Familienzentrum

Beiträge zum Thema Familienzentrum

Lokales
Mit der symbolischen Durchtrennung eines Absperrbands sowie dem Abfeuern von Konfettikanonen feierte das Familienzentrum St. Severinus Wenden die Rückkehr zum normalen Regelbetrieb.

Normalität im Familienzentrum St. Severinus
Alltag ohne Corona-Restriktionen

hobö Wenden. Glücksgefühle machen sich breit im Familienzentrum St. Severinus Wenden. Zum einen blieb die Kindertagesstätte am Freitag von dem Hochwasser verschont, das in direkter Nachbarschaft hingegen für große Schäden sorgte. Im Einmündungsbereich des Rummelbachs in den Wendebach gelegen, bestand durchaus die Gefahr, von den über die Ufer getretenen Fluten „erwischt“ zu werden. Das Wasser stand vor der Eingangstür, drang aber nicht ein wie in einige Häuser im Umfeld. Der erste Tag ohne...

  • Wenden
  • 07.06.21
Lokales
Steffi und Matthias Irle, Florian und Hannes Flesch (auf dem Schaukelpferd)), Johannes Röcher, Kerstin Kölsch und Susi Flesch (v. l.) während der Spendenübergabe im „Sternenzelt“.

Spende ans ev. Familienzentrum
„Büscher Jungs“ kamen nicht mit leeren Händen

sz Büschergrund. Eine Weihnachtsspende in Höhe von 500 Euro brachten die „Büscher Jungs“ ins ev. Familienzentrum „Sternenzelt“ in Büschergrund. Leiterin Kerstin Kölsch nahm dankbar die Summe entgegen, die für das neue Spielgerät vorgesehen ist, das 2020/21 angeschafft werden soll. Die Interessengemeinschaft „Büscher Jungs“ besteht aus 15 Männern – und Frauen – im Alter von 20 bis 53 Jahren. Die Gruppe organisiert verschiedene Veranstaltungen im Ort, darunter den Almabtrieb, den Glühweinstand an...

  • Freudenberg
  • 22.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.