Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Lokales
Am Burbacher Dahlhofweg geriet in einem Keller eine Waschmaschine in Brand.

Einsatz der Feuerwehr in Burbach
Waschmaschine brennt im Keller

kay Burbach. „Feuer 4 – Kellerbrand“, so lautete am Donnerstagmorgen um kurz nach 7 Uhr das Einsatzstichwort für die Feuerwehr. Aus Burbach, Wahlbach und Gilsbach rückten die Blauröcke zur Einsatzstelle in einem Wohnhaus am Dahlhofweg aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr quollen dichte Rauchwolken aus dem Bereich des Kellers. Unter schwerem Atemschutz erkundeten die Einsatzkräfte die Lage. Die Ursache war schnell gefunden – eine Waschmaschine war in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell unter...

  • Burbach
  • 25.03.21
  • 336× gelesen
Lokales
Der Einsatz für die Einheit Büschergrund war rasch abgewickelt, nachdem die Feuerwehrleute heiß gelaufene Bremsen an einem Bus herunterkühlten.

Bus in Büschergrund
Feuerwehr kühlt heißgelaufene Bremsen

kaio Büschergrund. Heißgelaufene Bremsen an einem Omnibus waren am Mittwochmorgen der Grund für einen Feuerwehreinsatz im Industriegebiet Hommeswiese in Büschergrund. Gegen 7 Uhr waren die Einsatzkräfte mit dem Stichwort „Feuer 3 – Bus-Brand im Freien“ zu der Bushaltestelle „Bockseifen“ gerufen worden. Der Busfahrer hatte Rauch entdeckt und den Notruf gewählt. Die Bremsen kühlten die Feuerwehrkräfte der Einheit Büschergrund mit Wasser herunter. Weitere Einsatzkräfte konnten bereits auf der...

  • Freudenberg
  • 24.03.21
  • 131× gelesen
Lokales
Die Brandermittler wissen jetzt, wie es zu dem Feuer in Dahlbruch gekommen ist.

Defektes Kabel löst Feuer aus
Vierfache Mutter hat Wohnung in Aussicht

nja Dahlbruch. Die Experten waren vor Ort, die Ursache für das Feuer, das am Samstag in einem Mehrfamilienhaus an der Dahlbrucher Winterbachstraße um sich griff, ist geklärt: Nach jetzigem Stand gehen die Brandermittler davon aus, dass ein technischer Defekt in einem Kabel die Ursache ist. Das teilte die Polizei auf Anfrage mit. Das Haus bleibt vorerst unbewohnbar. Derweil haben die Berichterstattung  in der Siegener Zeitung  und die Facebook-Aufrufe dazu geführt, dass die  alleinerziehende...

  • Hilchenbach
  • 24.03.21
  • 689× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr: Warum die Böschung zwischen Beddelhausen und Richstein brannte, konnte zunächst nicht geklärt werden.

Ursache unklar
Feuerwehr löscht Böschungsbrand

ako Beddelhausen. Zu einem Böschungsbrand an der K53 zwischen Beddelhausen und Richstein wurde am Montagmittag die Feuerwehr gerufen. „Der Alarm ging um 13.08 Uhr ein“, sagte Klaus Langenberg, Leiter der Feuerwehr in Bad Berleburg. Eine „ortsunkundige Person“ hatte das Feuer gemeldet. Am Straßenrand – außerhalb der Ortschaften – stand eine etwa zwei Quadratmeter große Böschung in Flammen. Einsatzkräfte der Löschgruppe Arfeld sowie der Löschgruppe Richstein hatten die Lage rasch unter Kontrolle...

