Erweiterung

Beiträge zum Thema Erweiterung

LokalesSZ
Mittels Rampen will die Gemeinde Erndtebrück weitere Barrierefreiheit in der Realschule Erndtebrück herstellen. Dazu soll zudem ein Aufzug für die Einrichtung beitragen.
3 Bilder

Hohe Investitionen in den Sommerferien
Kommunen sanieren die Schulen

tika Bad Berleburg/Bad Laasphe/Erndtebrück. Selbst die Sommerferien muten in diesem Jahr alles andere als gewöhnlich an. Immerhin waren sie langfristig planbar, anders als etwa die Schulzeit – Corona hat die Abläufe auf den Kopf gestellt. Und während vor einigen Wochen der Betrieb in den Schulen stillstand, herrscht derzeit geschäftiges Treiben in den Wittgensteiner Bildungseinrichtungen. Denn die Kommunen lassen ihre Schulen sanieren und erweitern – und nutzen dafür planmäßig die „großen“...

  • Bad Berleburg
  • 15.07.20
  • 142× gelesen
LokalesSZ
Die Grundschule Eichen soll zum Schuljahr 2021/22 in das Gebäude der sich sukzessive leerenden Eichener Hauptschule (oben in der Bildmitte erkennbar) umziehen, zuvor schon die Betreuung. Auch das stielte der Rat gestern ein.

Kreuztal investiert 6,6 Mill. Euro
Schulpaket wird geschnürt

nja  Kreuztal.  Das rund 6,6 Mill. Euro teure Gesamtpaket, mit dem die Stadt Kreuztal in den kommenden Jahren ihre Schullandschaft zukunftsfähig aufstellen möchte, passierte  Donnerstagabend mit breiter Mehrheit den Rat. Allein aus den Reihen der CDU gab es in der Abfolge von insgesamt neun Einzelabstimmungen hier und da ein zwei- oder dreifaches Veto und auch mal eine Enthaltung. Schulzentrum wird aufgestocktWas wird nun geschehen? Die Clara-Schumann-Gesamtschule bezieht ab dem kommenden...

  • Kreuztal
  • 12.12.19
  • 907× gelesen
LokalesSZ
In der Gemeinde Burbach werden derzeit viele Maßnahmen auf den Weg gebracht. Viele im Bereich der Schulen und Kindergärten, aber auch in der Kulturlandschaft und zur Förderung des sozialen Lebens in den Dörfern.

Projekte für bis zu 8,2 Mill. Euro geplant
Burbach zu hohen Investitionen bereit

tile Burbach. In einer gemeinsamen Mammut-Sitzung über dreieinhalb Stunden berieten und befürworteten der Bau- und Planungsausschuss sowie der Schul- und Kulturausschuss in Burbach die Planung bzw. Vorbereitung verschiedener Bauanträge für mehrere Projekte. Insgesamt wurde über Ausgaben von bis zu 8,2 Mill. Euro gesprochen, wie CDU-Fraktionsvorsitzender Thomas Helmkampf ausgerechnet hatte. Dazu sind weitere Maßnahmen angedacht, projektiert oder befinden sich bereits in der Ausführungsphase. So...

  • Burbach
  • 11.09.19
  • 417× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.