Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

LokalesSZ
Wer einen Brand löschen will, der braucht dafür in der Regel Wasser. Viel Wasser. Aber im Gemeindegebiet in Erndtebrück ist das im Extremfall knapp.

Gemeinde schaltet Kommunal-Agentur ein
Weiter Löschwassermangel in Erndtebrück

bw Erndtebrück. Die Probleme bei der Löschwasser-Versorgung in einigen Ortsteilen der Gemeinde Erndtebrück sind mittlerweile seit einem Jahrzehnt immer wieder Thema in Sitzungen der Ausschüsse und der Freiwilligen Feuerwehr, aber auch bei Übungen der Kameraden. „Wieso kommt so wenig Wasser?“ Diese Frage, die die Siegener Zeitung im Juli 2012 stellte, betraf Birkefehl. Für ein Bauvorhaben in der Ortsmitte waren Untersuchungen der Löschwassermenge notwendig. Dabei trat zutage, dass weder die für...

  • Erndtebrück
  • 29.04.21
  • 110× gelesen
Lokales
Jens Maletschek (r.) war kommissarisch Löschzugführer in Erndtebrück. Doch den Posten wird er nicht weiterführen. Feuerwehr-Chef Karl-Friedrich Müller (l.) muss einen Nachfolger finden.

Jens Maletschek hört auf
Feuerwehr-Löschzug Erndtebrück sucht neuen Chef

bw/vc Erndtebrück. An der Spitze des Erndtebrücker Löschzugs I wird es erneut zu einem Wechsel kommen: Erst im vergangenen Jahr hatte Jens Maletschek den Posten des Löschzugführers von Dietmar Born kommissarisch übernommen. Nach knapp einem Jahr hat er nun die Entscheidung getroffen für sich, seine Familie und seine Firma, diesen Posten nicht weiter zu bekleiden. „Ich muss mich jetzt auf mein Privatleben und auf meine Firma konzentrieren. Mir hat das Spaß gemacht, aber ich muss jetzt echt mal...

  • Erndtebrück
  • 26.04.21
  • 297× gelesen
LokalesSZ
Neben der ungünstigen Wetterlage mit konstant trockener Nordluft tragen auch die Nachtfröste zur Austrocknung der Böden bei: Das Bild in den Wäldern ist alarmierend.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr sucht nach freien Wegen
Waldbrandgefahr im April bereits akut

schn Erndtebrück. „Die Waldbrandgefahr ist aktuell ganz weit oben“, mit diesen deutlichen Worten appellierte der Erndtebrücker Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, Karl-Friedrich Müller, am Samstag an die Bevölkerung, die Gefahr von Feuer im Wald ernst zu nehmen. Bereits am Freitag war die Gemeinde mit einer Pressemitteilung an die Öffentlichkeit gegangen (die Siegener Zeitung berichtete). Er rufe eindringlich dazu auf, so der Birkelbacher, in der derzeitigen Situation keine Feuer auf Wiesen und...

  • Erndtebrück
  • 26.04.21
  • 116× gelesen
LokalesSZ
Gruppenweise wurden am Donnerstagabend Einheiten der Feuerwehr Erndtebrück getestet, damit diese anschließend den technischen Dienst in ihren Wachen leisten können.
2 Bilder

Wittgensteiner Feuerwehren hoffen auf mehr Impfdosen
Sicherheit der Einheiten im Blick

vc Wittgenstein. Tagtäglich kann sich der Melder lautstark bemerkbar machen und die Freiwilligen Feuerwehren aus dem Raum Wittgenstein müssen in den Einsatz. Dabei kommt es auf eingeübte Routine an, um die Einsätze professionell abwickeln zu können. Doch es gibt Situationen, die gerade in Corona-Zeiten eine besondere Gefährdungslage mit sich bringen. Da ist es gut, dass die ersten Feuerwehrkameraden in Wittgenstein geimpft sind. Darüber sind die hiesigen Feuerwehr-Chefs froh – doch eine...

  • Erndtebrück
  • 23.04.21
  • 111× gelesen
LokalesSZ
Wichtige Themen der Feuerwehr, wie der Um- und Anbau des Feuerwehrgerätehauses in Schameder (hier im Bild), werden in Erndtebrück von nun an in einem eigenen Ausschuss diskutiert.