  • Bad Berleburg
  • 15.03.21
  • 98× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr im Feriendorf in Müsen.
2 Bilder

Küchenbrand im Feriendorf
Zwei Verletzte nach Feuer in Müsen

kaio Müsen. Bei einem Küchenbrand im Feriendorf in Müsen sind am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt worden. Gegen 10 Uhr waren die Feuerwehren aus Müsen und Dahlbruch in die Straße „An der Erzwäsche“ alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus den Fenstern. Kurz danach schlugen die Flammen hinaus. Die beiden Bewohner, eine 76-Jährige und ein 77-Jähriger, erlitten Rauchgasvergiftungen. Bei ersten Löschversuchen verbrannte sich der Mann leicht an der...

  • Hilchenbach
  • 09.03.21
  • 792× gelesen
Lokales
Die Ursache für das schlimme Feuer in Elsoff steht inzwischen fest.

Feuer am Arfelder Berg in Elsoff
Brandursache steht fest

vö Elsoff. Das schlimme Brandgeschehen vom Dienstag in Elsoff steckt allen Beteiligten noch in den Knochen. Doch zumindest in Sachen Brandursache gibt es seit Mittwoch Klarheit: Heiße Asche dürfte für das Feuer am Arfelder Berg verantwortlich sein. Dies sei das Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen vor Ort, sagte Polizeisprecher Stefan Pusch auf Anfrage der Siegener Zeitung: „Uns liegen keine anderen Erkenntnisse vor.“ Nach Informationen der Kriminalpolizei Bad Berleburg habe ein Bewohner...

  • Bad Berleburg
  • 24.02.21
  • 1.845× gelesen
Lokales
Die Berleburger Feuerwehr hat mit einem Großaufgebot den Brand eines Hauses auf dem Arfelder Berg in Elsoff gelöscht.
6 Bilder

Gebäude ist unbewohnbar (Update)
Feuerwehr löscht Wohnhausbrand in Elsoff

vö Elsoff. Ein Großaufgebot der Bad Berleburger Feuerwehr bekämpfte erfolgreich den Brand eines Hauses auf dem Arfelder Berg in Elsoff. Recht schnell war klar, dass sich Bewohner nicht mehr in dem Gebäude befanden, aus dessen Dach die Flammen bereits herausschlugen. Die Kameraden der Feuerwehr stellten die Versorgung mit Löschwasser aus dem neuen Hochbehälter am Arfelder Berg her. Stadtbrandinspektor Klaus Langenberg lobte seine Truppe für eine hervorragende Zusammenarbeit: "Es hat wirklich...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.21
  • 6.243× gelesen
Lokales
Ein in einer Garage abgestelltes Auto ging in Wahlbach in Flammen auf. Brandursache: Bislang ungeklärt.
2 Bilder

In Garage stehender Pkw
Auto brennt in Wahlbach komplett aus

kay Wahlbach. Höchste Eile war geboten – am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren aus Burbach und Wahlbach zu einem Einsatz in die Austraße gerufen. Bei Eintreffen stand der komplette Motorraum eines in einer Garage stehenden Pkw in hellen Flammen. Das Feuer war bereits im Begriff auf das Wohngebäude überzugreifen. Unter schwerem Atemschutz konnten die Blauröcke der Flammen schnell Herr werden und das Feuer löschen. Im Anschluss wurde der Wagen mithilfe eines Löschfahrzeuges ins Freie gezogen....

  • Burbach
  • 12.02.21
  • 275× gelesen
Lokales
In der Nacht zu Mittwoch war die Feuerwehr stundenlang in Sassenhausen im Einsatz.

Einsatz der Feuerwehr in Sassenhausen
Schwelbrand in Ofenrohr

ako Sassenhausen. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind am frühen Mittwochmorgen – 2 Uhr – bei eiskalten Temperaturen zu einem gemeldeten Kaminbrand an der Hainstraße in Sassenhausen ausgerückt. Der Bewohner eines Hauses wurde vom Rauchmelder geweckt, er alarmierte anschließend die Wehr. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass nicht der Kamin betroffen war. Allerdings drohte ein Schwelbrand im Ofenrohr auf die schweren Eichenbalken in der Decke überzugehen, erklärte Matthias Limper, stellv....

