Familienfreundlichkeit

Beiträge zum Thema Familienfreundlichkeit

Lokales
Fachlichkeit vereint sich im „Team Dreiner“ mit Menschlichkeit, um eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.
2 Bilder

Familienfreundliche Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe
Acht Betriebe ausgezeichnet

gro/sz Siegen/Olpe. Acht Betriebe aus Siegen-Wittgenstein und Olpe sind jetzt als „familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet worden. Gleichzeitig konnten fünf Unternehmen aus der Region ihr Gütesiegel für drei weitere Jahre bestätigen. Eines der hiesigen Unternehmen ist die „Dreiner Kieferorthopädie“. Dr. Dreiner ist selbst Mutter einer fünfjährigen Tochter. Mit ihrem aktuell 18-köpfigen Mitarbeiterteam lege sie sehr viel Wert auf eine „Wohlfühlatmosphäre“. Sie schaffe durch offene...

  • Siegen
  • 22.04.21
Lokales
In den Kirchener Kindertagesstätten gibt viel zu tun. Daher freuen sich gemeinsam auf eine gute Zusammenarbeit: Patrick Zöller (Sachbearbeiter Kindertagesstätten in der Verwaltung), Susanne Dapprich, Elke Graf, Andrea Braun, Lara Weitz und Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen (v. l.). Foto: Stadt

Viel Arbeit für Einrichtungen in Kirchen
Kommunale Kitas unter neuer Leitung

sz Kirchen. Seit Anfang des Jahres befindet sich die Kindertagesstätte St. Nikolaus in der Trägerschaft der Stadt Kirchen. Die fünfgruppige Einrichtung an der Feldstraße steht dabei auf Grund ihres Sanierungs- und Erweiterungsbedarfes vor großen Herausforderungen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Begleitung und Koordination des Um- und Anbaus, die Neugestaltung des Gebäudes, die Einführung einer neuen pädagogischen Konzeption, aber auch die Umsetzung der Ergebnisse aus der Novellierung...

  • Kirchen
  • 28.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.