Neuer Feuerwehrausschuss Erndtebrück
Keine Befangenheit der Mitglieder

bw Erndtebrück. Nach der Kommunalwahl im vergangenen Jahr änderte der Rat der Gemeinde Erndtebrück den Zuschnitt seiner Fachausschüsse ein wenig und bildete in dem Zusammenhang ein vollkommen neues Gremium: einen Ausschuss für Feuer-, Katastrophen- und Bevölkerungsschutz. Der tagt nun am kommenden Mittwoch, 28. April, erstmals im Rathaus. Und die Zusammensetzung des Gremiums lässt auf diskussionsfreudige Sitzungen hoffen. Neben mehreren Feuerwehrleuten gehört mit Uwe Weinhold (CDU) ein...

  • Erndtebrück
  • 20.04.21
  • 77× gelesen
Lokales
Die vermeintliche Notlandung eines Segelflugzeugs rief am Freitagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr in Erndtebrück mit dem ganz großen „Besteck“ auf den Plan.
2 Bilder

Rettungskräfte in Erndtebrück im Einsatz
Große Aufregung um vermeintlichen Absturz

schn Erndtebrück. Die vermeintliche Notlandung eines Segelflugzeugs rief am Freitagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr in Erndtebrück mit dem ganz großen „Besteck“ auf den Plan. Neben dem Löschzug 1 aus Erndtebrück rückten auch weitere Einheiten der Truppe an, dazu ein Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber und zwei Streifenwagen der Polizei. Zum Glück stellte sich der Einsatz als wenig dramatisch heraus. Ein Segelflugpilot hatte sein Flugzeug kontrolliert oberhalb des Erndtebrücker Köpfchens...

  • Erndtebrück
  • 19.03.21
  • 1.489× gelesen
Lokales
Auf dem Gelände eines Supermarktes in Niederdielfen war  ein Baum auf einen Unterstand für Einkaufswagen gefallen.
5 Bilder

Tief "Luis" sorgt für mächtig Wirbel
Sturm reißt mehrere Bäume um

kay/ako Siegen/Erndtebrück. Tief „Klaus“ hat die Region hinter sich gelassen – jetzt sorgt Tief „Luis“ für mächtig viel Wirbel im Kreis Siegen-Wittgenstein. Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h lassen Bäume beängstigend stark schwanken. Zu einem umgestürzten Baum, der die Straße blockierte, wurde die Feuerwehr am Samstagvormittag nach Obersdorf gerufen. Der Einsatz war schnell beendet, der Baum fachmännisch mit der Motorsäge zerteilt – der Verkehr konnte wieder rollen. Kurze Zeit...

  • Siegen
  • 13.03.21
  • 2.506× gelesen
LokalesSZ
Die Ankunft der neuen Drehleiter war für die Feuerwehr der Gemeinde Erndtebrück ein Höhepunkt im vergangenen Jahr, das allerdings zu den schwersten in der Geschichte gehörte, wie Karl-Friedrich Müller als Wehrführer betont.
2 Bilder

Digitale Dienstversammlung der Feuerwehr
Grundsteinlegung in Schameder für dieses Jahr geplant

bw Erndtebrück. Normalerweise kommen bei einer Jahresdienstversammlung der Erndtebrücker Feuerwehr rund 200 Menschen im Casino der örtlichen Hachenberg-Kaserne zusammen. Mit Grußworten, Beförderungen, Ehrungen und allen weiteren Tagesordnungspunkten dauert der offizielle Teil gut und gerne zweieinhalb Stunden. Doch momentan ist das alles undenkbar, gleichwohl fand nun dieser Tage die Dienstversammlung statt. Allerdings sprach Wehrführer Karl-Friedrich Müller diesmal in einem leeren Ratssaal in...

  • Erndtebrück
  • 12.03.21
  • 136× gelesen
Lokales
Den schlimmen Unfall zwischen Birkelbach und Röspe hat der Fahrer nicht überlebt.

