Erzquell Brauerei

Beiträge zum Thema Erzquell Brauerei

Lokales
Leimbachstadion - Stefan Weber.
10 Bilder

SZ besucht Orte, die eigentlich mit Leben gefüllt sind
Nix los im Corona-Lockdown

ap/pm Siegen/Kirchen. Vom Fitnessstudio zum Tierpark über den Club und die Tanzschule bis hin zu jeglichen Freizeiteinrichtungen: Überall ist derzeit nichts los. Keine Besucher, keine Gäste. Doch wie gehen Inhaber und Angestellte damit um? Die SZ hat mit zehn von ihnen gesprochen. Fitnessstudio Box57 In der alten Industriehalle in Netphen lassen die herumstehenden Geräte erahnen, wie schweißtreibend das Training von Björn Müller und seinen Kollegen eigentlich ist. „Wir machen funktionales...

  • Siegen
  • 22.02.21
  • 545× gelesen
Lokales
Zwei 5000-Euro-Schecks gingen an die SZ-Aktion Nachbar in Not und den VergissMeinNicht Netphen zur Entlastung pflegender Angehöriger.

Großzügige Spende der Erzquell Brauerei
5000 Euro gehen an die Aktion Nachbar in Not

sz Mudersbach. Inzwischen ist es schon Tradition: Zum 30. Mal verzichteten die Kunden der Erzquell-Brauerei Siegtal 2020 auf die sonst üblichen Weihnachtsgeschenke. Den entsprechenden Betrag stellte die Brauerei wieder karitativen Einrichtungen in der Region als Spende zur Verfügung. „Als regionale Familienbrauerei liegen uns die Menschen in unserer Heimat besonders am Herzen. Deshalb möchten wir auch in diesem Jahr dazu beitragen, dass soziale Projekte in der Region gefördert werden und den...

  • Siegen
  • 12.02.21
  • 106× gelesen
LokalesSZ
Das gute, alte Gezapfte. Bis das mal wieder in Kneipen getrunken werden kann, wird es wohl noch einige Zeit dauern.
2 Bilder

Brauereien vernichten große Mengen Fassbier
Gully statt Kehle

pm/howe Siegen/Bad Laasphe. „Wer Bier verschenkt wird aufgehängt“ – dieser zugegebenermaßen etwas martialische und ganz sicher mit einem Augenzwinkern zu verstehende Spruch – ist an feucht-fröhlichen Abenden hier und da zu hören, wenn durch abnehmende Koordination ein Glas oder eine Flasche Gerstensaft umgeworfen wird. Jeden Bierliebhaber schmerzt eine derartige Verschwendung, doch im Jahr 2021 ist sie sogar im großen Stil nötig. Denn zurzeit sind nicht nur private Zusammenkünfte mit...

  • Siegen
  • 10.02.21
  • 471× gelesen
Lokales
Ski-Urlaub ist Corona-bedingt nicht drin. Mike Lindenschmidt sorgt mit einer Schnee-Bar hinterm Haus für „Ersatz“.

Après-Ski-Feeling in Freudenberg
Mike Lindenschmidt baut Schnee-Bar

kay Freudenberg. Was tun, wenn man Corona-bedingt auf den Ski-Urlaub verzichten muss und trotzdem nicht auf Après-Ski-Feeling verzichten möchte? Ganz einfach: Mike Lindenschmidt aus Freudenberg baute sich kurzerhand seine eigene Schnee-Bar hinterm Haus. „Ich wäre diese Woche eigentlich mit der Altherren-Mannschaft des SuS Niederschelden in Saalbach in Österreich im Skiurlaub gewesen – jetzt hole ich mir ein wenig Urlaubsstimmung nach Hause“, erklärte der Freudenberger augenzwinkernd gegenüber...

  • Freudenberg
  • 27.01.21
  • 3.299× gelesen
LokalesSZ
Das Geschäft mit dem Flaschenbier hat auch die Erzquell-Brauerei über Wasser gehalten. Weiterhin gilt, dass man sich beim Thema „Leergut“ in Niederschelderhütte über jede zurückgebrachte Kiste freut.

Wegen Corona: Schwieriges Jahr für die Erzquell-Brauerei
Fassbier-Ausstoß quasi bei Null

thor Niederschelderhütte. „Ich hatte im vergangenen Jahr die große Freude, dass ich zum ersten Mal Großvater geworden bin – das war dann aber auch fast die einzige Freude.“ Würde Dr. Axel Haas hier als rein privater Opa sprechen, müsste man jetzt erschrocken zusammenzucken. Doch die Frage galt nun einmal nicht der Familie, sondern dem Unternehmen. Und so werden fast alle Brauerei-Besitzer Deutschlands wissen, was ihr Kollege damit gemeint hat. Auch für Haas als geschäftsführender Gesellschafter...

  • Kirchen
  • 22.01.21
  • 3.518× gelesen
Lokales
Das Siegerbild des Fotowettbewerbs 2020 der Erzquell-Brauerei und der Siegener Zeitung kommt von Jochen Göbel
aus Bürbach.
10 Bilder

Fotowettbewerb 2020 der Erzquell-Brauerei und der SZ
Jochen Göbel aus Bürbach triumphiert

kalle Siegen. Zuerst die gute Nachricht: Der gemeinsame Fotowettbewerb der Siegener Zeitung und der Erzquell-Brauerei in Niederschelderhütte war trotz Corona in diesem Jahr ein großer Erfolg. Noch mehr Fotos als sonst und noch mehr Qualität bekam die Jury in diesen Tagen auf dem Tisch bzw. auf den Computer. Die schlechte Nachricht: Aufgrund der Corona-Pandemie fällt nach 26 Jahren erstmals die Preisverleihung in der Braustube der Brauerei aus. SZ-Geschäftsführerin Cornelie Rothmaler-Schön: „Wir...

