Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Die „First Responder“ der Löschgruppe Feuersbach stabilisieren verletzte oder erkrankte Personen durch basismedizinische Maßnahmen, bis der Rettungsdienst eintrifft. Foto: scp

"First Responder“ aus Feuersbach
Bis der Rettungswagen eintrifft

scp Feuersbach. Die Löschgruppe Feuersbach ist eine der kleineren Einheiten innerhalb der Feuerwehr Siegen. Doch die Aktiven haben dort eine besondere Sonderaufgabe: Sie stehen zusätzlich für „First Responder“-Einsätze parat. Darauf machte Stadtbrandinspektor Matthias Ebertz anlässlich der offiziellen Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeugs LF 10 und der neuen Fahrzeughalle am Feuersbacher Gerätehaus aufmerksam (die SZ berichtete). Als „First Responder“ bezeichnet man ehrenamtliche...

  • Siegen
  • 18.07.19
  • 1.105× gelesen
Lokales

Junge Union will Debatte
Idee: Feuerwehrrente

sz Kreuztal. Die Junge Union Kreuztal schlägt eine Diskussion, um die Einführung einer so genannten Feuerwehrrente in Kreuztal vor: „Das Thema ist definitiv eine Diskussion wert.“ Die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte leisteten einen wertvollen Beitrag, argumentiert der JU-Vorsitzende Julian Siebel in einer Pressemitteilung. „Wir dürfen nie vergessen, dass Kreuztal nur durch eine entsprechende Genehmigung die Erlaubnis erteilt bekommen hat, eine ausschließlich ehrenamtliche Feuerwehr zu...

  • Kreuztal
  • 17.07.19
  • 140× gelesen
Lokales
Mit etwa 24 Fahrzeugen rückten die Floriansjünger zur Hilfe an.
9 Bilder

Starkregen in Neunkirchen (Update, Galerie)
Tiefgaragen und Keller liefen voll

tile Neunkirchen. Der starke Regen am Freitagnachmittag hat für einen Großeinsatz in der Gemeinde Neunkirchen gesorgt. Von 15.30 bis 19.30 Uhr mussten die Kameraden 50-mal ausrücken. Gemeldet wurden ausschließlich vollgelaufene Keller, Garagen und Tiefgaragen. Vor allem im Neunkirchener Ortskern gab es einiges zu tun: Sowohl die Tiefgarage des Rewe-Marktes als auch die Rathaus-Tiefgarage standen knöcheltief unter Wasser. Auch Zweirad Grisse war betroffen. Wieder betroffen: Neue Reihe in...

  • Neunkirchen
  • 12.07.19
  • 4.024× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste ein Feuer an der Eiserfelder Straße in Siegen löschen.

Feuer bei Sixt
Polizei spricht von technischem Defekt

kalle Siegen. Ein in der Entstehung befindliches Feuer hat heute (11. Juli)  kurz nach 5 Uhr die Feuerwehr schnell  löschen können. Aus dem Bürogebäude des Autovermieters Sixt an der Eiserfelder Straße 70 war Qualm gedrungen, den Passanten dann der Feuerwehr meldeten. Über die genaue Ursache sowie die Schadenshöhe konnte die Polizei aktuell noch keine Angaben machen. Mittlerweile wurde bekannt, das ein Boiler in Brand geraten war. Ein Feuerwehrmann sprach gegenüber der SZ von einem geringen...

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 2.046× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr Siegen sorgte beim Tag der Technik am Samstag für einen der Höhepunkte. Man konnte sich vom Dach des Sparkassen-Gebäudes „retten“ lassen.  Foto: tom

Tag der Technik in Siegen
Technik selbst erlebt

tom Siegen. Der nunmehr 10. Tag der Technik war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Mehrere Hundert Besucher von Klein bis Groß nahmen am Samstag die Gelegenheit wahr, sich mit dem Thema Technik vor dem Siegener Apollo-Theater, dem Jakob-Scheiner-Platz und dem Siegufer zu beschäftigen. Ganz unter dem Motto „Selbermachen, Ausprobieren, Experimentieren“ der „Werk-Stadt“ konnten alle Gäste an den Ständen der über 30 Unternehmen, Organisationen und Institutionen aus dem Siegerland die Technik...

  • Siegen
  • 07.07.19
  • 227× gelesen
Lokales
25 000 Euro Sachschaden entstand bei diesem Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße.

Seniorin geriet in Gegenverkehr
Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße

kay Netphen. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kronprinzenstraße, zwischen der Kreuzung „Restbrücke“ und der „Wiedichstraße“, sorgte am Samstagnachmittag für eine gut 90-minütige Vollsperrung. Eine 74-jährige Seniorin war mit einem Suzuki auf der Kronprinzenstraße (B62) von Eschenbach kommend in Fahrtrichtung Netphen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte hier einen ihm entgegenkommenden Pkw. Im weiteren Verlauf verlor die Seniorin...

