Ferienspiele

Beiträge zum Thema Ferienspiele

LokalesSZ
Die Kinder und Jugendlichen durften am Dienstag vor der BlueBox die mobile Skateranlage den ganzen Nachmittag frei nutzen.
3 Bilder

Von Open-Air-Kino bis Skate-Kurs
Auf diese Events können sich Jugendliche im Sommer freuen

lh Siegen. Mit Helm, Skateboard und Scooter ausgerüstet, ging es am Dienstag für viele Kinder und Jugendliche auf die mobile Skateanlage, die vor der Bluebox in Siegen aufgebaut ist. Unter der Aufsicht von Skater-Experte und Mitarbeiter Thomas Schneider stand den Kindern und Jugendlichen die Anlage den ganzen Nachmittag zur freien Verfügung. Der Auftakt für das diesjährige Sommerprogramm der Arbeitsgemeinschaft Jugendarbeit zeigte sich als voller Erfolg. "Wir haben im letzten Jahr eine Umfrage...

  • Siegen
  • 20.05.22
Lokales
Die Ferienspiele in Bad Laasphe erfreuen sich immer großer Beliebtheit. Jetzt hofft die Stadt, dass sich wieder zahlreiche Vereine melden, um ein Angebot vorzuhalten.

Stadt startet Spiele
Keine Langeweile in den Ferien

sz Bad Laasphe. Die Stadt Bad Laasphe möchte auch in diesem Jahr mit einem bunten Ferienspiel-Programm für Abwechslung in der schulfreien Zeit im Sommer sorgen. „Gerade in diesen turbulenten und herausfordernden Zeiten ist unser Alltag in hohem Maße von Sorgen und Ängsten geprägt. Auch Kinder und Jugendliche wurden und werden mit vielen Belastungen konfrontiert. Umso wichtiger ist es, ein Stück Normalität zu haben und einen schönen Ausgleich in der Freizeit zu finden“, erklärt Jann Burholt,...

  • Bad Laasphe
  • 05.04.22
LokalesSZ
Erndtebrücks Jugendpfleger Benjamin Ihmig ist mit den Besucherzahlen im „Login“ zufrieden.

Erndtebrücks Jugendpfleger berichtet
Jugendliche haben in der Pandemie gelitten

bw Erndtebrück. Dass Jugendliche unter der Corona-Pandemie ganz stark gelitten haben, wusste der Erndtebrücker Jugendpfleger Benjamin Ihmig jetzt im Ausschuss für Schule und Jugend zu berichten. Einer der Schwerpunkte derzeit in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) seien Beratungsgespräche wegen familiärer Konflikte oder persönlicher Probleme. „Viele Jugendliche und deren Familien haben unter dem Lockdown sehr gelitten“, so der Leiter des Jugendtreffs „Login“, der jedoch die Disziplin...

  • Erndtebrück
  • 13.09.21
Lokales
Benjamin Ihmig kleidete jetzt im Rahmen der Ferienspiel-Veranstaltung „Mittelalter für Kids die Mädchen und Jungen ein.

Ferienspiele in Erndtebrück
Kinder tauchen in die Welt des Mittelalters ein

howe Erndtebrück. Man muss kein Sozialpädagoge sein, um zu wissen, warum sich Kinder gerne verkleiden: Die Mädchen und Jungen schaffen sich so ihre eigene Welt, in die sie sich hineinversetzen. Hier können sie ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten freien Lauf lassen. Ganz wichtig: Sie können sich ausprobieren und an sich selbst die ein oder andere spannende Seite entdecken. Durch das Verkleiden wird die Fantasie der Kinder gestärkt. Und wenn sich ein Kind in die Rolle des anderen hineinversetzt,...

  • Erndtebrück
  • 12.08.21
LokalesSZ
Allerlei Zaubertricks lernten die Mädchen und Jungen bei den Workshops von „Mister Kerosin“ kennen.

