Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales

Brand in Container wurde schnell gelöscht

sp Siegen. Auf dem Gelände des Siegener Grünflächenamtes in der Rinsenau, zwischen Sieg und Hüttentalstraße, kam es am Dienstagabend zu einem Feuer in einem Container, der laut Polizei von Mitarbeitern als Aufenthaltsraum genutzt wurde. Die Leitstelle der Feuerwehr teilte mit, dass dieser bis auf Weiteres nicht mehr betreten werden darf. 14 Wehrleute waren im Einsatz und konnten den Brand schnell löschen. Die Polizei vermutet einen Kurzschluss als Ursache. Verletzt wurde niemand. Der...

  • Siegen
  • 04.06.19
  • 43× gelesen
Lokales
Drei Personen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 563 schwer verletzt.

Autos kollidierten frontal miteinander
Drei Insassen bei Unfall schwer verletzt

sz Sondern. Drei Personen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 563 schwer verletzt. Laut Aussage der Polizei war eine 68-Jährige in ihrem Pkw von Kessenhammer in Richtung Sondern unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach links in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem mit zwei Personen besetzten Pkw. Die Olper Feuerwehr rückte aus, um die Fahrertür des Autos der Unfallverursacherin mit schwerem Gerät zu öffnen und die...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 1.128× gelesen
Lokales
Auf dem weitläufigen Gelände der Firma Weber-Haus in Hünsborn hat die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden schon manche Übungen durchgeführt und war daher beim nun eingetretenen Ernstfall bestens vorbereitet.  Foto: Kai Osthoff

50 Einsatzkräfte der Feuerwehr (mit Video)
Schwelbrand bei Weber-Haus

kaio Hünsborn. Einen größeren Feuerwehreinsatz auf dem Betriebsgelände der Firma Weber-Haus in Hünsborn gab es am Montag gegen 8.30 Uhr. Dort war es im Zerspaner der Holzheizungsanlage zu einem Schwelbrand gekommen. Der Löschzug Hünsborn der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wenden war ursprünglich zu einem Feuer mit der Alarmstufe 1 gerufen worden. Vor Ort erkannten die Einsatzkräfte jedoch einen etwas umfangreicheren Kellerbrand. Das Einsatzstichwort wurde daraufhin auf Feuer 2 erhöht....

  • Wenden
  • 03.06.19
  • 547× gelesen
Lokales
Der Leiter der Burbacher Feuerwehr, Markus Schwarze, MdB Volkmar Klein, Bürgermeister Christoph Ewers, Landrat Andreas Müller, Einheitsführer Benjamin Scholl und Kreisbrandmeister Bernd Schneider (v. l.) bei der Fahrzeugübergabe. Foto: privat

Für den NRW-Katastrophenschutz
Neues Feuerwehrfahrzeug für 280.000 Euro

sz Würgendorf. Endlich dürfen die Wehrleute des Löschzugs Würgendorf einen Gerätewagen Dekon-P (Dekontamination von Personen) auch offiziell ihr Eigen nennen. Jüngst überreichte Landrat Andreas Müller im Feuerwehrgerätehaus die Fahrzeugschlüssel für das vom Land Nordrhein-Westfalen angeschaffte, rund 280 000 Euro teure Gefährt (inklusive Ausrüstung) zunächst an den Leiter der Burbacher Feuerwehr, Markus Schwarze. Der reichte ihn dann weiter an Würgendorfs Einheitsführer Benjamin Scholl. Das...

  • Burbach
  • 03.06.19
  • 165× gelesen
Lokales
Die Kirchener Bambini-Wehr hatte für die Besucher zahlreiche spannende Experimente vorbereitet. Fotos: rai
  3 Bilder

Feuerwehrfest in Kirchen
Ein Tag für die ganze Familie

rai Kirchen. Premiere gelungen: Die neue Bambiniwehr des Löschzugs Kirchen präsentierte sich gestern erstmals mit kleinen Experimenten vor großem Publikum – beim Feuerwehrfest am Gerätehaus Kirchen. Überhaupt gibt es hier immer viele Möglichkeiten für Spiel und Spaß, ganz wie es Wolfgang Müller, Vorsitzender des Fördervereins, herausstellte: „Es ist ein Fest für die ganze Familie.“ Das war auch diesmal wieder der Fall, zum Beispiel mit „Kleinkunst-Micha“, der als Stelzenmann in einem...

  • Kirchen
  • 02.06.19
  • 196× gelesen
Lokales
Viele Wettkämpfe standen in Irmgarteichen an: Schnelligkeit und Geschick waren beim Zusammenbau der 21 Armaturen gefragt.