  • Netphen
  • 07.07.19
  • 237× gelesen
Lokales
Dramatische Szenen am Fischbacherberg: Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus wurde Großalarm ausgelöst.
4 Bilder

Brand in Mehrfamilienhaus am Fischbacherberg in Siegen
Personen mussten evakuiert werden

kay Siegen. Dramatische Szenen spielten sich am Samstagabend am Fischbacherberg ab. Der Grund hierfür war ein Feuerwehreinsatz, ausgelöst durch einen Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Kolberger Straße. Gegen 21 Uhr gingen bei der Kreisleitstelle der Feuerwehr mehrere Notrufe ein, die einen Brand im sechsten Stock des 24 Wohnungen umfassenden Mehrfamilienhauses meldeten. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte quollen dicke Rauchschwaden aus dem Treppenhaus. Für die Bewohner war ein...

  • Siegen
  • 07.07.19
  • 2.473× gelesen
Lokales
Am Sonntag gegen 9.30 Uhr wurde die Feuerwehr von Spaziergängern alarmiert, weil der Boden qualmte.
6 Bilder

Waldbrand in Müsen (Update)
500 Quadratmeter brannten

cs/sos Müsen. Zu einem kleinen Waldbrand wurde am Samstagabend die Löschgruppe Müsen alarmiert. Oberhalb des Bürgerhauses standen rund 500 Quadratmeter in Flammen. Wegen des starken Windes hatte sich das Feuer schnell entwickelt und ausgebreitet. Von zwei Seiten wurden die Flammen parallel mit mehreren C-Rohren bekämpft. Glücklicherweise konnte der Brand gelöscht werden, bevor das Feuer auf eine Wiese auf der angrenzenden Höhe übergriff. Sicherheitshalber war eine Riegelstellung aufgebaut...

  • Hilchenbach
  • 06.07.19
  • 1.199× gelesen
Lokales
In einem Fichtenwald fing am Freitag ein Unterstand Feuer.

Unterstand fing Feuer
Brand in Fichtenwald

kay Dreis-Tiefenbach. Zu einem Brand in dem Waldgebiet zwischen Dreis-Tiefenbach und Niedersetzen mussten am Freitagabend Feuerwehr und Polizei ausrücken. Spaziergänger, die in dem Fichtenwald unterwegs waren, hatten Brandgeruch wahrgenommen und waren der Sache auf den Grund gegangen. Ein vermutlich von Kindern gebauter Unterstand aus Holz war in Brand geraten. Das Feuer hatte sich bereits in den Waldboden gefressen und drohte, sich immer weiter auszudehnen. Polizei versuchte zu...

  • Netphen
  • 06.07.19
  • 752× gelesen
Lokales
Ein auf dem Parkplatz der freien ev. Gemeinde an der Freier Grunder Straße abgestellter Porsche Panamera brannte im Bereich des Motorraumes.

Feuerwehr verhinderte Schlimmeres
Porsche brannte

kay Wilden. Am Donnerstagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Wilnsdorf und Wilden zu dem Brand eines Pkw alarmiert. Ein auf dem Parkplatz der freien ev. Gemeinde an der Freier Grunder Straße abgestellter Porsche Panamera brannte im Bereich des Motorraumes. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Ausbrennen der Luxuskarosse verhindert werden. Laut Polizei ist ein technischer Defekt die Brandursache.

  • Wilnsdorf
  • 04.07.19
  • 590× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Für alle Fälle: Die Feuerwehr prüfte die Ladung eines Müllwagens in Kreuztal.

Rauch in Müllwagen
Feuerwehr holte Abfall raus

bjö Kreuztal. Ein gemeldeter Brand eines Müllwagens beschäftigte am Donnerstagvormittag die Feuerwehreinheiten aus Kreuztal und Ferndorf. Beim Abholen des Hausmülls an der Hochstraße glaubte die Besatzung des Wagens, eine kleine Explosion im hinteren Bereich mit anschließendem Geruch nach Parfum wahrgenommen zu haben, ebenfalls eine Rauchentwicklung. Ob eine Spraydose im Müll explodiert war, blieb ungewiss: Die Feuerwehr begleitete das Fahrzeug auf den nahegelegenen Parkplatz neben dem Stadion...

  • Siegen
  • 04.07.19
  • 174× gelesen
Lokales
Die 52-jährige Fahrerin eines Kleinwagens kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem Auto im Straßengraben.

