erneuerbare Energien

Beiträge zum Thema erneuerbare Energien

Lokales
Windenergie stellt nach Auffassung von UWG-Fraktionssprecher Matthias Althaus keine dauerhafte und vor allem zuverlässige Energieversorgung dar.

UWG Erndtebrück mit Sorge um möglichen Blackout
Was ist, wenn der Wind mal nicht weht?

sz/vö Erndtebrück. Nicht zuletzt wegen der geplanten Windräder auf dem Benfer Rücken hat sich Matthias Althaus, Vorsitzender der UWG-Fraktion Erndtebrück, intensiv mit dem Thema Windenergie beschäftigt. Seine Fraktion treibt aktuell das Szenario eines so genannten Blackouts – eines Totalausfalls – um und richtet eine entsprechende Anfrage an Bürgermeister Henning Gronau. Konkret will die Wählergemeinschaft wissen, ob und wie die Gemeinde vorbereitet ist. „Angespornt durch Gespräche und die...

  • Erndtebrück
  • 05.02.21
  • 245× gelesen
LokalesSZ
Die Windräder auf dem "Knippen" drehen sich seit dem Gründonnerstag wieder. Die achte Kammer des Verwaltungsgerichts Arnsberg hatte zuvor in einem einstweiligen Rechtsschutzverfahren entschieden, dass die drei Windenergieanlagen oberhalb von Büschergrund vorerst wieder betrieben werden dürfen.

Neue Runde im juristischen Ping-Pong-Spiel
Knippen: Windräder drehen sich wieder

ch Büschergrund. Die Windräder auf dem "Knippen" drehen sich seit dem Gründonnerstag wieder. Die achte Kammer des Verwaltungsgerichts Arnsberg hatte zuvor in einem einstweiligen Rechtsschutzverfahren entschieden, dass die drei Windenergieanlagen oberhalb von Büschergrund vorerst wieder betrieben werden dürfen. Nämlich bis zur mündlichen Verhandlung vor der Kammer am 18. Mai. Jeder Tag Trudelbetrieb kostet An diesem Tag werden die Richter nach Jahren der juristischen Auseinandersetzung über die...

  • Siegen
  • 09.04.20
  • 3.311× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.