Fest

Beiträge zum Thema Fest

LokalesSZ-Plus
Dicht an dicht drängen sich die Menschen bei Kultur Pur. Ein Bild, das es in diesem Jahr so nicht gab. Der Großteil der Veranstaltungen musste ausfallen.

Im Corona-Sommer
Ausfall von Festivals und Konzerten schmerzt besonders

ap/juka Siegen. Ob Festivals, Konzerte, Stadtfeste oder die örtliche Kirmes: In diesem Sommer mussten die Menschen auf alle größeren Veranstaltungen verzichten. Doch welcher Ausfall wiegt besonderes schwer, was wurde in den vergangenen Monaten am stärksten vermisst? Das wollte die SZ in einer kleinen Umfrage von ihren Lesern bzw. von den Nutzern der sozialen Medien wissen. Auch kleine Feste mit hohem StellenwertEs müssen dabei offensichtlich nicht immer die großen Feste sein, die einen...

  • Siegen
  • 15.08.20
  • 706× gelesen
LokalesSZ-Plus
Christian Hausknecht erläuterte zusammen mit Manfred Heinz einige Aspekte der Dorfgeschichte.
11 Bilder

675 Jahre Frohnhausen
Den Eichhain zum Toben gebracht

ihm Frohnhausen. Wenn Eckhard „der Schwarze“ von Bicken im Jahr 2019 auf das Siegerland blicken könnte, dann würden ihm wohl die Augen übergehen angesichts der vielen ausgelassenen Feiern, deren Grund er selbst vor 675 Jahren gelegt hat. Das „Mannbuch deren von Bicken“ nämlich erwähnte 1344 eine ganze Reihe von heimischen Dörfern zum ersten Mal in einer Urkunde. Und damit war der wichtige Zeitpunkt der Ersterwähnung amtlich. Über 20 Dörfer feiern deshalb in diesem Jahr ihr 675-jähriges Bestehen...

  • Netphen
  • 01.09.19
  • 531× gelesen
Lokales
Gesellige Atmosphäre  herrschte rund  um den historischen Backes im Dreisbachtal. Foto: hema

Dorfgemeinschaft feierte
Backesbrote rasch vergriffen

hema Ruckersfeld. Gutgehen ließ es sich die Ruckersfelder Dorfgemeinschaft  beim jährlichen Backesfest. Nach alter Tradition gebackenes Brot, Hefestreuselkuchen und Leckeres vom Grill sorgten für beste Laune rund um den historischen Backes im Dreisbachtal. Das Team des Heimatvereins hatte alle Hände voll zu tun: Kaum waren die 150 Brote aus dem Ofen, hatten sie auch schon Abnehmer gefunden. Das Fest begann mit einem Zeltgottesdienst. im Anschluss umrahmten die Jagdhornbläser aus Hilchenbach die...

  • Hilchenbach
  • 18.06.19
  • 261× gelesen
Lokales

Feier am Himmelfahrtstag
Fest "Rund ums Bürgerhaus"

sz Büschergrund. Der Heimat- und Verschönerungsverein Büschergrund lädt für Christi Himmelfahrt, 30. Mai, zu einem Fest „Rund ums Bürgerhaus“ ein. Ab 11 Uhr werden laut Ankündigung Spiel und Spaß für kleine und große Gäste – etwa eine Hüpfburg und ein Sägewettbewerb – sowie Live-Musik der „Greyhounds“ geboten.

  • Freudenberg
  • 22.05.19
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.