Fürstengruft

Beiträge zum Thema Fürstengruft

LokalesSZ
Glücklicher Moment: Nach über einem Jahr Sanierung öffnen Stadtbaurat Henrik Schumann, Anke Richter, die technische Niederlassungsleiterin Bau- und Liegenschaftsbetrieb Dortmund, Bürgermeister Steffen Mues und Dr. Philipp Bojahr vom Siegerlandmuseum (v. l.) die schweren Türen der 351 Jahre alten Fürstengruft am Unteren Schloss in Siegen.
2 Bilder

Fürstengruft heißt nach Sanierung wieder Besucher willkommen
Versteckt gelegene barocke Schönheit

goeb Siegen. „Der Fürst hätte sich seine letzte Ruhestätte nicht besser wählen können“, bemerkte am Mittwoch Siegens Bürgermeister Steffen Mues sichtlich gut aufgelegt. Zwar vermisste er Siegens „treue Besucherin“, Landesministerin Ina Scharrenbach, die kurzfristig ihr Kommen zum Wiedereröffnungstermin der Fürstengruft im Unteren Schloss hatte absagen müssen, doch das Vis-à-vis des schicken neuen Hörsaalgebäudes auf der gegenüberliegenden Schlossplatzseite und des „Mausoleums“ mit seinem...

  • Siegen
  • 02.09.21
Lokales
Siegens Bürgermeister Steffen Mues (l.) machte sich ein Bild vom Fortgang der Sanierung in der Fürstengruft. Bauleiter Stefan Schönstein erläuterte die Putzarbeiten an den Gewölbeflächen.

Unteres Schloss in Siegen
Fürstengruft wird renoviert

gmz Siegen. Die Fürstengruft im Unteren Schloss Siegen wird renoviert. Das berichtete Stefan Schönstein von der technischen Gebäudewirtschaft der Stadt Siegen während der jüngsten Sitzung des Kulturausschusses. Zunächst werde die nicht denkmalgerechte Dispersionsfarbe im Innenraum entfernt, die schadhaften Stellen im Putz ausgebessert und neue Beleuchtungen installiert, die Hauptraum und Nischen besser ausleuchten. Zwei bis drei Monate würden die Arbeiten wohl dauern, so Schönstein. Astrid...

  • Siegen
  • 14.09.20
LokalesSZ
Bei den Arbeiten auf dem Goetheplatz in Bad Berleburg sind am Freitag die Reste eines alten Gemäuers entdeckt worden. Es dürfte sich hierbei um die alte fürstliche Grabkammer handeln. Foto: Martin Völkel

Bauarbeiten in Bad Berleburg
Spuren der fürstlichen Gruft am Goetheplatz entdeckt

bw Bad Berleburg. Bei den Arbeiten auf dem Goetheplatz in Bad Berleburg sind am Freitag die Reste eines alten Gemäuers entdeckt worden. Es dürfte sich hierbei um die alte fürstliche Grabkammer handeln. Eine Sensation ist der Fund allerdings nicht, denn an Archäologie und Heimatforschung Interessierte waren anhand alter Lagepläne fest davon ausgegangen, dass bei diesen Arbeiten zur Umgestaltung des Goetheplatzes die Reste früherer Bebauung zu Tage treten würden. Hier stand einst bekanntlich auch...

  • Bad Berleburg
  • 07.06.20
Lokales
Die Fürstengruft ist eine der bedeutendsten kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Siegen.

Fürstengruft im Unteren Schloss wird zum „musealen Ort“
Nutzungsvertrag zwischen Siegen und BLB NRW unterschrieben

sz Siegen. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW überlässt der Stadt Siegen die Fürstengruft im Unteren Schloss für öffentliche und touristische Zwecke: Am Mittwochunterzeichneten Stadtrat Arne Fries, Kulturdezernent der Stadt Siegen, und Helmut Heitkamp, Leiter der zuständigen Dortmunder Niederlassung des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW (BLB NRW), einen entsprechenden Nutzungsvertrag. Helmut Heitkamp freut sich: „Sehr gerne unterstützen wir als Eigentümer der Fürstengruft das Ziel,...

  • Siegen
  • 09.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.