Schrecklicher Crash zwischen Birkelbach und Röspe
67-Jähriger stirbt nach Unfall

bw Birkelbach/Röspe. Der schreckliche Unfall am Sonntagabend auf der Landesstraße 720 zwischen Birkelbach und Röspe hat dem verunglückten Fahrer das Leben gekostet. Wie die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung bestätigte, ist der 67-Jährige seinen schweren Verletzungen erlegen. Die Ursache des Unfalls wird daher wohl auch nie ganz geklärt werden können, wie Polizeisprecher Stefan Pusch betonte. Gesundheitliche Gründe als mögliche Unfallursache Nicht auszuschließen sei angesichts der Spurenlage,...

  • Erndtebrück
  • 11.03.21
  • 1.777× gelesen
Lokales
Nach einem heftigen Unfall wurde ein Schwerstverletzter mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.
4 Bilder

Zwischen Birkelbach und Röspe (Update)
67-Jähriger lebensgefährlich verletzt

vö Birkelbach/Röspe. Schrecklicher Unfall auf der Landesstraße 720 zwischen Birkelbach und Röspe: Ein 67-jähriger Pkw-Fahrer wurde bei dem Geschehen am Sonntagabend in der 90-Grad-Kurve zwischen Birkelbach-Bahnhof und Rösper Herrenhaus lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei-Leitstelle am Abend auf Anfrage mitteilte. Der Ford, der in Richtung Röspe unterwegs war, hatte aus ungeklärter Ursache die Straße verlassen, einen Baum in der Mitte durchtrennt und entwurzelt. An einem zweiten Baum im...

  • Erndtebrück
  • 07.03.21
  • 8.625× gelesen
Lokales
Die Gemeindeverwaltung Erndtebrück bittet die Bürger, sperrige Gartenabfälle am Mühlenweg am Bauhof in bereitgestellten Containern zu entsorgen.

Feuerwehr-Leitstelle muss informiert sein
Abraumverbrennungen nicht ohne Genehmigung

vc Erndtebrück. Am Mittwochabend musste die Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück ausrücken. Ein Anwohner hatte einen Brand gemeldet. „Abbrand durch eine Privatperson. Kein Einsatz für die Feuerwehr“, so lautete da die knappe Antwort aus den Reihen des Löschzugs 1. Gemeindebrandinspektor Karl-Friedrich Müller. „Dies hatte im vergangenen Jahr zu einem Einsatz geführt, an dessen Ende auch eine Rechnung stand. Prinzipiell rückt die Feuerwehr kostenlos aus, wenn das Feuer nicht mutwillig oder grob...

  • Erndtebrück
  • 05.03.21
  • 282× gelesen
Lokales
Einsatz für die Feuerwehr in Erndtebrück.
3 Bilder

Überhitzter Wasserboiler
Feuerwehr rückt zu Wohnungsbrand in Erndtebrück aus

vc Erndtebrück. Die gute Nachricht vorweg: Bei einem Wohnungsbrand am Erndtebrücker Kirchplatz kam am Dienstagabend glücklicherweise niemand zu Schaden. Um 18.07 Uhr schickte die Leitstelle die Einsatzkräfte auf die Reise, nachdem eine unklare Rauchentwicklung aus einem Gebäude gemeldet war. Feuerwehrleute des Löschzuges 1 gingen mit schwerem Atemschutzgerät in die Wohnung und überzeugten sich davon, dass niemand mehr im Gebäude war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein überhitzter Wasserboiler...

  • Erndtebrück
  • 09.02.21
  • 823× gelesen
Lokales
Der Autofahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.
3 Bilder

Kronprinzeneiche: Autofahrer schwer verletzt (2. Update)
Lkw gerät auf Gegenfahrbahn

kay Lützel. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der B508 rief am Dienstagvormittag Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan. Der 55-jährige Fahrer eines Pkw, der von Lützel in Richtung Hilchenbach unterwegs war, kollidierte in einem Kurvenbereich, kurz vor der Einmündung zur Kronprinzeneiche (B62), mit einem ihm entgegenkommenden Lkw. Laut Informationen der Polizei geriet der 43-jährige Lastwagenfahrer auf schneebedeckter Straße in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrspur, auf der es...

