Fellinghausen

Beiträge zum Thema Fellinghausen

Lokales

Das Dach ist noch zu retten

Turnhalle Fellinghausen: Sanierung ist von innen und somit bereits früher möglich js Fellinghausen. Gute Nachrichten für Fellinghausen: Die örtliche Turnhalle wird womöglich doch früher wiedereröffnet als erwartet. Wie berichtet, hatte das Gebäude vorübergehend gesperrt werden müssen. Zu groß erschienen den Fachleuten die Gefahren, die von Herbststürmen und einem schneereichen Winter ausgehen könnten. Die Tragödie rund um eine eingestürzte Sporthalle im oberbayrischen Bad Reichenhall im Januar...

  • Kreuztal
  • 18.10.06
  • 10× gelesen
Lokales

Dorfgemeinschaftshaus ein Ziel

Bürgerverein Fellinghausen wurde am Wochenende offiziell gegründet alex Fellinghausen. 28 Fellinghausener trafen sich am Wochenende in der örtlichen Grundschule zur öffentlichen Gründungsversammlung des Bürgervereins Fellinghausen. 27 von ihnen sind nun offiziell Mitglieder des Vereins, der es sich in der einstimmig angenommenen Vereinssatzung u.a. zum Ziel gesetzt hat, das Gemeinwohl und die Integration aller Bürger zu fördern und sich für Toleranz auf allen Gebieten stark zu machen. Dazu...

  • Kreuztal
  • 16.10.06
  • 28× gelesen
Lokales

Transparenz und Kundenservice

Umbau läuft an: Autohaus Keller investiert in Stammhaus Fellinghausen. Rund 1 Mill. Euro investiert das Toyota-Autohaus Keller in seine »Keimzelle«, das »Stammhaus« an der Heesstraße 127 in Fellinghausen. Am Freitag fiel der offizielle Startschuss für eine Umbau- und Erweiterungsmaßnahme, die Ende November bereits abgeschlossen sein soll. Seinen Service, so Geschäftsführer Wolfgang Keller, werde das Familienunternehmen auch während der Bauphase in vollem Umfang weiter anbieten. Was aber ist...

  • Kreuztal
  • 06.09.06
  • 11× gelesen
Lokales

Aus dem Lilienkelche trat der Engel

Literarisch-musikalischer Abend mit dem Trio Contraste und Schauspieler Josef Tratnik bö Fellinghausen. Was für ein Abschluss! Literatur und Musik als spannender Dialog. Nicht gerade häufig gehörte Kompositionen und Bearbeitungen der Biedermeier-Zeit und die oft auch düster-beklemmenden Zeilen von Annette von Droste-Hülshoff in spannendem Wechselspiel. Das in diesem Jahr wirklich rundum gelungene Programm der von den Evangelischen Chören der Stadt gestalteten Kreuztaler Sommerkonzerte erlebte...

  • Kreuztal
  • 12.08.06
  • 16× gelesen
Lokales

Transparenz und Kundenservice

Umbau läuft an: Autohaus Keller investiert in Stammhaus Fellinghausen. Rund 1 Mill. Euro investiert das Toyota-Autohaus Keller in seine »Keimzelle«, das »Stammhaus« an der Heesstraße 127 in Fellinghausen. Am Freitag fiel der offizielle Startschuss für eine Umbau- und Erweiterungsmaßnahme, die Ende November bereits abgeschlossen sein soll. Seinen Service, so Geschäftsführer Wolfgang Keller, werde das Familienunternehmen auch während der Bauphase in vollem Umfang weiter anbieten. Was aber ist...

