Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales SZ-Plus
Die Großübung aller Feuerwehreinheiten aus der Gemeinde Burbach am Bahnhof lockte eine Vielzahl von Schaulustigen an.  Foto: kay
12 Bilder

Großübung am Bahnhof Burbach
250 Feuerwehrleute im Einsatz

kay Burbach. Im Rahmen des Doppeljubiläums „800 Jahre Burbach“ und „50 Jahre Großgemeinde Burbach“ führte die Freiwillige Feuerwehr am Samstag eine Großübung im Bereich des Bahnhofes durch. Um 13 Uhr wurden unter den Augen einer Vielzahl von interessierten Zuschauern nach und nach die Wehren aller neun Einheiten der Gemeinde alarmiert. Zusätzlich wurde eine Einsatzeinheit des Deutschen Roten Kreuzes, bestehend aus Kräften aus Burbach, Neunkirchen und Eiserfeld, sowie der Rettungsbus der...

  • Burbach
  • 12.10.19
  • 527× gelesen
Lokales
Unter schwerem Atemschutz gingen die Floriansjünger gegen das Feuere an.
7 Bilder

Möglicherweise ein technischer Defekt
Küchenbrand ging glimpflich aus

kay Burbach. Zu einem Zimmerbrand wurden am Dienstagnachmittag Feuerwehr und Rettungsdienst nach Burbach gerufen. Dicke Rauchschwaden quollen bei der Anfahrt der Einsatzkräfte aus den Fenstern im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Wilhelmstraße. Der Brandort war schnell lokalisiert. Unter schwerem Atemschutz gingen die Floriansjünger gegen das Feuer im Bereich einer Küche vor und konnten dieses schnell unter Kontrolle bringen. Nach ersten Angaben der Feuerwehr vor Ort könnte ein...

  • Burbach
  • 20.08.19
  • 2.327× gelesen
Lokales
8 Bilder

Feuer in Wahlbach
Fahrzeug brannte völlig aus

kay Wahlbach. Zu einem Pkw-Brand rückte die Feuerwehr am Dienstag gegen 13 Uhr nach Wahlbach aus. Auf einem Hof an der Hellernstraße stand ein sogenanntes BF3-Fahrzeug, ein Fahrzeug mit Schlafmöglichkeit zur Begleitung von Schwertransporten, in Flammen. Da sich auch Camping-Gasflaschen in dem Inneren befanden, musste die Feuerwehr besonders auf den Eigenschutz achten. Schnell konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden. Ein Übergreifen der Flammen auf nahestehende Garagen wurde verhindert....

  • Burbach
  • 30.07.19
  • 989× gelesen
Lokales
Der Leiter der Burbacher Feuerwehr, Markus Schwarze, MdB Volkmar Klein, Bürgermeister Christoph Ewers, Landrat Andreas Müller, Einheitsführer Benjamin Scholl und Kreisbrandmeister Bernd Schneider (v. l.) bei der Fahrzeugübergabe. Foto: privat

Für den NRW-Katastrophenschutz
Neues Feuerwehrfahrzeug für 280.000 Euro

sz Würgendorf. Endlich dürfen die Wehrleute des Löschzugs Würgendorf einen Gerätewagen Dekon-P (Dekontamination von Personen) auch offiziell ihr Eigen nennen. Jüngst überreichte Landrat Andreas Müller im Feuerwehrgerätehaus die Fahrzeugschlüssel für das vom Land Nordrhein-Westfalen angeschaffte, rund 280 000 Euro teure Gefährt (inklusive Ausrüstung) zunächst an den Leiter der Burbacher Feuerwehr, Markus Schwarze. Der reichte ihn dann weiter an Würgendorfs Einheitsführer Benjamin Scholl. Das...

  • Burbach
  • 03.06.19
  • 95× gelesen

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.