  • Hilchenbach
  • 19.01.21
  • 2.015× gelesen
Lokales
Auf der Bundesstraße zwischen Erndtebrück und Schameder kollidierten ein Ford Fiesta und ein BMW X2 frontal miteinander, nachdem der Fiesta in der langgezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten war. Drei Personen sind schwerverletzt. Die B62 muss noch einige Stunden gesperrt bleiben.
5 Bilder

In Schameder und Girkhausen
Mehrere Verletzte bei zwei schweren Unfällen

tika/vö Schameder/Girkhausen. Fast zeitgleich kam es am Montagnachmittag auf der B62 zwischen Erndtebrück und Schameder in Höhe des Rastplatzes unterhalb der ehemaligen Müllkippe sowie auf der L721 nahe Girkhausen zu schweren Verkehrsunfällen. Auf der Bundesstraße zwischen Erndtebrück und Schameder kollidierten ein Ford Fiesta und ein BMW X2 frontal miteinander, nachdem der Fiesta in der langgezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten war. Drei Personen sind schwerverletzt. Die B62 muss noch...

  • Erndtebrück
  • 05.10.20
  • 11.940× gelesen
LokalesSZ
Drehleiter-Maschinist Rüdiger Schuppener gehört zur Mannschaft, die in Erndtebrück für das neue Fahrzeug verantwortlich ist.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück
Einsatzkräfte fit für die Drehleiter

vö Erndtebrück. Wenn an einem Sonntagvormittag die neue Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück in der Ortsmitte mitten auf der Bundesstraße 62 „parkt“, sorgt das natürlich für erhöhte Aufmerksamkeit. Besucher der Lokalitäten schauen genau hin und den Feuerwehrkräften bei ihrer Arbeit über die Schulter, Passanten lassen sich das Geschehen nicht entgehen. Ein Übungsgeschehen, das zweite innerhalb von einer Woche. Für die Einsatzkräfte aus der Edergemeinde geht es darum, die neue...

  • Erndtebrück
  • 15.09.20
  • 418× gelesen
Lokales
Die Erndtebrücker Feuerwehr rückte am Dienstagabend zu einem Einsatz in den Höhenweg aus. Löschen mussten jedoch die Kameraden nicht. Foto: schn

Feuerwehreinsatz in Erndtebrück
Großeinsatz: Keine Lecks an Gasheizung

schn Erndtebrück. Großes Glück hatten die Bewohner eines Hauses am Erndtebrücker Höhenweg am Dienstagabend. Gegen 20.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück zu einem Kellerbrand alarmiert. Gemeldet war eine Rauchentwicklung in der Nähe der Gasheizung. Mit entsprechend großem Aufgebot und Vorsicht rückten die Einsatzkräfte aus Erndtebrück und Schameder an. Die Bewohner des Hauses konnten sich alle unverletzt ins Freie begeben. Messungen der Feuerwehr zeigten keine Lecks an der...

  • Erndtebrück
  • 09.09.20
  • 330× gelesen
Lokales
Relativ glimpflich gingen am Freitagnachmittag zwei Brände in Lützel und in Altenteich aus – die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr hatten das Geschehen rasch unter Kontrolle. Foto: schn

Weiterer Einsatz am Freitag
Erndtebrücker Feuerwehr löscht Brand in Altenteich

schn Erndtebrück/Altenteich. Relativ glimpflich gingen am Freitagnachmittag zwei Brände in Lützel und in Altenteich aus – die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr hatten das Geschehen rasch unter Kontrolle: Zunächst war die Löschgruppe Lützel der Freiwilligen Feuerwehr Hilchenbach zu einem Brand in Altenteich alarmiert worden, entdeckte dann aber selbst ein Feuer nahe Lützel, oberhalb des alten Badeteiches. Der Einsatzleiter entschloss sich dazu, diesen Brand zuerst zu bekämpfen und machte...

  • Erndtebrück
  • 25.04.20
  • 1.823× gelesen
Lokales
Erneut wurden die Einsatzkräfte zu einem schweren Unfall an der Kreuzung nahe der Shell-Tankstelle in Schameder alarmiert. Eine 50-jährige Radfahrerin zog sich schwere Verletzungen zu.  Foto: Martin Völkel
2 Bilder

Mehrere Unfälle in Wittgenstein
B62: Radfahrerin wurde von Auto erfasst

vö/schn Schameder/Erndtebrück/Bad Berleburg. Polizei, Rettungskräfte und Freiwillige Feuerwehr hatten über das Oster-Wochenende eine ganze Reihe von Einsätzen abzuarbeiten. Bei Verkehrsunfällen wurden mehrere Menschen verletzt. Der folgenschwerste Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag um 14.50 Uhr einmal mehr im Kreuzungsbereich nahe der Shell-Tankstelle in Schameder. Nach Polizeiangaben zog sich eine 50-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto im Kreuzungsbereich von...