Zaubershow von Frank von Kneten begeistert
„Mister Kerosin“ in Bestform

rai  Kirchen. Fürwitzig schaute Mephisto aus dem gelben Koffer hervor. Dann schwebte das Kerlchen mit dem knallroten Gesicht, dem Spitzbärtchen und dem schwarzen Samtumhang auch schon in den Reihen zwischen den Kindern und Erwachsenen, von „Mister Kerosin“ begleitet. Das war nur ein Höhepunkt der Zaubershow, die Frank von Kneten bei seinem Auftritt unter der Pausenhalle der IGS Kirchen unter seinem Künstlernamen „Mister Kerosin“ gab. „Das mache ich nicht für euch, das mache ich mit euch“, hatte...

  • Kirchen
  • 06.08.21
Lokales
Vier wichtige Überlebens-Basics lernten die Kinder auf ihrer Entdeckungstour durch die Westerwälder Wildnis kennen.
2 Bilder

Vier wichtige Überlebens-Basics lernten Kinder kennen
Kleine Überlebenskünstler in Westerwälder Wildnis

nb Elkenroth. „Moos, wir brauchen mehr Moos!“ Tja, dass ohne Moos nix los ist, das gilt auch dann, wenn im Wald eine gemütliche und wetterfeste Behausung her soll. Aber egal ob reichlich softes Grün, ob haufenweise Blätter oder mehr so die kanadische Blockbohlentechnik: Die Mädchen und Jungen, die am Donnerstag in der Elkenrother Wildnis unterwegs waren, erwiesen sich als perfekte Waldhüttenbauer. Sie selbst mussten zwar nicht einziehen, aber zumindest ein Wichtel müsse problemlos stehen...

  • Gebhardshain
  • 30.07.21
Lokales
Da ist sie, die ganz besondere und gut gelaunte Wohngemeinschaft auf Zeit. Vier Tage verbringen die Familien auf der bekannten Sola-Wiese. Vor allem aus Betzdorf und Kirchen sind sie angereist, aber sogar auch aus Eutin.
4 Bilder

90 Teilnehmer zwischen 0 und 50 Jahren
Die Sommer-WG

nb Elkhausen. Bevor „Chillen“ auf dem neuen transportablen Holzstuhl angesagt ist, heiß es erst einmal: Ran an Zollstock und Stichsäge. Etwas brenzlig riecht es dann bald in der Freiluft-Schreinerei, aber alles kein Problem. Nur wenige Meter riecht es weitaus lieblicher: Mutter und Tochter greifen zu Fläschchen mit Duftölen: Wonach soll die selbst gesiedete Seife denn duften? Zu einem richtigen Urlaub gehören natürlich auch Mitbringsel, Erinnerungen. Und die haben sich die Teilnehmer beim...

  • Altenkirchen
  • 22.07.21
Lokales
Genussbotschafterin Anna Beitzel zeigt den Kindern in der Küche des Bürgerhauses am Markt, wie einfach gesunde und leckere Gerichte zubereitet werden können.

Kochen macht Spaß
Kinder backen Pizza mit Genussbotschafterin

ako Bad Berleburg. In der Küche des Bürgerhauses am Markt duftet es verführerisch. Mathilda, Eireann, Lina, Daria und Thore haben am Donnerstagnachmittag kleine, selbstgemachte Pizzas mit frischen Zutaten belegt, die nun im Ofen knusprig gebacken werden. 10 Minuten bei 200 Grad, dann seien die Pizzas fertig, sagt Anna Beitzel. Die Pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA) und Ernährungsberaterin von der Kur-Apotheke Karsten Wolter leitet den Kurs „Kinder – Koch – Spaß“, der im Rahmen der Bad...

  • Bad Berleburg
  • 16.07.21
Lokales
Im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele haben 30 Kinder eine Woche lang Zeit, Holzhütten nach ihren eigenen Vorstellungen zu errichten. Diese beiden Gruppen präsentierten voller Stolz ihre Baufortschritte.
3 Bilder

Eifriges Treiben beim Baulager in Raumland
30 Mädchen und Jungen errichten Holzhütten

ako Raumland. Wenn gegenwärtig laute Geräusche vom Hämmern zu hören sind, dann kann das im Schieferdorf eigentlich nur eines bedeuten: Das Raumländer Baulager findet statt – und das trotz regnerischem Wetter. Bereits zum 16. Mal in Folge veranstaltet die Stadtjugendpflege Bad Berleburg in Kooperation mit dem Kirch- und Gemeindeförderverein Raumland die bei Kindern so beliebte Aktion. Im Rahmen der Ferienspiele wird auch in diesem Jahr an fünf Tagen auf der Wiese in der Nähe des Gemeindehauses...

