ev. Kirchengemeinde Hilchenbach

Beiträge zum Thema ev. Kirchengemeinde Hilchenbach

LokalesSZ
Noch ist der Baustart für das neue Gemeindezentrum – und damit auch den Abriss des Gemeindehauses an der Sang – nicht in Sicht. Noch steht die Kontrollinstanz auf der Bremse. Archivfoto: Jan Schäfer

Gemeindezentrum Hilchenbach
Krise durchkreuzt den Zeitplan

js Hilchenbach.  Der Frühling 2020 sollte Bewegung bringen in ein Projekt, mit dem sich die ev. Kirchengemeinde Hilchenbach seit beinahe einem Jahrzehnt beschäftigt. Das nicht unumstrittene, inzwischen aber mehrheitlich getragene Vorhaben, sich von Gebäuden zu trennen und dafür ein kompakteres Zentrum am Kirchplatz zu schaffen, hätte mit dem ersten Spatenstich sichtbar vorankommen sollen. Das zumindest war der Zeitplan, der Architekt und Gemeinde im Herbst vorschwebte. Bislang aber hat sich...

  • Hilchenbach
  • 26.04.20
Kultur
Jens Schreiber ist zum Kantor ernannt worden. Pfarrer Herbert Scheckel würdigte das Schaffen des Organisten, der seit 1996 in der Ev. Kirchengemeinde Hilchenbach tätig ist.

Jens Schreiber in Hilchenbach zum Kantor ernannt
Würdigung seinen kirchenmusikalischen Schaffens

sz Hilchenbach. Buchstäblich mit „Pauken und Trompeten“ wurde dem Kirchenmusiker Jens Schreiber am Sonntag in der ev. Kirche in Hilchenbach offiziell der Titel „Kantor“ verliehen. Manche wüssten bereits bei den ersten Takten, dass Schreiber an der Orgel sitze, so Pfarrer Herberg Scheckel in seiner Begrüßung. Und weiter: „Sie lieben dein Orgelspiel. Man hört die innere Beteiligung und die Leidenschaft.“ Jens Schreiber, der bereits seit 1996 Organist in Hilchenbach ist, transportiert durch sein...

  • Hilchenbach
  • 10.03.20
LokalesSZ
Auf dieser Grünfläche zwischen Pfarr- (links) und Konfirmandenhaus soll das neue Zentrum der ev. Kirchengemeinde Hilchenbach entstehen. Bau- und Genehmigungsanträge werden in den nächsten Tagen eingereicht.
4 Bilder

Neues ev. Gemeindezentrum Hilchenbach
Kirchwiese wird zum Mittelpunkt

js Hilchenbach. Zeit ist Geld. Diese Phrase mag abgedroschen sein, bewahrheitet sich nun aber auch für die ev. Kirchengemeinde Hilchenbach. Seit 2011 schon denken die Verantwortlichen darüber nach, den im Eigentum befindlichen und zu bewirtschaftenden Gebäudebestand zu verkleinert und stattdessen ein kompakteres Gemeindezentrum am Kirchplatz zu errichten. Lange Diskussionen, Widerstand aus den Reihen der Gemeinde, die Klärung von Genehmigungs- und Finanzierungsfragen und personelle Einbußen...

  • Hilchenbach
  • 15.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.