Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Scheune bereits in Vollbrand.
  3 Bilder

Scheune brennt komplett aus
Nur noch Schutt und Asche

rai Birken-Honigsessen. Nur noch Schutt und Asche blieben von einer großen Scheune übrig, die am späten Samstagnachmittag zwischen Birken-Honigsessen und Mühlenthal brannte. Eine Person soll eine Rauchvergiftung erlitten haben. Beim Eintreffen der Wehr waren die Pferde aus der Scheune bereits auf einer Koppel. Die Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Ursache für den Brand ist bis dato ungeklärt. Als die alarmierte Feuerwehr Wissen eintraf, stand der Scheunentrakt in Vollbrand, schilderte...

  • Wissen
  • 07.06.20
  • 2.079× gelesen
Lokales
Mit vereinten Kräften haben rund 100 Feuerwehrleute einen Waldbrand bei Schönstein gelöscht.

Feuerwehren nahe Schönstein im Einsatz
Waldbrand in unwegsamem Gelände

rai Schönstein. Kräftezehrend war der Einsatz für die Wehrleute bei einem Waldbrand in Mittelhof. In unwegsamen und steilen Gelände in der Gemarkung Kleehahn/Katzenthal war am frühen Samstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Zuerst traf die Wehr aus Schönstein ein; weil der Boden auf einer Fläche von rund 500 Quadratmetern in Flammen stand, wurden aber die Löschzüge Wissen und Katzwinkel nachalarmiert. Zudem wurde der Pendelverkehr des Landkreises angefordert, um die Wasserversorgung zu...

  • Wissen
  • 17.05.20
  • 295× gelesen
Lokales
In Etzbach ist am Sonntag ein Einfamilienhaus ausgebrannt.

Polizei schätzt Schaden auf 250 000 Euro
Wohnhaus wurde Raub der Flammen

sz Etzbach. Ein Schaden in Höhe von rund 250 000 Euro ist am Sonntagmorgen bei einem Wohnhausbrand in Etzbach entstanden. Verletzt wurde aber niemand. Aus noch ungeklärter Ursache ist gegen 9.45 Uhr im Hauswirtschaftsraum ein Feuer ausgebrochen, und offenbar fanden die Flammen reichlich Nahrung: Binnen kurzer Zeit stand das Einfamilienhaus an der Straße „Am Siegtor“ im Vollbrand. Die beiden Bewohner wurden durch die Geräusche des Feuers auf die bedrohliche Situation aufmerksam, sie konnten...

  • Wissen
  • 05.04.20
  • 340× gelesen
Lokales
Der VW wurde bei dem Aufprall komplett zerstört, die Feuerwehr musste die Fahrerin mit schwerem Gerät befreien.

Wehr musste junge Frau aus Autowrack befreien
Frontal gegen Baum geprallt

sz Wissen/Morsbach. Eine junge Frau wurde am Sonntagmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße 278 schwer verletzt. Gegen 8 Uhr war die Frau laut Bericht der Feuerwehr in ihrem Pkw unterwegs von Wissen in Richtung Morsbach. In einer leichten Rechtskurve kam das Fahrzeug von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde in dem komplett zerstörten VW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Sie wurde anschließend mit einem...

  • Wissen
  • 19.01.20
  • 486× gelesen
Lokales

Feuerwehr musste Schwerverletzte befreien
Fahrerin überschlug sich mit ihrem Auto

sz Wissen. Eine junge Autofahrerin wurde am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der L 278 schwer verletzt. Die 24-Jährige war laut Polizeibericht in ihrem Ford Fiesta unterwegs von Wissen nach Morsbach. Ausgangs einer Rechtskurve verlor sie aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf nasser Straße die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Pkw brach nach links aus, durchfuhr den angrenzenden Straßengraben und prallte gegen die Böschung. Anschließend überschlug sich der Fiesta und blieb auf dem Dach im...

  • Wissen
  • 10.09.19
  • 118× gelesen
Lokales

Hoverboard-Brand ging glimpflich aus
„Fliegendes“ Skateboard fing Feuer

sz Wissen. Ein brennendes Hoverboard hat am Sonntagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehr in Wissen gesorgt. Wie die Polizei berichtet, hatte sich eine Familie aus der Tannenstraße ein solch freischwebendes Skateboard bei Ebay-Kleinanzeigen gekauft. Am Sonntag sollte das Gerät aufgeladen werden, allerdings fing es schon nach 45 Minuten an zu knistern, Funken sprühten und das Gerät fing Feuer. Ein Nachbar, so die Beamten weiter, warf dann das Board aus dem Fenster auf die Wiese, wo es...

  • Wissen
  • 05.08.19
  • 200× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.