Feuersbach

Beiträge zum Thema Feuersbach

LokalesSZ-Plus
Jasmin Bruhn, Simon Spies, Daniel Bald und Katharina Hees haben ihre Ausbildung mit der Bestnote abgeschlossen.
5 Bilder

Ausbildung mit Bestnote bestanden
Vier der besten Azubis der Region im Gespräch

sos Siegen/Feuersbach/Hilchenbach. Für einige Schüler steht früh fest, was nach der Schule kommen soll, sei es die Ausbildung in einem großen Unternehmen der Stadt, „irgendwas mit Medien“ studieren oder der Weg ins Handwerk. Jasmin BruhnAuch Jasmin Bruhn hatte einen Plan. Sie wollte im sozialen Bereich arbeiten, zum Beispiel mit Kindern und Jugendlichen oder Asylbewerbern. Nach dem Abitur folgte ein Auslandsjahr, das die gebürtige Frankfurterin für eine Entwicklungshilfe-Organisation zunächst...

  • Siegen
  • 29.07.20
  • 174× gelesen
Lokales

Pkw-Fahrer viel zu schnell
Fahrverbot, Punkte und Bußgeld

sz Feuersbach. Im Verlauf einer Geschwindigkeitsmessung auf der Deuzer Straße waren am Dienstag 99 Fahrzeuge schneller als die erlaubten 30 km/h unterwegs. Besonders stach laut Polizei ein Pkw-Fahrer heraus, der mit 65 km/h geblitzt wurde. Nach Abzug der Toleranz erwarten ihn ein einmonatiges Fahrverbot, zwei Punkte in Flensburg und ein Bußgeld in Höhe von 160 Euro.

  • Siegen
  • 15.01.20
  • 143× gelesen
Lokales

Zweiradfahrer verletzt
Über gespanntes Seil gestürzt

sz Feuersbach. In Feuersbach ist es am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer gekommen. Auf einem Waldweg im Bereich In der Henkelwehr stürzte ein 51-jähriger Pedelec-Fahrer über ein gespanntes Seil. Dieses Seil war zuvor von einem 39-jährigen Landwirt gespannt worden um seine Tiere auf eine andere Wiese zu treiben. Der Pedelec-Fahrer, der zur Unfallzeit einen Fahrradhelm trug, übersah das Seil und kam zu Fall. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus...

  • Siegen
  • 20.08.19
  • 218× gelesen
Lokales

»Wir wollen an die Folgeaufträge!«

Erich Schäfer KG wartete mit Bedacht: Erfolgreiche Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2000 ch Feuersbach. »Nichts ist so schwer wie eine Fünf-Jahres-Prognose« – Inge Schäfer wiegt den Kopf nachdenklich. Ziele in einem schrumpfenden Markt mit wachsendem Wettbewerb? Visionen in einem mittelständischen Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes? Die Unternehmerin und Mitgeschäftsführerin will zunächst nur eines: genau wie auch Bruder Ulrich und Vater Erich – zugleich Firmengründer – das Maschinen- und...

  • Siegen
  • 09.10.03
  • 14× gelesen
Lokales

Mit Planierraupe durch den Wald

Unbekannte unternahmen ungewöhnliche Spritztour sz Feuersbach. Eine Spur der Verwüstung haben Unbekannte in einem Waldstück oberhalb der Feuersbacher Bauschutt-Deponie während der Weihnachtsfeiertage hinterlassen. Sie bemächtigten sich laut Polizeibericht auf dem Deponiegelände einer Planierraupe und unternahmen damit eine »Spritztour« durch ein benachbartes Waldstück.Während der Fahrt, so die Polizei, »wurde alles plattgewalzt, was sich der Raupe in den Weg stellte«. So seien mehrere Bäume...

  • Siegen
  • 30.12.02
  • 7× gelesen
Lokales

Hilfsaktion via Internet

Heimatverein Feuersbach spendet 2000 E an Olbernhau matz Feuersbach. Die Menschen im Osten der Republik sind schwer von der »Jahrhundertflut« getroffen. Jeden Euro können sie gebrauchen. Da wollten die Mitglieder des Volksliederkreises des Heimatvereins Feuersbach nicht zurückstehen. So überlegten sich die Damen um Vereinsvorsitzende Ulla Steuber, wie man helfen könne. Ergebnis: ein Waffelbacken zugunsten der Flutopfer im Rewe-Markt in Kaan-Marienborn. Über 1500 e kamen zusammen – eine Summe,...

  • Siegen
  • 17.09.02
  • 16× gelesen
Lokales

Spuren des Gebrauchs

»Linientreu« / Radierungen von Gabi Bosch im Atelier sz Feuersbach. In der alten Dorfschule hat Gabi Bosch seit drei Jahren ihr Atelier im Dachgeschoss. Am Wochenende ist es im Rahmen des Siegener KunstSommers bis 19 Uhr für Besucher geöffnet. Am Samstag ab 14 Uhr, am Sonntag ab 11 Uhr. Gabi Bosch druckt Radierungen. Die Zink- und Kupferplatten dafür holt sie sich von Schrottplätzen. Es sind meist kleinere Abfälle von Dachrinnenblechen, in die sie mit einer Stahlnadel freihändig Vertiefungen...

  • Siegen
  • 15.09.01
  • 17× gelesen
Lokales

Eine neue Decke für die Ortsdurchfahrt

Feuersbach. Wegen Deckenerneuerungsarbeiten in der Zeit von Donnerstag, 13. September, bis voraussichtlich Freitag, 28. September, ist in der Feuersbacher Ortsdurchfahrt (Deuzer Straße, L719) mit Behinderungen zu rechnen. Der Verkehr wird mit Hilfe einer Ampelanlage geführt. Das teilte die bauausführende Firma mit.

  • Siegen
  • 12.09.01
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.