  • Bad Berleburg
  • 14.07.21
KulturSZ
Bevor „Lysistrata“ Corona-bedingt zu einem Hörspiel umgearbeitet wurde, wurde im Bruchwerk-Theater das Stück geprobt.
Video 7 Bilder

Junges Theater startet wieder / Angebote bei Ferienspielen
„Wir müssen planen“

gmz Siegen. „Sie lassen sich nicht mehr linken!“ Sie, das sind die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die als Mitglieder des Jungen Theaters Siegen in den verschiedenen Theater- und Werkstattgruppen unterwegs sind und Kultur erleben und kulturelle Angebote (mit-)gestalten wollen. 40 bis 50 junge Menschen zwischen acht und circa 30 Jahren, neben den teils etwas älteren Gründern und Leitern der Gruppen, sind im Jungen Theater engagiert. Und sie lassen sich nur noch ungern „linken“, also...

  • Siegen
  • 13.07.21
Lokales
Auf der „Driving Range“ übten die Kinder unter der Aufsicht eines Trainers saubere Abschläge vom „Tee“ ins „Grün“.

Ferienspiele Wittgenstein
Erste Techniken beim Schnuppergolfen

lh Sassenhausen. „Das Schlimmste, was euch heute hier passieren kann, ist, dass ihr anderthalb Stunden Spaß habt“, begrüßte Sascha Jürgens, Geschäftsstellenleiter und Jugendwart des Golfclubs Wittgensteiner Land, die neun Kinder am Freitagvormittag auf dem Golfplatz oberhalb von Sassenhausen. Seit mehr als sieben Jahren arbeitet der Golfclub mit der Stadtjugendpflege Bad Laasphe zusammen und stellt jedes Jahr ein buntes Schnupperprogramm für die Kinderferienspiele auf die Beine. ,,Perfekt...

  • Bad Berleburg
  • 13.07.21
Lokales
Bei der Kinderolympiade auf dem Schulhof der Lachsbachschule in Bad Laasphe waren vor allem Schnelligkeit, Zielsicherheit und Geschicklichkeit gefragt.

Anmeldefrist bis zum 10. Juli
Kinderolympiade verläuft actionreich

lh Bad Laasphe. Kaum haben die heißersehnten Sommerferien in NRW begonnen, stand auch schon die Stadtjugendpflege Bad Laasphe mit dem aktuellen Programm für die Kinderferienspiele in den Startlöchern. Am Mittwoch wurde es für 18 Kinder richtig sportlich und actionreich: Auf dem Schulhof der Lachsbachschule in Bad Laasphe fand eine große Kinderolympiade für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren statt. Jedes Kind kommt auf seine Kosten Insgesamt drei Teams traten gegeneinander in...

  • Bad Laasphe
  • 08.07.21
Lokales
Beim Hilchenbacher Bauspielplatz wird nicht nur das Rad neu erfunden: „Dampfzwerge“ und „Schraubwichtel“ gehen zwei Wochen lang unter die Erfinder und Entdecker.
14 Bilder

Bauspielplatz in Hilchenbach mit Steampunk-Flair
Mit Volldampf in die Sommerferien

nja Hilchenbach. Ole, Luca und Paul wühlen im Holzstapel, suchen nach geeignetem Baumaterial für ihre Wohnwagen. Der Urlaubstrend scheint nicht an ihnen vorbeigegangen zu sein. Ein Gefährt ist bereits fahrtüchtig. Unter dem Bretter-„Chassis“ sorgen zwei ausgediente Skateboards für Beweglichkeit, erklärt Luca. Der Motor ist auch schon eingebaut. Am Lenkrad eines zweiten Vehikels – hierfür musste ein Drahtesel-Rad herhalten – nehmen Ole und Paul Platz. Das Gewusel im alten Hilchenbacher...

