Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Auf AST ist Verlass: Nach einem Telefonat hat die Firma aus Erndtebrück innerhalb kürzester Zeit die Kanister für die Abholung bereitgestellt, die der Kreis benötigte. Foto: Unternehmen
2 Bilder

Firma AST spendete Kanister
Gelebter Zusammenhalt in herausfordernden Zeiten

sz Erndtebrück. Es ist eine dieser Geschichten, die im Moment zeigt, wie groß laut Mitteilung der Gemeindeverwaltung der Zusammenhalt in Erndtebrück ist. In dieser Woche erreichte Bürgermeister Henning Gronau die Meldung des Kreises Siegen-Wittgenstein, dass man kurzfristig zur Verteilung von Desinfektionsmitteln eine größere Anzahl von Kanistern benötigt. Die Anfrage ging an die Gemeinde Erndtebrück, weil dort mit der Firma AST ein international bekannter Hersteller von Kanistern...

  • Erndtebrück
  • 03.04.20
  • 347× gelesen
Lokales
Durch Erndtebrücks „Hilfe von nebenan“ für Menschen, die Hilfe bei der Versorgung benötigen, wird es nun die Möglichkeit geben, sich bei einer Anlaufstelle im Rathaus zu melden. Grafik: Gemeinde

„Hilfe von nebenan“ startet
Erndtebrücker engagieren sich für die Erndtebrücker

sz Erndtebrück. Die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus stellt viele Menschen vor große Herausforderungen. Während einige Bürger Hilfe suchen, besteht bei anderen wiederum der große Wunsch zu helfen. In dieser Zeit wächst bei vielen Menschen nicht die Unsicherheit, sondern der Tatendrang zu unterstützen. Diese Wünsche und Hilfebedarfe sollen zukünftig koordiniert und gelöst werden. Aus diesem Grund wurde am Mittwochabend in Zusammenarbeit von Freiwilliger Feuerwehr Erndtebrück mit dem...

  • Erndtebrück
  • 21.03.20
  • 379× gelesen
Lokales
Großes Glück hatte ein Autofahrer, der mit seinem VW Lupo auf der Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Zinse unterwegs war. Ein Baum stürzte auf den Kleinwagen, beschädigte das Fahrzeug erheblich – verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Foto: privat

Baum fiel nahe Zinse auf die Straße
Autofahrer hatte auf der K33 viel Glück

sz Zinse. Sturmtief Victoria meinte es am Sonntag gnädig mit der Region: Im Vergleich zur Vorwoche, als „Sabine“ für etliche Straßensperrungen und Feuerwehreinsätze gesorgt hatte, gingen de Wetterkapriolen diesmal relativ glimpflich über die Bühne – die Einsatzkräfte mussten nur vereinzelt ausrücken. Großes Glück hatte allerdings ein Autofahrer, der mit seinem VW Lupo auf der Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Zinse unterwegs war. Ein Baum stürzte auf den Kleinwagen, beschädigte das...

  • Erndtebrück
  • 18.02.20
  • 288× gelesen
Lokales
Der Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Foto: Holger Weber

Wintereinbruch sorgte für Unfall
Straße am Dille gesperrt: Lkw rutschte in Graben

sz Erndtebrück. Der plötzliche Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Der Auflieger schlug um und rutschte in den Graben. Die Bergung des schweren Lkw mit einem Kran dauerte am späten Abend noch an, die Dillstraße musste für den Straßenverkehr voll gesperrt...

  • Erndtebrück
  • 12.02.20
  • 361× gelesen
Lokales
Ein technischer Defekt war am Donnerstagnachmittag der Auslöser für einen Autobrand auf der Kreisstraße 33 am Ortseingang von Erndtebrück. Foto: Timo Karl
3 Bilder

Auto brannte in Erndtebrück
Gesamter Motorraum stand plötzlich in Flammen

tika Erndtebrück. Ein technischer Defekt war am Donnerstagnachmittag der Auslöser für einen spektakulären Zwischenfall auf der Kreisstraße 33 am Ortseingang von Erndtebrück. Der Fahrer eines silbernen BMW mit polnischem Kennzeichen bemerkte während der Fahrt – kommend aus Richtung Rüppershausen – ungewöhnliche Geräusche aus dem Motorraum. Geistesgegenwärtig stellte der Mann den Wagen am Straßenrand ab, zumal inzwischen auch Rauch aus dem Motorraum hervortrat. Kurz darauf stand der gesamte...

  • Erndtebrück
  • 31.01.20
  • 394× gelesen
Lokales
Die Geräuschkulisse vor dem Gerätehaus in Erndtebrück war groß. Am Montag erreichte die Edergemeinde eine Leihgabe aus Kreuztal – eine Drehleiter. Foto: Gemeinde

Unterstützung unter Feuerwehrleuten
Kreuztaler leihen Drehleiter an Erndtebrück aus

sz Erndtebrück. Die Geräuschkulisse vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück am Montagnachmittag war kaum zu überhören. An diesem Tag erreichte die Edergemeinde die Leihgabe der Kreuztaler Feuerwehr – eine Drehleiter. Nach dem Eintreffen der Drehleiter wurden elf Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück durch zwei Kreuztaler Kollegen in den Umgang mit dem Fahrzeug DLK 23-12 eingeführt. Bereits vor Weihnachten gab es hierzu eine erste Schulung, auf die nun aufgebaut...