  • Bad Berleburg
  • 10.02.21
  • 242× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr in Erndtebrück.
3 Bilder

Überhitzter Wasserboiler
Feuerwehr rückt zu Wohnungsbrand in Erndtebrück aus

vc Erndtebrück. Die gute Nachricht vorweg: Bei einem Wohnungsbrand am Erndtebrücker Kirchplatz kam am Dienstagabend glücklicherweise niemand zu Schaden. Um 18.07 Uhr schickte die Leitstelle die Einsatzkräfte auf die Reise, nachdem eine unklare Rauchentwicklung aus einem Gebäude gemeldet war. Feuerwehrleute des Löschzuges 1 gingen mit schwerem Atemschutzgerät in die Wohnung und überzeugten sich davon, dass niemand mehr im Gebäude war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein überhitzter Wasserboiler...

  • Erndtebrück
  • 09.02.21
  • 823× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr rückte am Freitagmorgen zu einem Einsatz im Möbelhaus XXX Lutz in Freudenberg aus.

XXX Lutz in Freudenberg
Feuerwehr in Möbelhaus im Einsatz

kay Freudenberg. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte die Feuerwehr am Freitagmorgen zu einem im Möbelhaus XXX Lutz auf der Wilhelmshöhe gemeldeten Brand aus. Die Hausmeisterin des momentan wegen der Corona-Pandemie für den Kundenverkehr geschlossenen Gebäudes hatte die Auslösung der Brandmeldeanlage wahrgenommen und festgestellt, dass einer der großen Sicherungskästen qualmte. Die Feuerwehr konnte mittels eines CO2-Löschers die Lage schnell unter Kontrolle bringen und den Einsatz...

  • Freudenberg
  • 05.02.21
  • 1.338× gelesen
Lokales
Großeinsatz an der Gläserstraße in Siegen: Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten auf dem Rosterberg an. Es handelte sich jedoch "nur" um einen Kaminbrand.
2 Bilder

Gläserstraße Siegen
Feuerwehr bringt Kaminbrand rasch unter Kontrolle

kaio Siegen. Zu einem Zimmer-/Kaminbrand an der Gläserstraße in Siegen wurden am Montagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gerufen. Aus dem Schornstein drang dichter Rauch. Die Drehleiter wurde vorsorglich in Stellung gebracht. Von dort aus wurde der Kamin gereinigt. Die Feuerwehr, die mit rund 30 Einsatzkräften und acht Fahrzeugen an die Einsatzstelle am Rosterberg geeilt war, nahm an der Ählstraße ihren Bereitstellungsplatz ein. Schnell gab es aber Entwarnung, da es sich um einen...

  • Siegen
  • 01.02.21
  • 175× gelesen
Lokales
Der Löschzug I der Stadt Bad Laasphe brachte am Donnerstag gegen 11 Uhr die Drehleiter im ersten Obergeschoss in Stellung.

Großalarm im Sozialwerk St. Georg in Bad Laasphe (Update)
Feuerwehr löscht Zimmerbrand

howe Bad Laasphe. Da hielten die Einsatzkräfte am Donnerstagmittag zunächst die Luft an, denn wenn ein Brand im Haupthaus des Sozialwerks St. Georg am Max-Präger-Weg in Bad Laasphe gemeldet wird, ist automatisch alles in Alarmbereitschaft versetzt. Massenanfall von Verletzten, Stufe 2, und Feuer 6 – lautete die Alarmierung um 11.04 Uhr. In dem Wohnheim für Menschen mit Hilfebedarf brannte es in einem kleinen Klientenzimmer. Ein Mann lebt dort, er wurde vor Ort in einem Rettungswagen untersucht,...

  • Bad Laasphe
  • 28.01.21
  • 2.301× gelesen
Lokales
Über die enorme Hitzeentwicklung bei einem Kambinbrand in Ferndorf staunten die Einsatzkräfte der Feuerwehr nicht schlecht.

