Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei wurden am Dienstagmorgen zu einem Brandgeschehen in die Schützenstraße gerufen. In einem Haus war ein Feuer im Keller ausgebrochen, durch das niemand verletzt wurde. Foto: Martin Völkel
2 Bilder

Einsatz in der Schützenstraße
Bad Berleburg: 73-Jährige mit der Drehleiter gerettet

vö Bad Berleburg. Der tiefschwarze Rauch, der aus dem Keller an der Hauswand entlang nach oben zog, ließ zunächst überhaupt nichts Gutes erahnen. Doch nach einem intensiven und rund 30-minütigen Einsatz konnte die Freiwillige Feuerwehr Bad Berleburg Entwarnung geben: Bei dem Kellerbrand an der Schützenstraße wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die 73-jährige Bewohnerin der Dachgeschosswohnung wurde über die Drehleiter gerettet, nachdem sie sich zunächst auf dem Balkon in Sicherheit...

  • Bad Berleburg
  • 31.03.20
  • 1.490× gelesen
Lokales
Auf der Landesstraße 553 zwischen Aue und Röspe war ein Baum unter der Last des Sturms umgeknickt. Für die Zeit der Arbeiten der Kameraden des Löschzugs war die Straße für den Verkehr gesperrt. Foto: Feuerwehr

Sturm „Yulia“ in Wittgenstein
Feuerwehr beseitigt die nächsten Sturmschäden

sz Wittgenstein. Ein Sturm jagt den nächsten: Am Sonntag fegte Sturm „Yulia“ über Deutschland. Zu einem ersten Einsatz zwischen Aue und Röspe musste der Löschzug Aue-Wingeshausen am Nachmittag ausrücken. Auf der Landesstraße 553 war ein Baum unter der Last des Sturms umgeknickt. Für die Zeit der Arbeiten der Kameraden des Löschzugs war die Straße für den Verkehr gesperrt. Nach rund 45 Minuten war die Straße aber wieder frei. Gegen Abend mehrten sich die Einsätze in Wittgenstein, auch in Bad...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.20
  • 2.951× gelesen
Lokales
Mit voller Wucht prallte der Pkw einer Bad Berleburgerin unter einen Kleintransporter. Die 34-jährige und ihre Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen.

Bad Berleburgerin kollidiert mit Lkw
Zwei Schwerverletzte nach Alkohol-Irrfahrt

tika Laisa/Bad Berleburg. Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Samstagabend auf der Bundesstraße 253 bei Laisa. Eine 33-jährige Bad Berleburgerin hatte mit ihrem Pkw – aus Richtung Battenberg kommend – in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und raste dadurch mit ihrem Kia auf einen Parkplatz. Während der unkontrollierten Auffahrt prallte sie ungebremst auf einen parkenden Kleintransporter aus Polen und fuhr unter das Heck desselben. Der Lkw selbst wiederum kollidierte...

  • Bad Berleburg
  • 23.02.20
  • 1.282× gelesen
Lokales
Die nagelneue Drehleiter des Löschzugs I aus Bad Berleburg kam bei diesem Kaminbrand schon vor ihrer offiziellen Indienststellung zum Einsatz. Foto: Sarah Benscheidt

Feuerwehreinsatz in Bad Berleburg
Kein größerer Schaden bei einem Kaminbrand

sabe Bad Berleburg. Flammen aus dem Schornstein eines Hauses riefen den Löschzug I der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg am Montag in die Brandenburger Straße. Eine aufmerksame Nachbarin hatte den Kaminbrand bemerkt und die Feuerwehr informiert. Die zwölf Feuerwehrmänner vor Ort hatten den Kaminbrand schnell unter Kontrolle, sodass kein Schaden entstand und der Schornsteinfeger nur den Kamin ausfegen musste. Für die Einsatzkräfte gab es somit noch einen weiteren Einsatz, der sich an die...

