Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Lokales
Gleich mehrere Einbrüche ereigneteten sich am Wochenende in Kreuztal.

Wohnungen und Imbiss als Ziel
Mehrere Einbrüche in Kreuztal

sz Kreuztal. In Kreuztal haben sich am Wochenende gleich mehrere Einbrüche ereignet. Die Täter drangen in einen Imbiss sowie in private Wohnungen/Häuser ein. Am Samstag sind Unbekannte zwischen 10 und 12 Uhr in ein Wohnhaus an der Fellinghausener Straße in Fellinghausen eingebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld sowie einen Laptop. Ebenfalls am Samstag war ein Mehrfamilienhaus an der Marburger Straße in Kreuztal das Ziel von Einbrechern. Gegen 11 Uhr bemerkte die Mieterin einer Wohnung laute...

  • Kreuztal
  • 25.01.21
  • 251× gelesen
Lokales
Anhand der Einzelbildaufnahme aus der Überwachungskamera erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf den Verursacher bzw. den Zeugen.

Nach Unfall in Kreuztal
Polizei sucht Verursacher mit Kamerabild

sz Kreuztal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag, 3. Januar, gegen 14.10 Uhr an der Hagener Straße in Kreuztal auf dem Gelände einer Tankstelle. Der bislang unbekannte Verursacher flüchtete. Zuvor hatte er beim Einparken in eine Parkbucht auf dem dortigen Mitarbeiterparkplatz eine Reklametafel angefahren und beschädigt. Bei der Auswertung der Überwachungskamera kann man erkennen, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen grauen/silberfarbigen Kombi oder Van handelte. Direkt neben...

  • Kreuztal
  • 19.01.21
  • 394× gelesen
Lokales

Angestellte mit Messer bedroht
Lotto-Räuber erbeutet vierstelligen Betrag

sz Eichen. Wie aktuell gemeldet, war eine Lottoannahmestelle an der Eichener Straße am Dienstagnachmittag Ziel eines bislang unbekannten Räubers. Nunmehr liegen der Polizei nähere Details vor. Nach dem Betreten des Verkaufsraums hatte der Mann eine 51-Jährige Angestellte mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld aus der Kasse verlangt. Er nahm einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag an sich und flüchtete zu Fuß in Richtung Bockenbachstraße. Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang...

  • Kreuztal
  • 15.07.20
  • 503× gelesen
Lokales
Durch Spezialisten des Landeskriminalamtes wurde aufgrund der markanten Personenbeschreibung ein Phantombild erstellt und am Donnerstag auch auf der Internetseite der SZ veröffentlicht. Die Kripo konnte den Tatverdächtigen noch am selben Tag in Ferndorf festnehmen.

Polizisten erkannten gesuchten Vergewaltiger wieder
Mutmaßlicher Sexualstraftäter festgenommen

sz Kreuztal. Nachdem die Polizei ihre Fahndungsmaßnahmen mittels Veröffentlichung eines Phantombildes intensiviert hatte, konnte sie zügig einen Erfolg verbuchen: Der mutmaßliche Sexualstraftäter, der vor einer Woche in Kreuztal eine Frau überfallen hat, ist am Donnerstag festgenommen worden. Bei dem Beschuldigten handelt es sich um einen 26-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Er hielt sich bei Verwandten auf. Zum Oralverkehr gezwungen Am Freitag, 25. Oktober war die junge Frau (22) zu Fuß unterwegs...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 5.016× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.