Stadtmeisterschaft der Jugendfeuerwehren
Flächenbrand bekämpft

hmw Irmgarteichen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es im Rahmen der Stadtmeisterschaft am Schützenhaus Irmgarteichen für die Jugendfeuerwehren der Stadt Netphen voll zur Sache, und es musste zugepackt werden. Ausrichter der Meisterschaften, die auch eine Löschübung beinhaltete, war die Jugendfeuerwehr Irmgarteichen mit ihren Kameraden der Löschgruppe. Als weitere Jugendfeuerwehren nahmen Dreis-Tiefenbach, Hainchen, Herzhausen, Irmgarteichen, Nenkersdorf, Netphen/Eschenbach und Unglinghausen...

  • Netphen
  • 02.06.19
  • 167× gelesen
Lokales

Essen auf Herd vergessen
60 000 Euro Schaden bei Küchenbrand

cs Geisweid. Auf dem Herd vergessenes Essen war am Sonntagvormittag vermutlich die Ursache für einen Zimmebrand in einem Einfamilienhaus an der Koomansstraße in Geisweid. Bei dem Brand in der Küche des Hauses entstand nach Angaben der Kreispolizeibehörde ein Sachschaden in Höhe von etwa 60 000 Euro. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Rund 40 Einsatzkräfte der Hauptwache Siegen sowie der Feuerwehrgruppen aus Geisweid, Sohlbach-Buchen, Setzen und Kreuztal-Buschhütten waren nach der...

  • Siegen
  • 02.06.19
  • 24× gelesen
Lokales

Weiträumige Absperrung
Leckage an Gastank sorgt für langwierigen Einsatz

sz Oberelspe. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lennestadt wurde am Freitag gegen 22 Uhr zu einer gemeldeten Gasausströmung in Oberelspe alarmiert. An einem freistehenden Gastank, mit einem Fassungsvermögen von 5000 Litern, war es zu einer Leckage gekommen. Die Feuerwehr ging mit einem Trupp unter Atemschutz und einem Gasmessgerät zur Erkundung vor. Am Gastank konnte der vorgehende Trupp „deutliche Geräusche des Abströmens“ feststellen. Auch das mitgenommene Gasmessgerät bestätigte einen...

  • Lennestadt
  • 02.06.19
  • 26× gelesen
Lokales
Bad Berleburgs Wehrführer Klaus Langenberg (l.) sprach beim Dorfrundgang mit Bürgermeister Bernd Fuhrmann über den Zustand des Feuerwehrgerätehauses in Berghausen.

Löschgruppe beschwert sich
Gerätehaus eine wahre "Bruchbude"

howe Berghausen. Am Dienstagabend hat sich die Löschgruppe Berghausen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg bei Bürgermeister Bernd Fuhrmann beschwert. Das Feuerwehrgerätehaus befinde sich in einem völlig maroden Zustand. Außerdem platze es aus allen Nähten und entspreche nicht mehr der DIN-Norm, wie Wehrführer Klaus Langenberg beim Dorfrundgang des Bürgermeisters bemängelte. Die Feuerwehr hatte bereits vor einem Jahr Planungen vorgestellt, ein neues Gerätehaus mit Alarmierungsparkplätzen...

  • Bad Berleburg
  • 29.05.19
  • 147× gelesen
Lokales
Das Foto zeigt (v. l.): Florian Klünder, Feuerwehrchef Berthold Braun, Ann-Christin Meier, Tobias Langenbach und Bürgermeister Walter Kiß.  Foto: bjö

160 PS für den Nachwuchs

bjö Kreuztal. Mit neuwertigen 160 PS kann die Kreuztaler Jugendfeuerwehr fortan auf Übungen und Wettkämpfen unterwegs sein: Während des „Tages der Feuerwehr“ überreichte Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß zunächst dem Leiter der Feuerwehr Berthold Braun einen symbolischen Fahrzeugschlüssel für einen neuen Mannschaftstransportwagen. Den Mercedes Vito-Tourer hat die Kommune für die rund 90-köpfige Jugendfeuerwehr als Ersatz für den in die Jahre gekommenen Fahrzeugvorgänger, den Ford...

  • Kreuztal
  • 27.05.19
  • 76× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden
Crash im Tunnel

kay Altenseelbach. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden am Donnerstagmittag Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst nach Altenseelbach alarmiert. Eine 26-jährige Fahrerin eines Ford fuhr in Begleitung einer weiteren Person auf der Straße „Am Flur“. In Höhe des Tunnels wollte sie die Hohenseelbachstraße queren. Hierbei übersah sie eine vorfahrtberechtigte 23-Jährige, die gerade mit ihrem Renault aus dem Tunnel die Hohenseelbachstraße bergwärts unterwegs war. Es kam zur Kollision der beiden...

  • Neunkirchen
  • 23.05.19
  • 70× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.