Kontrolle über Pkw verloren
52-Jährige bei Alleinunfall verletzt

kay Gilsbach. Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Mittwoch gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Wahlbacher Straße ausrücken. Die 52-jährige Fahrerin eines Kleinwagens war von Gilsbach kommend in Richtung Wahlbach unterwegs. Hierbei geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab auf den Grünstreifen. Sie verlor die Kontrolle über den Pkw, geriet ins Schlingern und landete nach etwa 100 Metern mit dem Fahrzeug im Straßengraben. Kreisstraße komplett...

  • Wilnsdorf
  • 03.07.19
  • 814× gelesen
Lokales
In acht von zehn Fällen muss die Feuerwehr rechtzeitig und mit ausreichend Funktionen am Einsatzort sein, dann hat sie die Schutzziele erreicht.

Fahrtzeiten der Netphener Feuerwehr
Kernorte in 8 Minuten versorgt

sos Netphen. Wie schnell kommt die Feuerwehr mit welchem Fahrzeug wohin? Nicht nur diese Frage mussten sich die Netphener Verwaltung und Feuerwehr in den vergangenen Monaten für die Erarbeitung des neuen Brandschutzbedarfsplans stellen – und eine Antwort darauf finden. Teil des knapp 130 Seiten starken Werks sind auch ein Stadtportrait, Risikoanalysen, die Auflistung aller Fahrzeuge und die Darstellung der Personalstruktur. Seit Oktober 2018 arbeiten die Projektgruppen an dem neuen Plan, der am...

  • Netphen
  • 02.07.19
  • 242× gelesen
Lokales
Von der Gartenhütte auf der Trupbacher Heide und von rund 750 Quadratmetern Wald und Wiesen blieb nicht viel übrig.

Feuer auf der Trupbacher Heide
Keine weiteren Brandnester (Update)

sos/sp Alchen/Niederholzklau. Der Brand einer Gartenhütte auf der Trupbacher Heide, der zu einem Waldbrand führte, rief am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr etliche Einsatzkräfte der Feuerwehr auf den Plan. Wie Einsatzleiter Thomas Jung auf Nachfrage berichtete, sei das Feuer von der Gartenhütte auf eine umliegende Fläche von rund 750 Quadratmetern übergegangen.  Waldbrandzug im EinsatzSchon als die erste Einheit die Rauchwolke gesehen und die Situation geschildert habe, habe Jung gleich den...

  • Siegen
  • 29.06.19
  • 4.391× gelesen
Lokales
In einer Wohnung an der Stormstraße 54 in Geisweid brannte Essen auf dem Herd. Personen wurden bei der Aktion zum Glück nicht verletzt.

Fett versucht mit Wasser zu löschen
Essen zu heiß: Feuermelder sprang an

kalle Geisweid. "Essen am Herd"  gehört zu den häufigsten Alamierungsszenarien der Feuerwehren. So auch  am  Mittwoch (26. Juni) gegen 18.45 Uhr in der Stormstraße 54 in Geisweid. In einer Wohnung des  Mehrfamilienhauses hatte man vergessen,  den Herd abzustellen und hatte sich nach draußen zu den Nachbarn begeben. Erst als der  Feuermelder im Flur ansprang, liefen die Mieter zurück. Sie versuchten nach Angaben von Feuerwehr Einsatzleiter Michael Schneider mit  Wasser aus einem Schlauch das...

  • Siegen
  • 26.06.19
  • 286× gelesen
Lokales
Zwei Mülleimer brannten an einem Wohnhaus in  der Bismarckstraße in Weidenau.

Kurze Anfahrt für die Feuerwehr
Zwei Mülleimer brannten lichterloh

kalle Weidenau. Eine kurze Anfahrt von wenigen Hundert Metern hatte am Mittwoch (26. Juni) kurz vor zwei Uhr Feuerwehrleute die Hauptwache der Siegener Feuerwehr, Was als Hüttenbrand hinter einem Wohnhaus an der Bismarckstraße gemeldet wurde, entpuppte sich schnell als ein Mülleimerbrand. Den konnten die Einsatzkräfte mit kleinem Gerät schnell löschen. Zur Brandursache   gibt es keine Informationen. Die Feuerwehr scannte Teile des Wohnhauses auf der Rückseite ab, um sicher zu stellen, dass kein...

  • Siegen
  • 26.06.19
  • 339× gelesen
Lokales
Feuerwehreinsatz in der Rathenaustraße.

Feuerwehreinsatz an der Rathenaustraße
Schaden: Plastikteller und zwei Brötchen

kalle Kaan-Marienborn. Zu einem angeblichen Küchenbrand wurde am Dienstag gegen 2 Uhr morgens die Siegener Feuerwehr gerufen. In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Rathenaustraße hatte es in der Küche nach Feuerwehrangaben gekokelt. Die Herdplatte war an. Der Einsatz konnte von der Einsatzkräften  schnell beendet werden. Als Schaden gab die Feuerwehr an, dass ein Plastikteller und zwei Brötchen das Feuer nicht überstanden hätten.

