Förderverein

Beiträge zum Thema Förderverein

Lokales
Waren nicht die einzigen, die an diesem Abend ein Bier Frischgezapftes in Händen hielten: Wolfgang Schneider (l.) und Jörg Hölzemann.

Oktoberfest bei der Weitefelder Feuerwehr
Mit zwei Schlägen zum „Prosit der Gemütlichkeit“

rai Weitefeld. Zünftig ging es am Mittwochabend im Gerätehaus der Feuerwehr Weitefeld zu: Das Oktoberfest erfreute sich ungebrochener Beliebtheit, quer durch die Generationen. Jörg Hölzemann, Vorsitzender des Fördervereins, begrüßte die Gäste: Viele Besucher waren in Tracht nach weiß-blauer Manier gekommen. „Es ist jedes Jahr mehr geworden“, freute sich Hölzemann, an dessen Seite Wolfgang Schneider stand, als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf der „Chef“ der Feuerwehr. Denn...

  • Daaden
  • 03.10.19
  • 275× gelesen
Lokales SZ-Plus
Ungeachtet der Mehrkosten sollen die Arbeiten zur Dachsanierung der Kirchener Pfarrkirche Anfang nächsten Jahres beginnen. Der Förderverein steht dabei weiter mit seinem Spendenkonto parat. Archivfoto: damo

Dachsanierung von St. Michael wird deutlich teurer
Höhere Kosten = höhere Spenden

thor  Kirchen. Manchmal könnte Paul Eisel einfach nur noch in den Schreibtisch beißen. Dieser Drang überkommt den Kassenwart des Fördervereins der St.-Michael-Kirche immer dann, wenn er den Eindruck gewinnt, dass seitens des Bistums in Trier die Bemühungen der Ehrenamtlichen und Laien in der Kirche nicht richtig wertgeschätzt werden. Um es mal vorsichtig auszudrücken. Schaut man sich manche Entwicklung im Dekanat an, dürften sich inzwischen rund um Eisels PC-Tastatur zahlreiche Abdrücke...

  • Kirchen
  • 03.09.19
  • 227× gelesen
Lokales
Lange hat die Grundschule Buschhütten auf diese beiden Garagen gewartet. Jetzt freuen sich Kinder, Lehrer und Eltern, dass sie auch mit jeder Menge Spiel- und Fahrzeugen gefüllt sind. Foto: Jan Schäfer

Gute Laune in der Grundschule Buschhütten
„Boxenstopp“-Projekt am Ziel

js Buschhütten. Sieben Jahre lang haben die Schüler und Lehrer davon geträumt – jetzt endlich konnte die Friedrich-von-Bodelschwingh-Grundschule in Buschhütten ihre beiden Garagen in Betrieb nehmen. Nicht etwa Autos sind darin untergestellt, vielmehr dienen sie zur sicheren und geordneten Unterbringung von Spiel- und Fahrgeräten. Rund 17 000 Euro mussten zusammenkommen, bis das Projekt ans Ziel gebracht werden konnte, berichtete Rektorin Claudia Gawrosch jetzt beim Übergabetermin mit dem...

  • Kreuztal
  • 01.07.19
  • 205× gelesen
Lokales
Die Kirchener Bambini-Wehr hatte für die Besucher zahlreiche spannende Experimente vorbereitet. Fotos: rai
3 Bilder

Feuerwehrfest in Kirchen
Ein Tag für die ganze Familie

rai Kirchen. Premiere gelungen: Die neue Bambiniwehr des Löschzugs Kirchen präsentierte sich gestern erstmals mit kleinen Experimenten vor großem Publikum – beim Feuerwehrfest am Gerätehaus Kirchen. Überhaupt gibt es hier immer viele Möglichkeiten für Spiel und Spaß, ganz wie es Wolfgang Müller, Vorsitzender des Fördervereins, herausstellte: „Es ist ein Fest für die ganze Familie.“ Das war auch diesmal wieder der Fall, zum Beispiel mit „Kleinkunst-Micha“, der als Stelzenmann in einem...

  • Kirchen
  • 02.06.19
  • 157× gelesen
Lokales
Das Dach der St.-Michael-Kirche wird 2020 saniert, dazu wird u. a. ein Gerüst zum Erstellen von Fundamenten aufgebaut. Wann es danach mit der Reparatur des Mauerwerks weitergeht, steht freilich noch in den Sternen. Fotos: Förderverein/Gemeinde
2 Bilder

Dachsanierung für St. Michael beginnt 2020
Das Warten hat (bald) ein Ende

thor Kirchen. Was ein guter Katholik ist, der weiß nicht erst seit Albert Einstein, dass Zeit relativ ist. Kirche denkt nicht in Wochen und Monaten, Kirche denkt in Jahren und Jahrzehnten. Diese These werden die Gläubigen in Kirchen inzwischen mit einem Edding unterstreichen, blicken sie doch nicht erst seit gestern auf das marode Dach der Pfarrkirche St. Michael. So hatte der Förderverein zuletzt deutliche Worte Richtung Bistum Trier geschickt, sah man den Beginn der Bauarbeiten doch in die...

  • Kirchen
  • 29.05.19
  • 38× gelesen
Lokales
Die "Dancekidzz" tanzten auf dem Schulhof und feierten mit vielen anderen Gästen den Förderverein der Dreisbachtalschule.
2 Bilder

Dreisbachtalschule
Förderverein feiert 25 Jahre

sos Eckmannshausen. Mit ihren derzeit 86 Schülern würde man die Dreisbachtalschule in Eckmannshausen wohl als eine eher kleine Schule bezeichnen. Dass die geringe Größe aber ganz gewiss nicht gleichbedeutend mit Langeweile oder Trägheit ist, wurde jetzt unter Beweis gestellt, als die ganze Schule das 25-jährige Bestehen des Fördervereins feierte. Vielfältiges ProgrammRund 30 Helfer waren beim Schulfest „Am Waldhang“ im Einsatz. Bei einigen Bastel- und Spielstationen sowie einer Tombola verging...

  • Netphen
  • 27.05.19
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.