Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Die Feuerwehr musste ein Feuer an der Eiserfelder Straße in Siegen löschen.

Feuer bei Sixt
Polizei spricht von technischem Defekt

kalle Siegen. Ein in der Entstehung befindliches Feuer hat heute (11. Juli)  kurz nach 5 Uhr die Feuerwehr schnell  löschen können. Aus dem Bürogebäude des Autovermieters Sixt an der Eiserfelder Straße 70 war Qualm gedrungen, den Passanten dann der Feuerwehr meldeten. Über die genaue Ursache sowie die Schadenshöhe konnte die Polizei aktuell noch keine Angaben machen. Mittlerweile wurde bekannt, das ein Boiler in Brand geraten war. Ein Feuerwehrmann sprach gegenüber der SZ von einem geringen...

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 1.927× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr Siegen sorgte beim Tag der Technik am Samstag für einen der Höhepunkte. Man konnte sich vom Dach des Sparkassen-Gebäudes „retten“ lassen.  Foto: tom

Tag der Technik in Siegen
Technik selbst erlebt

tom Siegen. Der nunmehr 10. Tag der Technik war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Mehrere Hundert Besucher von Klein bis Groß nahmen am Samstag die Gelegenheit wahr, sich mit dem Thema Technik vor dem Siegener Apollo-Theater, dem Jakob-Scheiner-Platz und dem Siegufer zu beschäftigen. Ganz unter dem Motto „Selbermachen, Ausprobieren, Experimentieren“ der „Werk-Stadt“ konnten alle Gäste an den Ständen der über 30 Unternehmen, Organisationen und Institutionen aus dem Siegerland die Technik...

  • Siegen
  • 07.07.19
  • 169× gelesen
Lokales
Dramatische Szenen am Fischbacherberg: Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus wurde Großalarm ausgelöst.
4 Bilder

Brand in Mehrfamilienhaus am Fischbacherberg in Siegen
Personen mussten evakuiert werden

kay Siegen. Dramatische Szenen spielten sich am Samstagabend am Fischbacherberg ab. Der Grund hierfür war ein Feuerwehreinsatz, ausgelöst durch einen Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Kolberger Straße. Gegen 21 Uhr gingen bei der Kreisleitstelle der Feuerwehr mehrere Notrufe ein, die einen Brand im sechsten Stock des 24 Wohnungen umfassenden Mehrfamilienhauses meldeten. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte quollen dicke Rauchschwaden aus dem Treppenhaus. Für die Bewohner war ein...

  • Siegen
  • 07.07.19
  • 2.311× gelesen
Lokales
Für alle Fälle: Die Feuerwehr prüfte die Ladung eines Müllwagens in Kreuztal.

Rauch in Müllwagen
Feuerwehr holte Abfall raus

bjö Kreuztal. Ein gemeldeter Brand eines Müllwagens beschäftigte am Donnerstagvormittag die Feuerwehreinheiten aus Kreuztal und Ferndorf. Beim Abholen des Hausmülls an der Hochstraße glaubte die Besatzung des Wagens, eine kleine Explosion im hinteren Bereich mit anschließendem Geruch nach Parfum wahrgenommen zu haben, ebenfalls eine Rauchentwicklung. Ob eine Spraydose im Müll explodiert war, blieb ungewiss: Die Feuerwehr begleitete das Fahrzeug auf den nahegelegenen Parkplatz neben dem Stadion...

  • Siegen
  • 04.07.19
  • 139× gelesen
Lokales
Von der Gartenhütte auf der Trupbacher Heide und von rund 750 Quadratmetern Wald und Wiesen blieb nicht viel übrig.

Feuer auf der Trupbacher Heide
Keine weiteren Brandnester (Update)

sos/sp Alchen/Niederholzklau. Der Brand einer Gartenhütte auf der Trupbacher Heide, der zu einem Waldbrand führte, rief am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr etliche Einsatzkräfte der Feuerwehr auf den Plan. Wie Einsatzleiter Thomas Jung auf Nachfrage berichtete, sei das Feuer von der Gartenhütte auf eine umliegende Fläche von rund 750 Quadratmetern übergegangen.  Waldbrandzug im EinsatzSchon als die erste Einheit die Rauchwolke gesehen und die Situation geschildert habe, habe Jung gleich den...