  • Bad Berleburg
  • 11.02.20
  • 239× gelesen
Lokales
Die Zufahrt zum Bunker Erich in Erndtebrück war gesperrt. „Sabine“ entwurzelte diesen Baum in der Nacht zu Montag vollständig. Foto: Timo Karl
4 Bilder

Schadensbilanz (Update 20.30 Uhr)
Sturmtief „Sabine“ hielt die Feuerwehren auf Trab

bw Wittgenstein. Noch ist das Sturmtief „Sabine“ nicht aus Wittgenstein abgezogen, die heftigsten Orkanböen dürfte es jedoch in der Nacht gegeben haben – mit entsprechenden Auswirkungen und Schäden. Für die heimischen Feuerwehren blieb der Sonntagabend noch relativ ruhig, erste Einsätze gab es auf der L623 zwischen Leimstruth und Amtshausen sowie im Altmühlbachtal zwischen Berghausen und Rinthe (K47). Kurz vor Mitternacht nahm der Sturm immer mehr an Fahrt auf und bescherte den Feuerwehren...

  • Bad Berleburg
  • 10.02.20
  • 3.484× gelesen
Lokales SZ-Plus
Fahrzeugübergabe an die Löschgruppe Girkhausen: (v. l.) Löschzugführer Thomas Homrighausen, Löschgruppen-Chef Kai Patzschke, Bürgermeister Bernd Fuhrmann, Maschinist Markus Brandt, Stadtbrandinspektor Klaus Langenberg.  Foto: Martin Völkel

Löschgruppe Girkhausen
Neues Feuerwehrfahrzeug: „Allrad – das brauchen wir“

vö Girkhausen. Das neue Jahr 2020 begann am Freitagabend so ganz nach dem Geschmack der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg: Im Rahmen einer Feierstunde, zu der zahlreiche Kameraden der umliegenden Bad Berleburger Einheiten sowie aus den Nachbarkommunen kamen, wurde das nagelneue Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W) der Löschgruppe Girkhausen offiziell seiner Bestimmung übergeben. Damit folgt die Kommune weiterhin konsequent den Vorgaben ihres Brandschutzkonzeptes und investiert 140.000 Euro in...

  • Bad Berleburg
  • 11.01.20
  • 395× gelesen
Lokales
Auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 480 zwischen Weidenhausen und Hemschlar löschten die Feuerwehrleute den Motor eines Ford Mondeo ab. Foto: Martin Völkel

Parkplatz an der Bundesstraße 480
Feuerwehr bei Pkw-Brand schnell zur Stelle

vö Weidenhausen. Die Einsatzkräfte des Löschzuges I der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg hatten das Geschehen am Montagmorgen schnell unter Kontrolle: Auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 480 zwischen Weidenhausen und Hemschlar löschten sie den Motor eines Ford Mondeo ab, der offenbar von unten enorme Hitze entwickelt hatte. Der Fahrer hatte das Glühen im Motorraum und eine Rauchentwicklung bemerkt und das Fahrzeug auf den Parkplatz gesteuert. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der...

  • Bad Berleburg
  • 02.01.20
  • 129× gelesen
Lokales
Die eingesetzten Feuerwehrleute konnten den Brand in der Werkstatt „Auf der Gemeinde“ sehr schnell im Bereich des Heizkessels lokalisieren und unschädlich machen.  Foto: Martin Völkel

Brand in einer Werkstatt
Geplatzter Behälter löscht Feuer in Wunderthausen

vö Wunderthausen. Der Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Straße „Auf der Gemeinde“ in Wunderthausen ging am späten Dienstagnachmittag glücklicherweise noch glimpflich aus: Bei dem Feuer, das im Werkstattbereich ausgebrochen war, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der Polizei vor Ort aber im fünfstelligen Bereich einpendeln – weil zum einen die Holzheizung erheblich beschädigt wurde und zum anderen der Rauch in beide Etagen...