  • Hilchenbach
  • 08.07.21
Lokales
Auch für die Landart-Workshops sind in diesem Jahr bei den Kinderferienspielen noch Plätze frei. Die Siegener Zeitung bietet eine kleine Übersicht über die Veranstaltungen.

Anmeldung auf den Internetseiten
Ferienspiele in Wittgenstein

howe Bad Berleburg. Besonders in Bad Berleburg gehen die Ferienspieltermine weg wie warme Semmeln. Es dürfte nur noch ein paar Tage dauern, dann sind die Veranstaltungen bald allesamt ausgebucht. Nach der schweren Corona-Zeit haben die Kinder und Jugendlichen offenbar ordentlich Nachholbedarf. Denn die begehrten Höhepunkte sind schon alle weg: Die Wisent-Wildnis mit dem Ranger und den heimischen Tieren auf der Spur ist „dicht“, der Jugendbus in Berghausen ist schon fast ausgebucht, auch der...

  • Bad Berleburg
  • 06.07.21
Lokales
Die Imkerei ist bei den Ferienspielen immer ein Anziehungspunkt für die Kinder. Die Stadt Bad Laasphe plant aktuell die „Spiele“, die am 2. Juli beginnen sollen – unter Vorbehalt der Pandemie, versteht sich.

Anmeldung für Ferienspiele startet Mitte Juni
Ferienspaß trotz Pandemie im Nacken

howe Bad Laasphe. Die Situation ist wie verhext. Die Bad Laaspher Jugendpflege bietet auch in diesem Jahr wieder die Ferienspiele an. Allerdings ist sie dabei auf die Hilfe der Vereine und Organisationen angewiesen, die den Ferienspaß Jahr für Jahr ermöglicht haben. Und immer im Nacken haben alle Beteiligten dabei die Corona-Pandemie, die leider gar nicht planbar ist. Darum hat die für die Ferienspiel-Planung verantwortliche Mitarbeiterin Anna-Lena Bade den Meldezeitraum nochmal verlängert....

  • Bad Laasphe
  • 01.06.21
Lokales
Die Gemeinde Wilnsdorf hat für die Ferienspiele ein buntes Programm zusammengestellt.

Trotz Corona ein buntes Programm
Wilnsdorf bietet Ferienspiele an

sz Wilnsdorf. Trotz Corona hat die Gemeinde Wilnsdorf zusammen mit örtlichen Vereinen und anderen Veranstaltern ein buntes Ferienspielprogramm auf die Beine stellen können. Alle Angebote sind laut Mitteilung ab Samstag, 22. Mai, hier aufgelistet. Anmeldeschluss ist Sonntag, 13. Juni. Die Teilnehmerplätze werden am Montag, 14. Juni, im Losverfahren vergeben, das Ergebnis kann anschließend im Online-Portal eingesehen werden. „Da Corona-Schutzmaßnahmen den geplanten Ablauf der Veranstaltungen noch...

  • Wilnsdorf
  • 20.05.21
Lokales
Die Kinder erstellen zuerst einen Ablaufplan der Geschichte, bevor es an die Computerarbeit geht.

Ferienspiele in Erndtebrück
Kinder entwickeln Geschichte und App

sz Erndtebrück. Angelehnt an die „Bücher der 1000 Gefahren“ schrieben jetzt Teilnehmer der Erndtebrücker Ferienspiele nicht nur Abenteuer und Detektiv-Stories, sondern machten sie auch auf dem Mobiltelefon erlebbar. Bei dem Workshop „Die App der 1000 Gefahren“ hatten vier Teilnehmer die Möglichkeit mit gängigen Programmen ein Mitmachbuch zu gestalten. Durch Anklicken von Buttons auf dem eigenen Handy konnten die Kinder mithilfe von frei verfügbaren Programmen ihre eigene Geschichte digital...

  • Erndtebrück
  • 12.08.20
KulturSZ
Früh übt sich - beim Workshop "Manga und Barock" blieb viel Raum für eigene Kreativität und Ausprobieren.

