Festkommers

Beiträge zum Thema Festkommers

Lokales
Gestern feierten die Rinsdorfer ihren Festkommers zum 675-Jährigen, wobei der Projektchor ein erstes Ausrufezeichen an diesem Festwochenende setzte. Die Jubiläumsfeierlichkeiten dauern noch bis zum Sonntag an. Heute Abend steht Tanzmusik auf dem Programm. Und der Sonntag startet mit einem Gottesdienst.

675 Jahre: Festkommers
Rinsdorf startet ins Jubiläumswochenende

dima Rinsdorf. Sicher, schon im Mittelalter hatten die Menschen Träume. Aber wohl keiner der Ur-Rinsdorfer hätte sich im Jahr 1344, als der Ort „Rymsdorff“ erstmals urkundlich im „Mannbuch derer von Bicken“ erwähnt worden war, ausmalen können, wie man hier genau 675 Jahre später die Korken knallen lässt. Bereits gestern Abend im Festzelt am Bürgerhaus zeigten die Nachfolger der „Rymsdorffer“ wie gefeiert wird. Sogar die Haselmaus feiert mit Festreden, Aufführungen der Ortsvereine und Großer...

  • Wilnsdorf
  • 06.09.19
  • 632× gelesen
Sport
Mit einem sogenannten Flashmob, als mehrere Dutzend Littfelder Sportler die Bühne enterten, ging der Festkommers unkonventionell los.
  16 Bilder

Festkommers zum 125-jährigen Bestehen
Zeitgemäßes Motto: "Wir sind der TV Littfeld"

jb Littfeld. Festkommers mit ellenlangen Reden mehr oder weniger wichtiger Persönlichkeiten, die sich dann auch noch wiederholen, und Auftritten aller Ortsvereine - das war einmal! Im Jahr 2019 wird ein Vereinsjubiläum in zeitgemäßer Form gefeiert. Eine Blaupause lieferte der TV Littfeld, der an diesem Wochenende sein 125-jähriges Bestehen feiert. Am Freitag eröffnete der Sportverein die dreitägigen Feierlichkeiten im Festzelt auf dem Vereinsgelände. Unkonventioneller Auftakt mit einem...

  • Siegen
  • 15.06.19
  • 1.083× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.