  • Siegen
  • 01.11.20
  • 3.347× gelesen
LokalesSZ
Vor Corona war die Welt für Brauereien und Feiernde noch in Ordnung, die Stimmung war gut. Wegen des Einbruchs vor allem im Fassbiergeschäft gibt es am Tag des Bieres aber vielerorts nur wenig zu feiern.

Schlechte Zeiten für Fassbier
Heute ist der "Internationale Tag des Bieres"

kalle/vö Niederschelderhütte/Krombach/Bad Laasphe. Seit vielen Jahrzehnten wird in Deutschland am 23. April der Tag des Bieres gefeiert. Brauereien machen sich für ihre Besucher fesch, spezielle Biere werden für diesen Tag gebraut. Das hat Tradition. Der Anlass der Feierlichkeiten ist die Einführung des deutschen Reinheitsgebots aus dem Jahr 1516. Damals eingeführt von Wilhelm IV., Herzog in Bayern. Dieses Fest lassen sich die wenigsten Bierbrauer entgehen. Doch damit nicht genug. Am heutigen...

  • Kreuztal
  • 07.08.20
  • 245× gelesen
Lokales
Macht mit beim großen Fotowettbewerb der Erzquell Brauerei und der Siegener Zeitung

Start zum großen Fotowettbewerb
Schöne Motive auch zu Coronazeiten

kalle Siegen.  Wir machen weiter und lassen uns von Corona nicht den Spaß verderben. Auch in diesem Sommer ruft die Erzquell-Brauerei gemeinsam mit der Siegener Zeitung zum traditionellen Fotowettbewerb auf. Mitmachen kann jeder, vorausgesetzt die eingereichten Fotos sind frei von Rechten Dritter. Wichtig ist auch: Kein Recht am eigenen Bild darf verletzt worden sein. Denn das kann teuer werden. Wir freuen uns schon jetzt auf viele Einsendungen. Es sind sicher einige Reisen in ferne Länder...

  • Siegen
  • 08.07.20
  • 797× gelesen
LokalesSZ
In der Erzquell-Brauerei in Niederschelderhütte läuft derzeit die Flaschenbier-Abfüllung auf Hochtouren – trotz bzw. wegen der Corona-Krise.
3 Bilder

Treue Biertrinker in der Region
Erzquell, Bosch und Krombacher verkaufen mehr Flaschenbier

thor/vö Niederschelderhütte/Bad Laasphe/Krombach. In diesen eigentlich so schönen Frühlingsmonaten sind für manche Siegerländer Biertrinker nicht Covid-19 oder die Kurzarbeit die Gegner Nr. 1, sondern Google. Auf das Stichwort „Brauereien“ in die Suchmaske folgt der blanke Horror: „Brauereien kämpfen in der Krise“, „Corona bremst den Bierkonsum aus“, „Viele Brauereien vor dem Aus“, „Bierlager sind randvoll“ usw. etc. pp. Wer das intensiv liest, wird sich ernsthaft Sorgen machen, dass er beim...

  • Altenkirchen
  • 21.05.20
  • 3.402× gelesen
Lokales
Gute Stimmung bei der Preisübergabe im Rahmen des Fotowettbewerbs der Siegener Zeitung und der Erzquell Brauerei in Niederschelderhütte.

Preisübergabe beim Fotowettbewerb 2019
Fotos sagen mehr als tausend Worte

kalle Niederschelderhütte. Wenn die Preisübergabe des großen Fotowettbewerbs der Siegener Zeitung und der Erzquell Brauerei ansteht, weiß man, nun sind  es nur noch wenige Tage und dann brechen die Feiertage an. Zu diesem Termin lädt traditionell die Erzquell Brauerei in Niederschelderhütte zum Fotografentreffen und zum Gewinneraustausch in die Braustube ein. Im Beisein von Brauereichef Dr. Axel Haas und SZ-Geschäftsführerin Cornelie Rothmaler-Schön wurden am Dienstag (3. Dezember)  die...

  • Siegen
  • 03.12.19
  • 661× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Bis zum 13. September haben die Teilnehmer des großen gemeinsamen Fotowettbewerbs der Siegener Zeitung und der Erzquell Brauerei Zeit, ihre Lieblingsmotive einzusenden.  Foto: privat

SZ und Erzquell Brauerei starten Fotowettbewerb
Mit Bildern auf Preis-Jagd

kalle Siegen/Niederschelderhütte. Der traditionsreichste Fotowettbewerb der Region geht Beginn der NRW-Sommerferien in die nächste Runde. Die Ausrichter – die Siegener Zeitung und die Erzquell Brauerei – laden gemeinsam herzlich dazu ein und freuen sich auf einen bunten Fotomix bei den Einsendungen. Gab es Sommer, bei denen der Regen die tägliche Hauptrolle spielte und man verzweifelt auf blauen Fotohimmel warten musste, so hat sich 2019 die warme Jahreszeit bereits von ihrer besten Seite...

  • Siegen
  • 12.07.19
  • 1.713× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.