  • Erndtebrück
  • 17.01.20
  • 440× gelesen
Lokales
Feuerwehr und Polizei am Montagmorgen auf dem Schulhof der Realschule Erndtebrück: Die Situation war glücklicherweise schnell unter Kontrolle.  Foto: schn

Videoprojektor fing Feuer / Niemand wurde verletzt
Feuerwehreinsatz in der Realschule Erndtebrück

schn Erndtebrück. Was für Schüler und Lehrer der Realschule Erndtebrück am Mittwochmorgen zunächst vielleicht wie eine Übung aussah, hätte auch ganz anders ausgehen können. Im Schulgebäude hatte ein Videoprojektor angefangen zu qualmen. „Die Lehrer haben dann relativ schnell entschieden: Die Situation ist zu heikel, wir rufen die Feuerwehr“, sagte Schulleiterin Darjana Sorg am Montagmorgen im Gespräch mit der Siegener Zeitung. Um exakt 10.19 Uhr schickte die Leitstelle die Einsatzkräfte auf den...

  • Erndtebrück
  • 29.10.19
  • 471× gelesen
Lokales
Im vergangenen Jahr testete die Erndtebrücker Feuerwehr auch die mobile Sirene. Im Gemeindegebiet Erndtebrück wurden alle stationären Sirenenanlagen in Erndtebrück, Birkefehl, Birkelbach, Schameder und Womelsdorf digital nachgerüstet. Archivfoto: Björn Weyand

Kommunen testen die Sirenen
Wittgensteiner machen wieder beim Warntag mit

sz Wittgenstein. Die kommunalen Warnkonzepte gebündelt testen, um Schwachstellen zu erkennen und gleichzeitig den Bürgern die Bedeutung von Warnsignalen noch einmal nahe zu bringen – das ist die Idee des Warntags NRW, der im vergangenen Jahr landesweit eine gelungene Premiere feierte – auch in den drei Wittgensteiner Kommunen. In Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück erfolgte eine detaillierte Überprüfung der Infrastruktur. Und was ist draus geworden? Seit 2018 ist der erste Donnerstag...

  • Erndtebrück
  • 30.08.19
  • 302× gelesen
Lokales
Ein Übungsziel war die Zusammenarbeit von Kräften aus unterschiedlichen Einheiten – hier erfolgte eine Absprache der Feuerwehren aus Erndtebrück, Bad Berleburg und Bad Laasphe.  Fotos (3): Martin Völkel
3 Bilder

Feuerwehren der Region üben für den Ernstfall
Die Waldbrandgefahr ist aktuell

vö Bad Berleburg. Die Fernsehbilder von den Waldbränden in Brandenburg oder zuletzt in einem großen Urlaubsort in Südfrankreich, als auch viele deutsche Touristen evakuiert werden mussten, sind noch frisch. Aber das ist weit weg, oder? Mag sein. Doch wer in diesen Tagen mit offenen Augen durch die heimischen Wälder geht und sich vor Augen führt, wie selten es in den vergangenen Wochen – zumindest ergiebig – geregnet hat, der kann zu keinem anderen Ergebnis kommen: Die Waldbrandgefahr ist auch...

  • Erndtebrück
  • 22.07.19
  • 778× gelesen
Lokales
Zu einer heftigen Kollision kam es am Mittwochnachmittag im Industriegebiet in Schameder.
4 Bilder

Unfall im Industriegebiet Jägersgrund
Ein Schwerverletzter nach Kollision

tika Schameder. Zu einem Unfall mit heftigen Folgen kam es am Mittwochnachmittag im Industriegbiet Jägersgrund in Schameder. Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer - talseitig aus dem Industriegebiet heranfahrend - wollte auf die Bundesstraße 62 in Richtung Schameder abbiegen. Zunächst hielt er dabei an einem Stopschild auf der Kreuzung wie vorgeschrieben an, ehe er zum Abbiegevorgang ansetzte. Dabei übersah der Fahrer eines VW Passat Kombi allerdings einen aus Richtung Schameder kommenden 26-jährigen...

  • Erndtebrück
  • 17.07.19
  • 4.736× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Die Erndtebrücker Feuerwehr richtete am Samstag den 43. Leistungsnachweis des Kreisfeuerwehrverbands (KFV) Siegen-Wittgenstein aus. Mit dabei waren 527 Teilnehmer in 73 Gruppen oder Staffeln. Hier im Bild ist die Löschgruppe Girkhausen. Fotos: schn
3 Bilder

Kreisfeuerwehrverband Siegen-Wittgenstein
Beim Leistungsnachweis ist Allround-Talent gefragt

schn Erndtebrück. „Toll, wie die Erndtebrücker das hinbekommen haben“, meinte Dietmar Kalteich, Pressesprecher des Kreisfeuerwehrverbands (KFV) Siegen-Wittgenstein, im SZ-Gespräch. Die Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück hatte die Ausrichtung des jährlichen Leistungsnachweises übernommen. Der Kreisfeuerwehrverband seinerseits hatte die Großveranstaltung aber von zwei auf einen Tag reduziert. Eine Herausforderung für die Gastgeber, wie Dietmar Kalteich zugab. Knapp 530 Teilnehmer hatten sich...

  • Erndtebrück
  • 08.07.19
  • 408× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.