Fahrraddiebstahl

Beiträge zum Thema Fahrraddiebstahl

Lokales
Nach einem Fahrrad-Diebstahl in Geisweid sucht die Polizei Zeugen.

Dreiste Tat in Geisweid
Rad vor den Augen der Besitzerin gestohlen

sz Geisweid. Eine Fahrradbesitzerin hat am Donnerstagmorgen den Diebstahl ihres Fahrrades mit ansehen müssen. Die 37-jährige hatte ihr rotes „Stevens“-Rad im Wert von 1800 Euro vor einer Bäckerei an der Rathausstraße abgestellt, mit einem Schloss gesichert und mit einer Plane abgedeckt. Wegen eines Raschelns der Plane aufmerksam geworden, blickte die 37-Jährige gegen 5.30 Uhr zu ihrem Zweirad und sah einen unbekannten Mann, der damit in Richtung „Rossmann“ flüchtete. Der Dieb trug ein...

  • Siegen
  • 20.08.21
Lokales
Erst misslang zwei Personen ein Fahrraddiebstahl, dann wurden sie auch noch von der Polizei in Siegen gestellt.

Polizei stellt Tatverdächtige
Fahrraddiebstahl in Kirchhundem misslingt

sz Kirchhundem. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstag gegen 8.45 Uhr zwei ca. 25 Jahre alte Personen, die sich mit einem Werkzeug an einem Fahrrad zu schaffen machten. Nach seinen Angaben versuchten sie am Bahnhof in Welschen Ennest, mit einem Bolzenschneider das Fahrradschloss eines Pedelecs aufzubrechen. Als dies misslang, entfernten sie sich in Richtung Rahrbach. Eine von Polizeibeamten durchgeführte Suche blieb erfolglos. Tatverdächtige am Bahnhof Siegen gestellt Etwa eine Stunde...

  • Kirchhundem
  • 16.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.