  • Kreuztal
  • 06.08.06
  • 9× gelesen
Lokales

50 Jahre in guter Nachbarschaft

Hainchensiedlung Fellinghausen feierte Jubiläum / Siedler der ersten Stunde geehrt alex Fellinghausen. Sehr feucht, aber trotzdem fröhlich startete am frühen Samstagabend das Straßenfest der Anwohner der Waldheimstraße in Fellinghausen. Öffnete doch der Himmel seine Schleusen und sorgte zum Festauftakt mit Musik und Tanz auf dem Gelände der Waldheimhütte für kräftigen Regen. Zwei Tage lang feierte man das Goldjubiläum der Hainchensiedlung, denn am Sonntagmorgen setzten sich die Festlichkeiten...

  • Kreuztal
  • 25.07.06
  • 56× gelesen
Lokales

Meiler qualmt wieder ordentlich

Kohleproduktion im Historischen Hauberg Fellinghausen wurde gestern in Gang gesetzt js/sz Fellinghausen. Es qualmt wieder ordentlich im Historischen Hauberg Fellinghausen. Köhler Heinz-Hermann Katz hat gestern Vormittag in guter Tradition das am Mittwoch nach Pfingsten sorgfältig aufgeschichtete Eichen- und Birkenholz in Brand und den Meiler somit in Gang gesetzt.Der etwa 12 Raummeter große Meiler soll nun bis Fronleichnam »arbeiten« und einen Holzkohleertag von rund 1,1 Tonnen liefern. »Das...

  • Kreuztal
  • 09.06.06
  • 12× gelesen
Lokales

»Wommer et or wommer et net?«

Bürgerverein erwünscht? Fragebogenaktion in Fellinghausen steht bevor sz Fellinghausen. Das »Wir-« und Gemeinschaftsgefühl in Fellinghausen wollen die heimischen Vereine zukünftig stärken und weiter entwickeln. »Hammer et or hammer et net, un wommer et or wommer et net?« Diese Frage haben jetzt laut Pressemitteilung die Vereinsvertreter von Blasorchester Stadt Kreuztal, CDU, CVJM, DRK, ev. Kirchengemeinde, Feuerwehr, Kyffhäuser, MGV, SGV, SPD, TuS bis zur Waldgenossenschaft in einigen...

  • Kreuztal
  • 03.06.06
  • 4× gelesen
Lokales

Allein Gott hat das Sagen

Prophet Elia begleitet durch die Kinderbibelwoche in Fellinghausen nja Fellinghausen. Die Höhen und Tiefen im Leben des Propheten Elia lernen 75 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis 13 Jahren dieser Tage in der Friedenskirche Fellinghausen kennen: Die ev. Kirchengemeinde und der CVJM Kreuztal haben zur Kinderbibelwoche eingeladen. Ein Team aus 15 ehrenamtlichen Helfern rund um Jugendreferentin Ursula Giebeler hat sich wieder einiges einfallen lassen, um dem Nachwuchs in der ersten Woche...

  • Kreuztal
  • 11.04.06
  • 43× gelesen
Lokales

Benefiz-Turnier geplant

Verein hofft auf Hilfe für Leon (nicht nur) bei Tombola sz Fellinghausen. Am 28. Mai veranstaltet der Verein »Hilfe für Leon« zum dritten Mal ein Benefiz-Volleyballturnier für Erwachsene. Im Rahmen dieses Turnieres wird wieder eine Tombola veranstaltet, für die noch Preise benötigt werden. Der Verein »Hilfe für Leon« unterstützt seit drei Jahren den inzwischen sechsjährigen Leon (die SZ berichtete). Der Fellinghausener Junge ist von Geburt an geistig und körperlich schwerstbehindert. »Er hat...

  • Kreuztal
  • 04.04.05
  • 6× gelesen
Lokales

Zwergkaninchen gestohlen und getötet

sz Fellinghausen. Ein bislang Unbekannter stahl in der Nacht von Donnerstag auf Freitag das Zwergkaninchen eines 12-jährigen Mädchens. Das Tier wurde aus dem Stall im Garten eines Wohnhauses in der Straße »In der Ecke« genommen.Am Freitagmittag gegen 12 Uhr fand man das Tier mit durchtrennter Kehle im Garten unter einem Stein tot auf.