Kaminbrand in Ferndorf
Feuerwehr Kreuztal stundenlang im Einsatz

bjö Ferndorf. Ein hartnäckiger Kaminbrand in Ferndorf sorgte am Donnerstagnachmittag für einen mehrstündigen Einsatz der Kreuztaler Stadtfeuerwehr. Im Schornsteininneren eines Wohnhauses an der Austraße hatten sich mutmaßlich Temperaturen um die 1000 Grad entwickelt, bei denen es im Laufe des Einsatzes zur Flammenbildung bis aus der Schornsteinöffnung kam. Als die Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung in einem Kriechgang des Wohnhauses entdeckte, die sich den Weg ins Freie bahnte, erhöhte die...

  • Kreuztal
  • 21.01.21
  • 3.189× gelesen
Lokales
Erneut gerieten im Siegener Stadtgebiet Papercontainer in Brand – jetzt ermittelt die Polizei.
2 Bilder

Polizei ermittelt
Erneut Papiercontainer in Brand

kay Weidenau. Wie des Öfteren in der Vergangenheit musste die Feuerwehr auch in der Nacht zu Montag zu Einsätzen ausrücken, um in Brand geratene Papiermüllcontainer zu löschen. Gegen zwei Uhr standen an der Kolpingstraße, unweit der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule, zwei Abfallcontainer in Flammen. Wenige Meter entfernt, in einer Bushaltestelle, brannte ein darin stehender kleiner Mülleimer. Die angerückte Feuerwehr löschte die brennenden Müllbehälter mit Schaum. Die Polizei hat die Ermittlungen...

  • Siegen
  • 21.12.20
  • 337× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle.
3 Bilder

Brand in Halle rasch unter Kontrolle (Update)
Feuer an der Olper Hütte

kaio/sz Olpe. Zu einem gemeldeten Industriebrand in einer Firma für Oberflächenbehandlung an der „Olper Hütte“ in Olpe wurden Feuerwehr, Rettungsdienst, DRK Olpe und Polizei am Mittwochabend gegen 21.49 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen schon Flammen aus dem Dach der Halle. Sofort wurde das Einsatzstichwort von Feuer 2 auf Feuer 3 erhöht. Das hatte zur Folge, dass die Feuerwehr mit insgesamt acht Fahrzeugen und 45 Einsatzkräften von der nahegelegenen...

  • Stadt Olpe
  • 10.12.20
  • 652× gelesen
Lokales
6 Bilder

Feuer in ehemaliger Eichertschule (Update)
Polizei geht von Brandstiftung aus

kay Eiserfeld. Dichte Rauchwolken quollen am Mittwochmorgen aus den Fenstern der ehemaligen Eichertschule. Die an den Brandort alarmierte Feuerwehr ging mit zwei Trupps unter schwerem Atemschutz gegen das Feuer vor. Rasch konnte Entwarnung gegeben werden: "Feuer aus!". Die Brandermittler der Polizei haben die Ermittlungen zur Klärung der Ursache aufgenommen – ein erstes Ergebnis steht fest. Polizeipressesprecher Stefan Pusch bestätigte auf Nachfrage der SZ, dass nach derzeitigem Stand der...

  • Siegen
  • 09.12.20
  • 1.545× gelesen
Lokales
Einen Kaminbrand in Niederfischbach brachte am Dienstag die Feuerwehr rasch unter Kontrolle.

Niederfischbach
Kaminbrand an der Hahnseifenstraße rasch unter Kontrolle

sz Niederfischbach. In aller Früh am Dienstagmorgen wurde zunächst die Feuerwehr Niederfischbach zu einem Kaminbrand an die Niederfischbacher Hahnseifenstraße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt waren laut Mitteilung der Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung sowie offene Flammen im Bereich eines an der Fassade befindlichen Kamins sichtbar, woraufhin die Feuerwehren aus Harbach, Kirchen (Drehleiter) und Wehbach/Wingendorf hinzugerufen wurden. Die Einsatzkräfte schafften es, ein Übergreifen der...