  • Siegen
  • 29.06.19
  • 4.177× gelesen
Lokales
In einer Wohnung an der Stormstraße 54 in Geisweid brannte Essen auf dem Herd. Personen wurden bei der Aktion zum Glück nicht verletzt.

Fett versucht mit Wasser zu löschen
Essen zu heiß: Feuermelder sprang an

kalle Geisweid. "Essen am Herd"  gehört zu den häufigsten Alamierungsszenarien der Feuerwehren. So auch  am  Mittwoch (26. Juni) gegen 18.45 Uhr in der Stormstraße 54 in Geisweid. In einer Wohnung des  Mehrfamilienhauses hatte man vergessen,  den Herd abzustellen und hatte sich nach draußen zu den Nachbarn begeben. Erst als der  Feuermelder im Flur ansprang, liefen die Mieter zurück. Sie versuchten nach Angaben von Feuerwehr Einsatzleiter Michael Schneider mit  Wasser aus einem Schlauch das...

  • Siegen
  • 26.06.19
  • 274× gelesen
Lokales
Zwei Mülleimer brannten an einem Wohnhaus in  der Bismarckstraße in Weidenau.

Kurze Anfahrt für die Feuerwehr
Zwei Mülleimer brannten lichterloh

kalle Weidenau. Eine kurze Anfahrt von wenigen Hundert Metern hatte am Mittwoch (26. Juni) kurz vor zwei Uhr Feuerwehrleute die Hauptwache der Siegener Feuerwehr, Was als Hüttenbrand hinter einem Wohnhaus an der Bismarckstraße gemeldet wurde, entpuppte sich schnell als ein Mülleimerbrand. Den konnten die Einsatzkräfte mit kleinem Gerät schnell löschen. Zur Brandursache   gibt es keine Informationen. Die Feuerwehr scannte Teile des Wohnhauses auf der Rückseite ab, um sicher zu stellen, dass kein...

  • Siegen
  • 26.06.19
  • 317× gelesen
Lokales
Feuerwehreinsatz in der Rathenaustraße.

Feuerwehreinsatz an der Rathenaustraße
Schaden: Plastikteller und zwei Brötchen

kalle Kaan-Marienborn. Zu einem angeblichen Küchenbrand wurde am Dienstag gegen 2 Uhr morgens die Siegener Feuerwehr gerufen. In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Rathenaustraße hatte es in der Küche nach Feuerwehrangaben gekokelt. Die Herdplatte war an. Der Einsatz konnte von der Einsatzkräften  schnell beendet werden. Als Schaden gab die Feuerwehr an, dass ein Plastikteller und zwei Brötchen das Feuer nicht überstanden hätten.

  • Siegen
  • 25.06.19
  • 211× gelesen
Lokales
3 Bilder

200.000 Euro Schaden
Rettungswagen brannte

kay Siegen. Ein immenser Sachschaden entstand am Samstagvormittag bei dem Brand eines Rettungswagens vor der Notaufnahme des Siegener Jung-Stilling-Krankenhauses. Rauchschwaden quollen aus MotorraumDie in einem Einsatz befindliche Besatzung des Rettungswagens (RTW) hielt nach Erreichen der Klinik, wie gewohnt, vor einem der Tore der Notaufnahme. Im Transportraum befand sich eine Person, die in die Klinik eingeliefert werden sollte. Der Fahrer bemerkte, als er seinen Wagen zum Stillstand...

  • Siegen
  • 22.06.19
  • 8.517× gelesen
Lokales
Ein Übungs-Pkw auf dem Gelände der Feuerwehr brannte am Pfingstsonntag.

Übungs-Pkw brannte lichterloh
Feuerwehrleute mussten zur Feuerwehr ausrücken

sz Kreuztal. Ein brennender Pkw forderte die Wehrleute des Löschzuges Kreuztal am Abend des Pfingstsonntags bei einem Löscheinsatz am eigenen Gerätehaus: Auf der Parkfläche des Gerätehauses Leystraße stand ein Kleinwagen in Flammen. Dabei handelte es sich um ein schrottreifes Übungsobjekt, an dem dieEinsatzkräfte bei nächster Gelegenheit technische Hilfeleistung mit hydraulischem Rettungsgerät üben wollten. Brennender Pkw bei der Feuerwehr: Polizei ermitteltUm 20 Uhr ging es jedoch in Flammen...