  • Kreuztal
  • 04.04.05
  • 6× gelesen
Lokales

Wohin laufen die Prozesse?

Tangram holte Siegener Mittelstandsinstitut mit ins Boot Fellinghausen. Die CeBIT in Hannover hat es gezeigt: »Wer für den Mittelstand Software programmieren möchte, muss die Unternehmen und ihre Prozesse kennen«, so Rainer Jung vom Bezirksverband des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) jüngst zu den Gästen des Partnertages der Fellinghausener Tangram IT West GmbH. Nicht die Buchhaltung oder das Materialmanagement oder gar der Unternehmenserfolg müssen sich der Soft- und Hardware...

  • Kreuztal
  • 17.03.05
  • 55× gelesen
Lokales

Kornritter »bewachen« den Hauberg

In Fellinghausen kamen gestern wieder die Sicheln zum Einsatz / Ernte nicht allzu üppig nja Fellinghausen. Sommerzeit ist Erntezeit – nicht nur in den heimischen Gärten und auf den Feldern, sondern auch im Historischen Hauberg Fellinghausen. Dort griffen die engagierten Damen und Herren gestern einmal mehr zu den Sicheln, schnitten die Halme und bündelten sie zu Garben. Kenner der Siegerländer Haubergstradition wissen: Das Benutzen von Sensen ist untersagt, damit die jungen Stockausschläge...

  • Kreuztal
  • 13.08.04
  • 17× gelesen
Lokales

»Kollision« und »Großbrand«

Kreuztaler zogen bei Herbstübung sämtliche Register bjö Fellinghausen. Staus sind nichts Ungewöhnliches auf der Fellinghausener Heesstraße Doch was die freiwilligen Helfer von Feuerwehr und Rotem Kreuz dort am Samstagmorgen inszenierten, ließ auf den ersten Blick Schlimmeres vermuten. Nicht jeder Autofahrer schien beim einspurigen Passieren der Großübung auf Anhieb zu realisieren, dass die ineinander verkeilten Fahrzeuge keineswegs im Straßenverkehr zusammengestoßen, sondern von den...

  • Kreuztal
  • 06.10.03
  • 3× gelesen
Lokales

Debatte über Umbenennung alles andere als »hölzern«

Letzter Teil der Luisenstraße soll »Am Hauberg« heißen nja Fellinghausen. »Luisenstraße«, »Am Hauberg« oder »Haubergsweg«? Das war im Kreuztaler Rat eine offensichtlich nicht ganz einfach zu beantwortende Frage. Im Fokus: ein paar Meter unbewohnter Straße unterhalb des Historischen Haubergs in Fellinghausen. Der Hintergrund: ein Antrag der Waldgenossenschaft Fellinghausen, die sich wünschte, der Begriff »Hauberg« solle auch durch Benennung einer Straße in Erinnerung bleiben. So schlugen die...

  • Kreuztal
  • 19.07.03
  • 6× gelesen
Lokales

Viel Spaß vor und auf der Bühne

Traditionelles Fellinghausener Waldfest war ein echter Publikumsmagnet dk Fellinghausen. Ausgelassene Volksfeststimmung wie sie im Buche steht herrschte am Samstag und Sonntag im Historischen Hauberg Fellinghausen. Grund war das traditionelle Waldfest, das seit mittlerweile über 30 Jahren vom Blasorchester der Stadt Kreuztal und dem MGV Sangeslust Fellinghausen gemeinsam veranstaltet wird und sich zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt hat. An beiden Tagen bevölkerten Hunderte von...

  • Kreuztal
  • 24.06.03
  • 13× gelesen
Lokales

DRK-Aktive wieder auf Cres Miteinander wurde gefestigt

Hilfsmaterialien für kroatisches Ärztehaus im Gepäck sz Fellinghausen. Im Sommer 2001 knüpfte das hiesige DRK erste Kontakte zu einer Notärztin auf der kroatischen Insel Cres (die SZ berichtete). Nun wurde das Miteinander durch den erneuten Besuch von Fellinghäuser Rotkreuz-Aktiven und zwei Mitarbeitern des DRK-Kreisverbands Siegerland gefestigt.Anfang Mai hatte sich die Delegation laut Pressemitteilung auf den Weg gemacht, um von Firmen und Privatpersonen gespendete Ausrüstungsgegenstände...

