Förderung

Beiträge zum Thema Förderung

Lokales SZ-Plus
Das ,Technisch-pädagogische Einsatzkonzept’ für die Realschule Erndtebrück erarbeiten die Einrichtung sowie die Gemeindeverwaltung derzeit gemeinsam. Dieses ist für die Beantragung der Mittel aus dem Digitalpakt erforderlich.

Fördermittel aus dem Digitalpakt Schule
Kommunen arbeiten noch an Konzepten

tika Wittgenstein. Digitaler Unterricht ist unumgänglich – zumindest in der gegenwärtigen Situation. Doch was Bund, Land und letztlich Kommunen in den vergangenen Jahren versäumt haben, lässt sich nicht binnen Wochen nachholen. Bereits im Mai 2019 hatte das Bundesbildungsministerium rund 5 Mrd. Euro für den Digitalpakt Schule versprochen. Die Digitalisierung der Einrichtungen läuft seither – sie läuft allerdings vielerorts schleppend. Daran ändert letztlich auch die Tatsache nichts, dass...

  • Bad Berleburg
  • 14.05.20
  • 91× gelesen
Lokales
Baubeginn auf den Wirtschaftswegen – hier die Baustelle „Am Homberg“ in Wingeshausen – war bereits Mitte März.  Foto: Stadt

Investition in Infrastruktur
Förderung: 2,1 Mill. Euro für die Wirtschaftswege

sz Bad Berleburg. Die Stadt Bad Berleburg war mit gleich drei Förderanträgen erfolgreich und kann rund 2,1 Mill. Euro in ihre Infrastruktur investieren. Die ersten Arbeiten an den Wirtschaftswegen sind bereits abgeschlossen, aktuell wird in Weidenhausen gearbeitet. Während große Teile des öffentlichen Lebens nach wie vor lahm gelegt sind, läuft in und um Bad Berleburg die Sanierung der Wirtschaftswege. Hierfür hat die Stadt Fördergelder des Landes NRW in Höhe von 1,5 Mill. Euro bekommen,...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.20
  • 214× gelesen
Lokales
Ferdinand Aßhoff (2. v. l.), der zuständige Abteilungsleiter der Bezirksregierung Arnsberg, übergab die Förderbescheide im Rathaus an Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann (2. v. r.) – im Beisein des Beigeordneten Volker Sonneborn (l.) und des Baudezernenten Christoph Koch.

Mehrere Förderbescheide für Bad Berleburg
Investitionen in die Zukunft der Stadt

sz Bad Berleburg. Ferdinand Aßhoff, der zuständige Abteilungsleiter der Bezirksregierung Arnsberg, brachte gleich sieben Förderbescheide mit ins Bad Berleburger Rathaus – in einer Größenordnung von insgesamt rund zwölf Mill. Euro bis zum Jahr 2025. Damit hat die Stadt gute Voraussetzungen, ihre Planungen für die nächsten Jahre umzusetzen. „Dem Land Nordrhein-Westfalen und uns als Bezirksregierung ist es ein wichtiges Anliegen, die ländliche Infrastruktur nachhaltig zu verbessern und zu...

  • Bad Berleburg
  • 23.11.19
  • 194× gelesen
Lokales
Die Vamed-Klinik Bad Berleburg, früher Helios, wird im Zuschuss-Paket des Bundesgesundheitsministers mit 400 000 Euro berücksichtigt. Foto: Holger Weber

Finanzspritze für das Krankenhaus
Vamed-Klinik darf sich über 400.000 Euro freuen

howe/sz Bad Berleburg. „Die Helios-Klinik Bad Berleburg bekommt mehr Geld“, heißt es in der aktuellen Pressemitteilung aus Berlin. Da war es zum Bundesgesundheitsminister noch nicht durchgedrungen, dass Helios in Bad Berleburg jetzt zur Vamed-Sparte gehört. Zur Ehrenrettung: Auch Vamed hat die Helios-Logos noch nicht ausgetauscht. Wie dem auch sei: Ab dem kommenden Jahr sollen die Krankenhäuser in dünn besiedelten Regionen mit zusätzlich 400.000 Euro pro Klinik gefördert werden. Damit wird...

  • Bad Berleburg
  • 08.07.19
  • 478× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.