  • Siegen
  • 10.06.19
  • 543× gelesen
Lokales
In mehreren Disziplinen mussten sich die Gastgeber der Jugendfeuerwehr Kreuztal (im Bild) mit ihren Wettbewerbern aus der Nachbarschaft und von weiter her messen.  Foto: bjö
4 Bilder

Jugendfeuerwehren in Kreuztal aktiv
Wettlauf um die Leistungsspange

bjö ■ „Ab jetzt benehmt ihr euch“, rief Cedric Müller seiner Mannschaft zu, als sie sich ins Blickfeld der Wertungsrichter begab, um die nächste Disziplin zu absolvieren. Es war keine Bitte, sondern ein Befehl, denn Cedric war in diesem Moment der Chef, nämlich der Gruppenführer der Kreuztaler Jugendfeuerwehrgruppe. Und die gab ohnehin am Samstag im Stadion Stählerwiese ihr Bestes – wie 15 weitere Gruppen, die zum Erreichen der Leistungsspange teilweise von weit angereist waren. Die...

  • Kreuztal
  • 10.06.19
  • 367× gelesen
Lokales
Niemand wurde verletzt. Das Haus am Kreisel Hessische Straße / Brüderweg in Siegen steht leer.
4 Bilder

Nächtlicher Einsatz in Siegen-Hain (Video)
Hausbrand: Schaden ca. 30.000 Euro

ch Siegen. Auf rund 30.000 Euro schätzt die Polizei Siegen den Schaden nach dem Brand im Anbau eines leer stehenden Hauses am Kreisverkehr bzw. an der Ecke Hessische Straße / Brüderweg. Rund 40 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst hatten in den Morgenstunden des Pfingstmontags ausrücken müssen. Um 2.45 Uhr war Alarm geschlagen worden. Dutzende aufgeschreckte Nachbarn hatten die Leitstelle angerufen. Die Flammen waren rasch gelöscht, doch die Feuerwehr war über Stunden...

  • Siegen
  • 10.06.19
  • 7.881× gelesen
Lokales
Bürgermeister Steffen Mues (r.) überreichte mit Matthias Ebertz (2. v. r.) und Wolfgang Cavelius (4. v. r.) Urkunden an die 32 Siegener Feuerwehrleute.

32 Feuerwehrleute befördert
Wertschätzung für Notfallsanitäter

sz Siegen. Das kommt wahrlich nicht alle Tage vor: Gleich 32 Beamte der hauptamtlichen Feuerwehr der Stadt Siegen sind jetzt befördert worden. Sie alle haben auf ihre Qualifikation als Rettungsassistent aufgesattelt und sind nun – nach absolviertem Lehrgang – Notfallsanitäter. Bürgermeister Steffen Mues überreichte die Urkunden vor kurzem) zusammen mit Stadtkämmerer (zugleich „Feuerschutzdezernent“) Wolfgang Cavelius und dem zuständigen Abteilungsleiter (zugleich Leiter der Feuerwehr)...

  • Siegen
  • 07.06.19
  • 165× gelesen
Lokales

Brand in Container wurde schnell gelöscht

sp Siegen. Auf dem Gelände des Siegener Grünflächenamtes in der Rinsenau, zwischen Sieg und Hüttentalstraße, kam es am Dienstagabend zu einem Feuer in einem Container, der laut Polizei von Mitarbeitern als Aufenthaltsraum genutzt wurde. Die Leitstelle der Feuerwehr teilte mit, dass dieser bis auf Weiteres nicht mehr betreten werden darf. 14 Wehrleute waren im Einsatz und konnten den Brand schnell löschen. Die Polizei vermutet einen Kurzschluss als Ursache. Verletzt wurde niemand. Der...

  • Siegen
  • 04.06.19
  • 41× gelesen
Lokales

Essen auf Herd vergessen
60 000 Euro Schaden bei Küchenbrand

cs Geisweid. Auf dem Herd vergessenes Essen war am Sonntagvormittag vermutlich die Ursache für einen Zimmebrand in einem Einfamilienhaus an der Koomansstraße in Geisweid. Bei dem Brand in der Küche des Hauses entstand nach Angaben der Kreispolizeibehörde ein Sachschaden in Höhe von etwa 60 000 Euro. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Rund 40 Einsatzkräfte der Hauptwache Siegen sowie der Feuerwehrgruppen aus Geisweid, Sohlbach-Buchen, Setzen und Kreuztal-Buschhütten waren nach der...

  • Siegen
  • 02.06.19
  • 15× gelesen