frettlöh wollte gerne 40 Jahre...

  • Erndtebrück
  • 14.07.19
  • 3.477× gelesen
Lokales
Sie rührten am Dienstagabend die Werbetrommel für „Rock meets Blasmusik“ in Erndtebrück: (v. l.) Jannik Schön, Jürgen Helwig, Jörg Hoffmann, Mario Belz, Thomas Göbel und Christian Strupat.  Foto: Martin Völkel

Konzert „Rock meets Blasmusik“
Hier treffen zwei Welten aufeinander

vö Erndtebrück. Hier treffen sprichwörtlich zwei Welten aufeinander. Auf diesen kurzen Nenner brachte Jannik Schön, Pressewart des Erndtebrücker Schützenvereins, das, was die Besucher der Veranstaltung am Mittwoch, 31. Juli (Einlass ab 18 Uhr), bei freiem Eintritt erwartet. Und genau das macht den besonderen Reiz des Abends aus. „Rock meets Blasmusik“ heißt es auf dem Schützenplatz. Die Erndtebrücker Coverrock-Band „Grandmamas Backside“ freut sich auf einen Live-Abend unter freiem Himmel, an...

  • Erndtebrück
  • 11.06.19
  • 547× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.