Fördermittel

Beiträge zum Thema Fördermittel

Lokales
Der ehemalige Grundschul-Standort in Helberhausen wird wohl bald Geschichte sein, Fördergelder zum Abbruch stehen bereit. In direkter Nachbarschaft zur Kapellenschule soll nach dem Willen der Dorfgemeinschaft eine Kita etabliert werden.

Dorferneuerungsprogramm 2020
Millionen für die Dörfer

sz/cs Siegen. Kurz vor dem Osterfest dürfte diese Nachricht vielerorts mit großer Freude zur Kenntnis genommen worden sein: Aus dem NRW-Heimatministerium flatterten die Eckdaten für das Dorferneuerungsprogramm 2020 in Richtung Siegerland. Insgesamt stellt die Landesregierung 24,8 Mill. Euro für 270 Projekte in den Kommunen bereit, knapp 1,5 Mill. Euro davon fließen nach Siegen-Wittgenstein. „Der weitaus überwiegende Anteil dieser Fördermittel wird für den Aufbau oder den Um- und Ausbau von...

  • Siegen
  • 08.04.20
  • 536× gelesen
Lokales

Burbach, Freudenberg, Siegen
Städtebaumittel fließen ins Siegerland

sz Siegen/Burbach/Freudenberg. Von den gut 396 Mill. Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ erhalten Burbach, Freudenberg und Siegen in diesem Jahr insgesamt rund 5,373 Mill. Euro. Rund 1,21 Mill. Euro gehen laut Mitteilung von CDU-MdL Jens Kamieth nach Burbach und werden für die Stadtbücherei und die Pausenhof-Umgestaltung der Sekundarschule eingesetzt. 50 000 Euro dienen der Unterstützung privater Baumaßnahmen zur Verbesserung des...

  • Siegen
  • 07.04.20
  • 150× gelesen
Lokales
„Die ländlichen Räume mit ihren zahlreichen Dörfern und dörflich geprägten Kommunen sind Heimat, Lebens- und Wirtschaftsräume für nahezu die Hälfte der Einwohner unseres Landes“, sagte Ministerin Ina Scharrenbach am Montag in Düsseldorf.

Scharrenbach stellte Dorferneuerungsprogramm vor
"Der Dreiklang: bewahren, stärken, gestalten"

sz/ch Siegen/Olpe. Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, hat am Montag das „Dorferneuerungsprogramm 2019“ bekannt gegeben: In diesem Jahr werden 282 Projekte in 129 Gemeinden mit rund 23 Mill. Euro von Land und Bund unterstützt – darunter etliche Kommunen in den beiden Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe. Im Vergleich zum Programmjahr 2018 sind das rund 17,1 Mill. Euro mehr, die in die Orte und Ortsteile mit bis zu 10 000...

  • Siegen
  • 22.07.19
  • 260× gelesen
Lokales

Geld vom Land und von der EU
Millionen für „ManuBrain“

sz Siegen/Freudenberg/Düsseldorf. Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren oder der neue Mobilfunkstandard „5 G“: Der sogenannte Leitmarktwettbewerb „IKT.NRW“ fördert zahlreiche innovative Projekte aus Wirtschaft und Forschung im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. In der finalen Runde des Wettbewerbs hat eine unabhängige Jury elf Projekte mit 42 beteiligten Partnern ausgewählt und zur Förderung empfohlen. Die Gesamtfördersumme aus EU- und Landesmitteln beläuft sich auf 16...

  • Siegen
  • 06.06.19
  • 437× gelesen
Lokales

Altlasten erfassen

sz Siegen/Bad Berleburg. Der Kreis Siegen-Wittgenstein setzt die im Jahr 2016 begonnene Erfassung von Altlasten fort. Einen entsprechenden Förderbescheid in Höhe von 200 000 Euro aus Landesmitteln übergab Rüdiger Evers, Dezernent für Abfallwirtschaft bei der Bezirksregierung Arnsberg, an Landrat Andreas Müller. Neben der schon seit einigen Jahren bestehenden Möglichkeit, Fördermittel für die Gefahrenermittlung und die Sanierung von Altlasten zu erhalten, stellt das Land den Kommunen seit 2015...

  • Siegen
  • 06.06.19
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.