Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Ein 63 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Kreis Unna verlor die Kontrolle über sein Zweirad und prallte gegen die seitlichen Schutzplanken.

Unfall auf der A 4
Motorradfahrer schwerstverletzt

kay Krombach. Ein 63-jähriger Kradfahrer aus dem Kreis Unna war am Donnerstag (15. August) zusammen mit zwei Bikerkollegen auf einer gemeinsamen Motorradtour mit Hessen als Ziel. Aus Richtung Olpe kommend fuhr die Gruppe auf der Krombacher Höhe auf die A 4 auf. In einem Kurvenbereich verlor der 63-Jährige die Kontrolle über sein Zweirad, geriet ins Rutschen und prallte am Fahrbahnrand gegen die seitlichen Schutzplanken. Bei der Kollision erlitt der Kradfahrer schwerste Verletzungen. Bis zum...

  • Kreuztal
  • 15.08.19
  • 876× gelesen
Lokales
In Kreuztal herrschte am Dienstagabend vorübergehend "Land unter".
2 Bilder

Starker Regen
"Land unter" in Kreuztal

bjö Kreuztal. Nicht nur nasse Füße bescherte der kräftige Gewitterguss am Dienstagabend den Nordsiegerländern: Auf der Siegener Straße zwischen dem Kreuztaler Bahnhof und der Langenauer Brücke herrschte mal wieder vorübergehend „Land unter“, weil die Regeneinläufe die Wassermassen in der kurzen Zeit nicht aufnehmen konnten. Einige Autofahrer drehten um, andere bewegten sich im Schneckentempo und mit Warnblinklicht durch die Riesenpfütze. Polizei schritt einAn der Dr.-Erich-Moning-Straße hatte...

  • Kreuztal
  • 06.08.19
  • 14.016× gelesen
Lokales
Im dritten Stock dieses Hauses - Danziger Straße 1 in Kreuztal - qualmte es am Samstag gegen 21.30 Uhr heftig.  Die Feuerwehr hatte glücklicherweise nichts zu löschen, sondern nur zu lüften.

Essen qualmte auf dem Herd
Polizei weckte 52-Jährigen

ihm Kreuztal. Großes Glück hatte am Samstagabend ein 52-jähriger Kreuztaler. Der Mann war in seiner Wohnung in der Danziger Straße in Kreuztal (Erler-Siedlung) eingeschlafen, obwohl sein Essen noch auf dem angeschalteten Herd stand. Die Mahlzeit qualmte gewaltig und aktivierte die Brandmelder, aber der Mann wachte nicht auf. Die von Nachbarn alarmierte Feuerwehr und die Polizei mussten die Wohnungstür gewaltsam öffnen. Sie weckten den Mann und sorgten für frische Luft in der verqualmten...

  • Kreuztal
  • 03.08.19
  • 1.058× gelesen
Lokales
Großeinsatz beim Entsorger Lindenschmidt in Littfeld.
6 Bilder

Großalarm bei Firma Lindenschmidt (mit Video)
Keine Gefahr für Anwohner

kalle Krombach. Großeinsatz von Feuerwehren, Polizei und Rettungskräften  auf dem Betriebsgelände der Firma Lindenschmidt in Krombach an der Hagener Straße. Nach Informationen der Siegener Zeitung ist es in einem Abfallbecken zu einer chemischen Reaktion gekommen. Es riecht nach Ammoniak. Die Feuerwehr versucht die Dämpfe mit Wasser niederzudrücken. Vorsorglich wird auf dem Betriebsgelände ein Dekontaminierungsbereich von der Feuerwehr  eingerichtet.   Aktuell hat die Feuerwehr auf dem...

  • Kreuztal
  • 24.07.19
  • 16.320× gelesen
Lokales

Junge Union will Debatte
Idee: Feuerwehrrente

sz Kreuztal. Die Junge Union Kreuztal schlägt eine Diskussion, um die Einführung einer so genannten Feuerwehrrente in Kreuztal vor: „Das Thema ist definitiv eine Diskussion wert.“ Die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte leisteten einen wertvollen Beitrag, argumentiert der JU-Vorsitzende Julian Siebel in einer Pressemitteilung. „Wir dürfen nie vergessen, dass Kreuztal nur durch eine entsprechende Genehmigung die Erlaubnis erteilt bekommen hat, eine ausschließlich ehrenamtliche Feuerwehr zu...