  • Bad Berleburg
  • 04.12.19
  • 384× gelesen
Lokales
Einmal im Jahr findet eine Großübung an der Grundschule in Elsoff statt, die nicht nur dazu dient, dass die Feuerwehrleute den Ernstfall üben und das Gebäude kennen lernen. Vielmehr ist es auch eine gute Übung für die Kinder, wie sie sich im Fall der Fälle zu verhalten haben. Foto: Björn Weyand
2 Bilder

Grundschule Unterm Heiligenberg
Feuerwehr und Kinder übten für den Ernstfall

bw Elsoff. Die Schule brennt und eine Klasse mit 29 Kindern sitzt im Gebäude fest – ein echtes Horrorszenario war das, was am Freitagabend die Feuerwehrleute aus Elsoff und den umliegenden Dörfern an der Grundschule Unterm Heiligenberg probten. Um Punkt 18.27 Uhr erhielten die Kameraden die Alarmierung für einen Zimmerbrand. In Windeseile rückten die Feuerwehrleute der örtlichen Löschgruppe an und erhielten rasch Verstärkung aus Schwarzenau, Alertshausen, Diedenshausen sowie Wunderthausen....

  • Bad Berleburg
  • 20.09.19
  • 250× gelesen
Lokales
Bei einem Brand in Wunderthausen in einem Einfamilienhaus wurden am Samstag zwei Personen verletzt, für die beiden Hunde des Paares kam jede Hilfe zu spät. Foto: cm

Brand in Haus in Wunderthausen
Zwei Bewohner verletzt - die beiden Hunde erstickten

sz Wunderthausen. Bei einem Brand in Wunderthausen in einem Einfamilienhaus wurden am Samstag zwei Personen verletzt, für die beiden Hunde des Paares kam jede Hilfe zu spät. Von der Küche des Hauses aus hatte sich ein Schwelbrand mit einer starken Rauchentwicklung ausgebreitet, während die Hausbesitzer – ein 51-jähriger Mann und eine 46-jährige Frau – zum Einkaufen unterwegs waren. Bei ihrer Rückkehr gegen 15 Uhr bemerkten sie das Feuer in ihrem Haus – sie versuchten noch, ihre beiden Hunde zu...

  • Bad Berleburg
  • 01.09.19
  • 846× gelesen
Lokales
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten die Situation rasch unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen des Feuers auf den Schrottplatz verhindern.  Foto: Martin Völkel

Feuerwehr-Einsatz oberhalb der B480
Stromleitung entzündete Waldboden in Raumland

vö Raumland. Die ergiebigen Regenfälle am Freitagabend, ein aufmerksamer Landwirt und die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mit ihrem raschen Eingreifen haben einen großen Anteil daran, dass am Samstag ein großer Waldbrand in Raumland glücklicherweise nicht zustande kam: Unter dem Strich blieb es bei einem kokelnden Waldboden auf einer Strecke von 100 Metern. Oberhalb des Schrottplatzes an der Bundesstraße 480 war eine Birke umgestürzt und auf die dortige Freileitung gefallen. Eine...

  • Bad Berleburg
  • 12.08.19
  • 747× gelesen
Lokales
Einer der letzten Einsätze für den Teleskopmast der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück: Die Einsatzkräfte aus der Edergemeinde <jleftright>unterstützten die Bad Berleburger Kollegen nach dem Brand des Ayurveda-Zentrums.

"Eine fast perfekte Zwischenlösung"
Drehleiter für den Übergang

vö Bad Berleburg. So langsam aber sicher entspannt sich die Drehleiter-Problematik bei den Feuerwehren im Altkreis Wittgenstein: Nachdem nahezu parallel die Drehleiter in Bad Berleburg und der Teleskopmast in Erndtebrück ausgefallen waren (die Siegener Zeitung berichtete exklusiv), stand lediglich noch das Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Laasphe für Einsätze zur Verfügung. Um alle Eventualitäten zu berücksichtigen, waren auch die Nachbarkommunen Biedenkopf, Netphen oder Schmallenberg...

  • Bad Berleburg
  • 30.07.19
  • 767× gelesen
Lokales
Die Einsatzkräfte hatten das Geschehen rasch unter Kontrolle, betroffen war eine rund 60 Quadratmeter große Fläche.

Boden und Fichten fangen Feuer
Der zweite Waldbrand an nahezu identischer Stelle

vö Bad Berleburg. Es sind die Szenarien wie diese, die die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag am Hermeskopf bei Röspe geübt hatten (die Siegener Zeitung): Dass die Waldbrandgefahr in der Region akuter denn je ist, bestätigte sich am Donnerstag in Bad Berleburg. In einem Waldstück oberhalb der Bernauer Straße geriet gegen 16 Uhr offenbar zunächst der Waldboden in Brand, anschließend griffen die Flammen auf drei Fichten über. Die Feuerwehr, die mit ihren Fahrzeugen über...