  • Siegen
  • 25.06.19
  • 225× gelesen
Lokales
Nach seiner Rettung blickte Kater Joschi eher griesgrämig drein.  Foto: bjö

Feuerwehr musste Joschi retten
Kater auf Abwegen

bjö Ferndorf. Für den sechsjährigen Kater Joschi endete am Sonntagabend ein abenteuerlicher Ausflug in den Garten mit einer Rettung über die Kreuztaler Drehleiter. Erst seit wenigen Wochen darf Joschi nach einem Umzug in die Ferndorfer Schlehdornstraße die Freiheit erkunden. Dass er die aber ausnutzte, indem er einen Lebensbaum bis in die Krone erklomm, war auch für die Besitzer ein Novum. Gut eine Stunde hatte er dort ausgeharrt, bis der Entschluss fiel, die Ferndorfer Feuerwehr zu Hilfe zu...

  • Kreuztal
  • 24.06.19
  • 401× gelesen
Lokales
3 Bilder

200.000 Euro Schaden
Rettungswagen brannte

kay Siegen. Ein immenser Sachschaden entstand am Samstagvormittag bei dem Brand eines Rettungswagens vor der Notaufnahme des Siegener Jung-Stilling-Krankenhauses. Rauchschwaden quollen aus MotorraumDie in einem Einsatz befindliche Besatzung des Rettungswagens (RTW) hielt nach Erreichen der Klinik, wie gewohnt, vor einem der Tore der Notaufnahme. Im Transportraum befand sich eine Person, die in die Klinik eingeliefert werden sollte. Der Fahrer bemerkte, als er seinen Wagen zum Stillstand...

  • Siegen
  • 22.06.19
  • 8.656× gelesen
Lokales
Da lief nichts mehr: Nachdem ein Kleinlastwagen bei einem Unfall auf die Seite gefallen war, musste die HTS bei Eichen am Samstagmorgen voll gesperrt werden.

HTS war zwei Stunden gesperrt (Video)
Kleinlastwagen kippte auf die Seite

bjö Eichen. Zwei Stunden gesperrt werden musste am frühen Samstagmorgen die HTS in Fahrtrichtung Siegen bei Eichen. Ein Klein-Lkw hatte ein vor ihm fahrendes  Anhängergespann touchiert, prallte gegen die Leitplanke, fiel auf die Seite - und lag schließlich quer über die gesamte Fahrbahn. Der Löschzug Kreuztal und die Löschgruppe Fellinghausen mussten technische Hilfe leisten. Der 25-jährige Fahrer des Kleinlastwagens kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

  • Kreuztal
  • 22.06.19
  • 1.171× gelesen
Lokales

Einheiten Niederndorf und Oberfischbach
Da wächst was zusammen

cs Niederndorf/Oberfischbach. „Wir fühlen uns sauwohl hier, sind uns der Veränderungen aber bewusst.“ So fasste Heiko Schreiber, Einheitsführer der Freiwilligen Feuerwehr Niederndorf-Dirlenbach, die aktuelle Gemütslage der dortigen Kameraden jetzt zusammen. Wie berichtet, ist im Zuge des Brandschutzbedarfsplans bis spätestens zum Jahr 2022 die Zusammenführung der Löschgruppen aus Niederndorf und Oberfischbach vorgesehen – und zwar zur gemeinsamen Nutzung des Gerätehauses in Oberfischbach. Der...

  • Freudenberg
  • 21.06.19
  • 439× gelesen
Lokales
Die ungünstige Lage zwischen Bühler Straße und Alche sorgt nicht nur für eine enorm prekäre Parkplatzsituation – ein anforderungsgerechter Umbau ist im Feuerwehrhaus Alchen grundsätzlich nicht umsetzbar.
2 Bilder

Gerätehäuser im Fokus
Alchen das "Sorgenkind"

cs Freudenberg. Wie ist es um die aktuell zehn Feuerwehrgerätehäuser im Freudenberger Stadtgebiet bestellt? Welche Gefährdungspotenziale müssen beseitigt werden, wo kann man vielleicht mit einfachen „Handgriffen“ eine positive Veränderung herbeiführen? Diesen Fragestellungen ging die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsmedizinischen Zentrum Siegen (AMZ) sowie Vertretern der einzelnen Einheiten an. Ende des vergangenen sowie zu Beginn des laufenden Jahres nahm man alle Standorte...

  • Freudenberg
  • 21.06.19
  • 710× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.