  • Kreuztal
  • 17.07.19
  • 136× gelesen
Lokales
Nach seiner Rettung blickte Kater Joschi eher griesgrämig drein.  Foto: bjö

Feuerwehr musste Joschi retten
Kater auf Abwegen

bjö Ferndorf. Für den sechsjährigen Kater Joschi endete am Sonntagabend ein abenteuerlicher Ausflug in den Garten mit einer Rettung über die Kreuztaler Drehleiter. Erst seit wenigen Wochen darf Joschi nach einem Umzug in die Ferndorfer Schlehdornstraße die Freiheit erkunden. Dass er die aber ausnutzte, indem er einen Lebensbaum bis in die Krone erklomm, war auch für die Besitzer ein Novum. Gut eine Stunde hatte er dort ausgeharrt, bis der Entschluss fiel, die Ferndorfer Feuerwehr zu Hilfe zu...

  • Kreuztal
  • 24.06.19
  • 391× gelesen
Lokales
Da lief nichts mehr: Nachdem ein Kleinlastwagen bei einem Unfall auf die Seite gefallen war, musste die HTS bei Eichen am Samstagmorgen voll gesperrt werden.

HTS war zwei Stunden gesperrt (Video)
Kleinlastwagen kippte auf die Seite

bjö Eichen. Zwei Stunden gesperrt werden musste am frühen Samstagmorgen die HTS in Fahrtrichtung Siegen bei Eichen. Ein Klein-Lkw hatte ein vor ihm fahrendes  Anhängergespann touchiert, prallte gegen die Leitplanke, fiel auf die Seite - und lag schließlich quer über die gesamte Fahrbahn. Der Löschzug Kreuztal und die Löschgruppe Fellinghausen mussten technische Hilfe leisten. Der 25-jährige Fahrer des Kleinlastwagens kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

  • Kreuztal
  • 22.06.19
  • 1.153× gelesen
Lokales
In mehreren Disziplinen mussten sich die Gastgeber der Jugendfeuerwehr Kreuztal (im Bild) mit ihren Wettbewerbern aus der Nachbarschaft und von weiter her messen.  Foto: bjö
4 Bilder

Jugendfeuerwehren in Kreuztal aktiv
Wettlauf um die Leistungsspange

bjö Kreuztal. „Ab jetzt benehmt ihr euch“, rief Cedric Müller seiner Mannschaft zu, als sie sich ins Blickfeld der Wertungsrichter begab, um die nächste Disziplin zu absolvieren. Es war keine Bitte, sondern ein Befehl, denn Cedric war in diesem Moment der Chef, nämlich der Gruppenführer der Kreuztaler Jugendfeuerwehrgruppe. Und die gab ohnehin am Samstag im Stadion Stählerwiese ihr Bestes – wie 15 weitere Gruppen, die zum Erreichen der Leistungsspange teilweise von weit angereist waren. Die...

  • Kreuztal
  • 10.06.19
  • 392× gelesen
Lokales
Das Foto zeigt (v. l.): Florian Klünder, Feuerwehrchef Berthold Braun, Ann-Christin Meier, Tobias Langenbach und Bürgermeister Walter Kiß.  Foto: bjö

160 PS für den Nachwuchs

bjö Kreuztal. Mit neuwertigen 160 PS kann die Kreuztaler Jugendfeuerwehr fortan auf Übungen und Wettkämpfen unterwegs sein: Während des „Tages der Feuerwehr“ überreichte Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß zunächst dem Leiter der Feuerwehr Berthold Braun einen symbolischen Fahrzeugschlüssel für einen neuen Mannschaftstransportwagen. Den Mercedes Vito-Tourer hat die Kommune für die rund 90-köpfige Jugendfeuerwehr als Ersatz für den in die Jahre gekommenen Fahrzeugvorgänger, den Ford...

  • Kreuztal
  • 27.05.19
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.