  • Bad Berleburg
  • 25.07.19
  • 584× gelesen
Lokales
Schwerer Verkehrsunfall in Arfeld: Ein Frau fuhr geradewegs durch ein Gartenbeet in einen Baum und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
4 Bilder

Verkehrsunfall in Arfeld
Frau schwer verletzt ins Krankenhaus

tika Arfeld. Nach einem schweren Verkehrsunfall in der Stedenhofstraße in Arfeld ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Einsatz von Polizei, Freiwilliger Feuerwehr und Rettungswagen sowie Notarzt gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache war eine 72-jährige Frau mit einem silbernen VW Tiguan geradewegs in einen Baum gefahren. Die Fahrerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Quer über die Straße gefahren Wie es zu dem...

  • Bad Berleburg
  • 30.06.19
  • 5.796× gelesen
Lokales
Insgesamt 22 Wittgensteiner Feuerwehrmänner und -frauen nahmen erfolgreich an einem dreitägigen Lehrgang zum Thema Absturzsicherung in Aue-Wingeshausen teil. Foto: schn

Lehrgang zum Thema Absturzsicherung
Feuerwehrleute übten den Einsatz am Abgrund

schn Aue. Der Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr beinhaltet mehr als nur das Löschen von Bränden. Die technische Hilfe und die Menschenrettung nehmen heutzutage einen größeren Raum ein als die klassische Brandbekämpfung. Um auch in großen Höhen sicher arbeiten zu können, müssen die Einsatzkräfte lernen, wie man sich und andere richtig sichert. „Absturzsicherung“ heißt das dann im Chargon der Feuerwehren. Insgesamt 22 Wittgensteiner Feuerwehrmänner und -frauen nahmen erfolgreich an dem...

  • Bad Berleburg
  • 25.06.19
  • 608× gelesen
Lokales
Girkhausens Löschgruppen-Chef Kai Patzschke mittendrin im Geschehen: Die Feuerwehr gestaltet eine komplette Projektwoche an der Grundschule im Odeborntal.  Foto: Martin Völkel

Grundschule im Odeborntal
Feuerwehrleute gestalten die Projektwoche

vö Schüllar/Wemlighausen. Das Feuerwehrgerätehaus der Löschgruppe Schüllar-Wemlighausen und die Grundschule im Odeborntal liegen nicht nur räumlich nah beieinander. Auch ansonsten sind die Wege äußerst kurz. Alle vier Jahre gestalten die Feuerwehrkameraden aus Schüllar/Wemlighausen und Girkhausen eine spannende Projektwoche an der Schule. Eine Woche, auf die sich die Schüler schon im Vorfeld freuen, wie Schulleiterin Julia Weller am Montag im Gespräch mit der Siegener Zeitung deutlich machte:...

  • Bad Berleburg
  • 17.06.19
  • 296× gelesen
Lokales
Bad Berleburgs Wehrführer Klaus Langenberg (l.) sprach beim Dorfrundgang mit Bürgermeister Bernd Fuhrmann über den Zustand des Feuerwehrgerätehauses in Berghausen.

Löschgruppe beschwert sich
Gerätehaus eine wahre "Bruchbude"

howe Berghausen. Am Dienstagabend hat sich die Löschgruppe Berghausen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg bei Bürgermeister Bernd Fuhrmann beschwert. Das Feuerwehrgerätehaus befinde sich in einem völlig maroden Zustand. Außerdem platze es aus allen Nähten und entspreche nicht mehr der DIN-Norm, wie Wehrführer Klaus Langenberg beim Dorfrundgang des Bürgermeisters bemängelte. Die Feuerwehr hatte bereits vor einem Jahr Planungen vorgestellt, ein neues Gerätehaus mit Alarmierungsparkplätzen...

  • Bad Berleburg
  • 29.05.19
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.