  • Kreuztal
  • 22.05.03
  • 10× gelesen
Lokales

Fridolin gibt nicht auf: Persönliche Post für Jesus

Kinderbibelwoche: spannende Reise durch Israel nja Fellinghausen. Postbote Fridolin hat es in diesen Tagen nicht leicht! »An Jesus von Nazareth – persönlich«, diese recht spärlichen Informationen sind auf einem Brief zu lesen, den er ausliefern soll. Doch wer ist dieser Jesus - und wo steckt er? Auf seinem »Drahtesel« begab Fridolin sich gestern Morgen auf die Suche, fragte sich durch. Eine »Klatschbase« war nicht sonderlich hilfreich; die Familie erzählte ihm vom Fluss Jordan, wo Jesus sich...

  • Kreuztal
  • 15.04.03
  • 7× gelesen
Lokales

149 Blutpender gezählt

sz Fellinghausen. Einen guten Zulauf hatte der jüngste Blutspendetermin der Gruppe Fellinghausen des DRK-Ortsverbands Kreuztal. 149 Spender wurden in der Turnhalle am Schulweg in Fellinghausen gezählt, davon sechs zum ersten Mal. Besonderer Dank galt den Mehrfachspendern Erhard Friedhelm Kalb, Corinna Bielich, Wolfgang Roderer, Ralf Schröder und Roswitha Becker, die zum 25. Mal der Einladung des DRK nachkamen. Bernd Menzler, Karin Rath, Ingelore Kalb, Jörg Grüttner, Antje Spiess und Brigitte...

  • Kreuztal
  • 07.04.03
  • 19× gelesen
Lokales

Frühstückstreff geht in die 100. Runde

sz Fellinghausen. Zum nunmehr 100. Mal findet heute um 9.30 Uhr der Frühstückstreff für Senioren im Fellinghäuser Gemeinderaum an der Friedenskirche statt. »Jeder über 60 ist eingeladen, bei uns zu frühstücken«, sagt Harry Czogalla, Leiter des Treffs. Insgesamt neun dieser morgendlichen Zusammenkünfte finden regelmäßig in den Kreuztaler Ortsteilen statt, für die An- und Abreise wird bei Bedarf gesorgt. Czogalla: »In Fellinghausen treffen wir uns jeden 3. Dienstag im Monat.«

  • Kreuztal
  • 18.02.03
  • 5× gelesen
Lokales

143 Freiwillige ließen sich »anzapfen«

sz Fellinghausen. Der jüngste Blutspendetermin der DRK-Gruppe Fellinghausen war wieder sehr gut besucht war. 143 Spender, darunter sechs »Debütanten«, hatten sich in der Turnhalle eingefunden. Ein Dankeschön galt Reinhard Becker und Gero Blöcher für ihre jeweils 20. sowie Günter Struwe für die 25. Spende. Karin Rath, Rolf Eberts und Hella Schmeling waren zum 30. Mal mit von der Partie. Für Helga Schauerte, Rolf Burgmann und Jürgen Daub war es der 35. »Aderlass«. Rita Heide und Horst Dieter...

  • Kreuztal
  • 05.10.02
  • 10× gelesen
Lokales

Motorradfahrerin bei Sturz verletzt

sz Fellinghausen. Eine 25-jährige Motorradfahrerin bemerkte am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 908 zu spät, dass ein vor ihr fahrender Wagen anhalten musste. Sie fuhr nach Angaben der Polizei auf das wartende Fahrzeug auf, stürzte und wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1700 e.

  • Kreuztal
  • 17.09.02
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.