Ferien-Workshop „Manga und Barock“
Rubens mit Kulleraugen im Oberen Schloss

Schnell entstehen die ersten Manga-Gesichter mit großen Augen und stilisierten Haarsträhnen. pebe Siegen.  Farbig sind sie oft beide. Aber: Eine Mango ist oval und süß und ein Manga was Cooles. Das hat schon was: Aus einem Kreis, Ovalen und ein paar gezielten Strichen wird ein Gesicht – nicht irgendeins, sondern eine Manga-Figur, unverkennbar, unverwechselbar. In den 90er-Jahren begann die japanische Comic-Form Manga ihren Siegeszug auch in Deutschland; gestern erreichte er auch das Obere...

  • Siegen
  • 28.07.20
Lokales
Imkerin Juliane Berger brachte den Ferienspiel-Kindern das Leben der Bienen näher.
3 Bilder

Zwischen Hip-Hop und Reiten
Bad Berleburger Ferienspiele mit Vielfalt

sz Bad Berleburg. In diesem Jahr finden die Bad Berleburger Ferienspiele zwar in abgespeckter Form statt. Trotzdem hat das Team der Stadtjugendpflege gemeinsam mit zahlreichen Vereinen ein abwechslungsreiches Programm aufgestellt. • Gürteltaschen: Auch in diesem Jahr trafen sich acht Kinder in den Räumen der Stadtjugendpflege, um kleine Gürteltaschen zu filzen. Im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele wurden sie dabei von Elisabeth Demuth angeleitet. Mit viel bunter Wolle, Stoffen und...

  • Bad Berleburg
  • 15.07.20
Lokales
Einige Kinder entdeckten das Anglerparadies in Wemlighausen.

Geduld ist gefragt
Kinder üben sich als fleißige Angler

sz Wemlighausen. In Zeiten des Abstandhaltens empfiehlt es sich, raus in die Natur zu fahren. Aktuell besuchte eine Gruppe Kinder im Rahmen einer Freizeitaktivität durch Stefan Geiselhart mal wieder das Angelparadies in Wemlighausen. Hier lernen Kinder sich zu gedulden, denn nicht immer beißen die Fische, wenn man die Angel hinein hält. Das Sitzen an der frischen Luft lässt so manche Dinge zur Ruhe kommen. Es ist doch erstaunlich, wie viel Geduld aufgebracht wird – und zwar in der Hoffnung,...

  • Bad Berleburg
  • 14.07.20
LokalesSZ
Im Rahmen der Berleburger Ferienspiele haben 25 Kinder eine Woche lang Zeit, Hütten aus Holz zu bauen. Das Zersägen der Holzlatten machte der Mädchengruppe sichtlich Spaß.
2 Bilder

Ferienspiele fördern Teamgeist
Baulager macht Träume wahr

ako Raumland. Den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen? Und das schon in jungen Jahren? Für die jungen Häuslebauer des Raumländer Baulagers ist das anscheinend gar kein Problem. Im Rahmen der Berleburger Ferienspiele haben derzeit 25 Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren die Möglichkeit, Holzhütten nach ihren eigenen Vorstellungen zu errichten. Eine Woche lang sägen und hämmern die Nachwuchs-Architekten täglich von 9 bis 16 Uhr was das Zeug hält, um am Freitag ihre Ergebnisse bestaunen...

  • Bad Berleburg
  • 14.07.20
LokalesSZ
Beim Besuch des Hochseilgartens Rothaarscout in Hilchenbach zeigten die Kinder beim Klettern nicht nur ihr Können, sondern hielten sich zudem auch noch vorbildlich an die Abstandsregeln.
3 Bilder

Ferienspiele: Großer Kletterspaß
Besuch im Hochseilgarten ein voller Erfolg

ako Hilchenbach/Bad Berleburg. Wie Tarzan auf Bäume klettern und in luftiger Höhe als Team noch mehr zusammenwachsen: 45 Kinder bekamen im Rahmen der Bad Berleburger Ferienspiele am Donnerstag im Hochseilgarten Rothaarscout in Hilchenbach die Gelegenheit, ihre Grenzen auszutesten. Ausgerüstet mit Klettergurten, Schutzhelmen und unter der Anleitung von ausgebildeten Trainern ging es in mehreren kleinen Gruppen in den Wald. Während einige der Sieben- bis 16-Jährigen dort zuerst an einer...

  • Bad Berleburg
  • 06.07.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.