Erstklässler

Beiträge zum Thema Erstklässler

LokalesSZ
Nach dem einstimmigen Votum dürfte die Bestätigung in der nächsten Stadtverordnetenversammlung nur noch Formsache sein.

Die Grundschule soll erhalten bleiben
Beide Klassen am Hauptstandort

win Olpe/Dahl. Die Kommunalpolitik folgt in ihrer Einschätzung in Sachen Grundschul-Eingangsklassen der Verwaltung. Einstimmig sprachen sich am Mittwoch die Mitglieder des Ausschusses Bildung, Soziales und Sport dafür aus, die beiden Eingangsklassen für die Düringer-Grundschule an ihrem Hauptstandort einzurichten und den Nebenstandort Dahl in diesem Jahr ohne Eingangsklasse laufen zu lassen. Schulamtsleiter Ingo Sondermann hatte dem Ausschuss mitgeteilt, es gebe "nichts Neues dergestalt, dass...

  • Kreis Olpe
  • 01.04.22
LokalesSZ
Das Schulgebäude der Dreisbachtalschule ist in die Jahre gekommen und genügt den pädagogischen Anforderungen nach Ansicht der Schulleitung nicht mehr.

Für Salchendorfer i-Dötzchen
Weg nach Hainchen verbaut

ihm Hainchen. Eigentlich haben die Eltern die freie Wahl, wo sie ihr Kind zur Grundschule anmelden. Die Schuleinzugsbezirke sind abgeschafft. Im Johannland gibt es trotzdem feste Vorgaben. Der Netphener Schulausschuss unterstrich am Mittwoch die Marschroute: Die künftigen Erstklässler zwischen Deuz und Hainchen sollen in der dem Wohnort nächstgelegenen Schule angemeldet werden. Das wäre für die Salchendorfer die Grundschule Deuz.  Kein Platz für Gernsdorfer KinderVier Kinder aus Salchendorf...

  • Netphen
  • 27.01.22
LokalesSZ
Auch in Niederfischbach begann am Dienstag für 48 Mädchen und Jungen der Ernst des Lebens. Die Hoffnungen ruhen nun darauf, dass in zwei Wochen die Masken fallen können.

Grundschulen im AK-Land
Erstklässler unter Corona-Bedingungen eingeschult

rai Niederfischbach/Mainz. 48 bunte Schultüten brachten am Dienstag ebenso viele Mädchen und Jungen mit in die W.E.-Ketteler-Grundschule Niederfischbach: Mit dem ersten Schultag hat für sie ein neuer Lebensabschnitt begonnen – wie auch für viele ABC-Schützen an weiteren Grundschulen im AK-Land und in ganz Rheinland-Pfalz. 39.470 sind es von der Südpfalz bis ins Siegerland. Die Niederfischbacher Kinder, die von ihren Eltern begleitet wurden, hieß Rektor Klaus-Werner Mays in der Turnhalle...

  • Kirchen
  • 31.08.21
LokalesSZ
In zuletzt unüblicher Einigkeit stimmte der Wendener Gemeinderat dafür, für neun Erstklässler einen Schülerspezialverkehr einzurichten. Ansonsten hätten die i-Männchen mit Linienbussen von Ottfingen nach Wenden fahren müssen und wären womöglich mit diesen Anforderungen überfordert worden. Foto: SZ-Archiv
2 Bilder

Gegen den Vorschlag der Verwaltung:
Rat setzt Elternwillen durch

hobö Wenden/Ottfingen. Lediglich 25 der regulär 34 Mitglieder des Wendener Gemeinderats fanden sich am heutigen Dienstagabend zu einer Sondersitzung in der Gesamtschule Wenden ein – und die zeigten eine in jüngerer Vergangenheit selten vorgelebte Einigkeit. Gegen die Stimme des Bürgermeisters lehnten die Politiker aller vier Fraktionen geschlossen einen Vorschlag der Gemeindeverwaltung ab und „boxten“ damit einhergehend einen Eilantrag von Ottfinger Eltern durch. „Hier ist die soziale...

  • Wenden
  • 14.07.20
Lokales
42 Anmeldungen liegen für die Grundschule Hainchen vor.

Netphener Grundschulen
Zehn Eingangsklassen im Schuljahr 2020/21

sz/sos Netphen. Insgesamt 224 Lernanfänger wurden für das Schuljahr 2020/21 als Erstklässler in Netphen angemeldet. Diese Zahl verlas Thorsten Vitt, Fachbereichsleiter Soziales und Schulen, in der jüngsten Sitzung des Schulausschusses. In der Vorlage war die Verwaltung noch von 217 Schülern und neun Eingangsklassen ausgegangen, nun müssen zehn gebildet werden. „Auch in Deuz gibt es jetzt zwei Eingangklassen“, so Vitt. Anmeldezahlen für 2020/21GS Deuz: 32,GS Dreisbachtal (Dreis-Tiefenbach):...

  • Netphen
  • 19.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.