  • Kirchen
  • 01.12.20
  • 332× gelesen
Lokales
Die eingeschlagene Scheibe löste den Feuerwehreinsatz aus.

Realschule Bad Berleburg
Schüler löst Einsatz der Feuerwehr aus

vö Bad Berleburg. Diese Schnapsidee könnte ein äußerst unangenehmes Nachspiel haben: Ein Schüler der Bad Berleburger Realschule löste am Dienstagmorgen einen Feuerwehreinsatz im Schulzentrum auf dem „Stöppel“ aus. Die eingeschlagene Scheibe eines Feuerwehr-Notrufs rief den Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr auf den Plan – die Kameraden konnten allerdings rasch wieder den Rückzug antreten. Die Polizei vor Ort konnte den Verursacher schnell ermitteln. Offenbar hätten mehrere Schüler ihre...

  • Bad Berleburg
  • 23.09.20
  • 793× gelesen
Lokales
Rauchentwicklung alarmierte die Freiwillige Feuerwehr.

Einsatz der Feuerwehr in Bad Laasphe
Essen auf dem Herd vergessen

bw/sz Bad Laasphe. Starke Rauchentwicklung versetzte am Samstagabend einen Anwohner der Königstraße in Bad Laasphe in Alarmbereitschaft – entsprechend geistesgegenwärtig alarmierte er die Freiwillige Feuerwehr. Aufgrund der Bauarbeiten in der Bad Laaspher Altstadt gilt dort derzeit eine erhöhte Warnstufe, sodass die Einsatzkräfte in voller Stärke anrückten. Letztlich war der Einsatz aber schnell beendet – und endete verhältnismäßig glimpflich. Feuerwehr ging in Bad Laasphe von Zimmerbrand aus...

  • Bad Laasphe
  • 06.09.20
  • 175× gelesen
Lokales
Menschliches Versagen war wohl die Ursache für das Feuer in einem Obergeschoss eines Wohnhauses an der Ederstraße in Bad Berleburg.

Nach Feuer in Bad Berleburg
Vermehrt Hinweise auf menschliches Versagen

tika Bad Berleburg. Nach dem Brand im Obergeschoss eines Wohnhauses in Bad Berleburg verdichten sich die Hinweise auf die Ursache. „Vieles deutet auf menschliches Versagen hin“, erklärte der Pressesprecher der Kreispolizeibehörde, Niklas Zankowski, am Donnerstag auf Anfrage der Siegener Zeitung. Haus vorerst unbewohnbar Die Ermittler würden derzeit aber noch prüfen, ob möglicherweise dennoch ein technischer Defekt vorliegen würde. Vor acht Tagen war es in den Morgenstunden an der Ederstraße in...

  • Bad Berleburg
  • 03.09.20
  • 721× gelesen
Lokales
Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr in Maumke: In diesem Bunker war zu einer Verpuffung gekommen.

Feuerwehr rückt nach Maumke aus
Feuer bei der Firma Remondis

kaio Maumke. Die Feuerwehr musste am Mittwochmorgen ein Feuer in einem Müllbunker der Firma Remondis in Lennestadt-Maumke löschen. In dem Bunker war es zu einer Verpuffung gekommen. Die Brandmeldeanlage sprang an und eine Sprinkleranlage löschte schon ein wenig das Feuer. Rauchwolken konnten die Einsatzkräfte, die erstmal aus Maumke und Meggen alarmiert worden waren, auf der Anfahrt zur Einsatzstelle sehen. Daraufhin wurde das Einsatzstichwort auf „Feuer 2 erhöht“. Die Einheiten aus Grevenbrück...

  • Lennestadt
  • 02.09.20
  • 438× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.