  • Erndtebrück
  • 14.04.20
  • 693× gelesen
Lokales
Auf AST ist Verlass: Nach einem Telefonat hat die Firma aus Erndtebrück innerhalb kürzester Zeit die Kanister für die Abholung bereitgestellt, die der Kreis benötigte. Foto: Unternehmen
2 Bilder

Firma AST spendete Kanister
Gelebter Zusammenhalt in herausfordernden Zeiten

sz Erndtebrück. Es ist eine dieser Geschichten, die im Moment zeigt, wie groß laut Mitteilung der Gemeindeverwaltung der Zusammenhalt in Erndtebrück ist. In dieser Woche erreichte Bürgermeister Henning Gronau die Meldung des Kreises Siegen-Wittgenstein, dass man kurzfristig zur Verteilung von Desinfektionsmitteln eine größere Anzahl von Kanistern benötigt. Die Anfrage ging an die Gemeinde Erndtebrück, weil dort mit der Firma AST ein international bekannter Hersteller von Kanistern ansässig. Das...

  • Erndtebrück
  • 03.04.20
  • 514× gelesen
Lokales
Durch Erndtebrücks „Hilfe von nebenan“ für Menschen, die Hilfe bei der Versorgung benötigen, wird es nun die Möglichkeit geben, sich bei einer Anlaufstelle im Rathaus zu melden. Grafik: Gemeinde

„Hilfe von nebenan“ startet
Erndtebrücker engagieren sich für die Erndtebrücker

sz Erndtebrück. Die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus stellt viele Menschen vor große Herausforderungen. Während einige Bürger Hilfe suchen, besteht bei anderen wiederum der große Wunsch zu helfen. In dieser Zeit wächst bei vielen Menschen nicht die Unsicherheit, sondern der Tatendrang zu unterstützen. Diese Wünsche und Hilfebedarfe sollen zukünftig koordiniert und gelöst werden. Aus diesem Grund wurde am Mittwochabend in Zusammenarbeit von Freiwilliger Feuerwehr Erndtebrück mit dem...

  • Erndtebrück
  • 21.03.20
  • 465× gelesen
Lokales
Großes Glück hatte ein Autofahrer, der mit seinem VW Lupo auf der Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Zinse unterwegs war. Ein Baum stürzte auf den Kleinwagen, beschädigte das Fahrzeug erheblich – verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Foto: privat

Baum fiel nahe Zinse auf die Straße
Autofahrer hatte auf der K33 viel Glück

sz Zinse. Sturmtief Victoria meinte es am Sonntag gnädig mit der Region: Im Vergleich zur Vorwoche, als „Sabine“ für etliche Straßensperrungen und Feuerwehreinsätze gesorgt hatte, gingen de Wetterkapriolen diesmal relativ glimpflich über die Bühne – die Einsatzkräfte mussten nur vereinzelt ausrücken. Großes Glück hatte allerdings ein Autofahrer, der mit seinem VW Lupo auf der Kreisstraße 33 zwischen Erndtebrück und Zinse unterwegs war. Ein Baum stürzte auf den Kleinwagen, beschädigte das...

  • Erndtebrück
  • 18.02.20
  • 328× gelesen
Lokales
Der Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Foto: Holger Weber

Wintereinbruch sorgte für Unfall
Straße am Dille gesperrt: Lkw rutschte in Graben

sz Erndtebrück. Der plötzliche Wintereinbruch in Wittgenstein sorgte am Dienstagabend am Dille bei Erndtebrück für einen ersten spektakulären Unfall. Ein Sattelzug war gegen 19.30 Uhr auf schneeglatter Straße aus Richtung Erndtebrück kommend unterwegs, als er in einem steileren Kurvenstück hinten wegrutschte. Der Auflieger schlug um und rutschte in den Graben. Die Bergung des schweren Lkw mit einem Kran dauerte am späten Abend noch an, die Dillstraße musste für den Straßenverkehr voll gesperrt...

  • Erndtebrück
  • 12.02.20
  • 381× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.