Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Der Gasgerucht ist nicht auf ein Leck in den Westnetz-Leitungen zurückzuführen.
2 Bilder

Obere Industriestraße in Netphen wieder frei (Update)
Gasgeruch nicht auf Westnetz-Leitungen zurückzuführen

+++ Update +++ Feuerwehr und Polizei haben die weiträumige Sperrung der Oberen Industriestraße um 10.30 Uhr aufgehoben. Die Mitarbeiter des Betriebs konnten in die Produktionshallen und Büros zurückkehren. Wie Westnetz-Sprecher Christoph Brombach erklärt, konnten an den Leitungen des Energieversorgers keine Undichtigkeiten festgestellt werden. "Der Grund ist nicht bei uns zu finden."  kaio/sz Netphen. Die Feuerwehr ist derzeit an der Oberen Industriestraße in Netphen im Einsatz. Der Grund: In...

  • Netphen
  • 31.05.21
  • 793× gelesen
Lokales
Ein großes Aufgebot an Rettungskräften wurde am Samstagnachmittag zu einem hefigen Auffahrunfall auf der Landesstraße 729 alarmiert. Auslöser war ein leeres Speisfass, das auf der Fahrbahn lag.
3 Bilder

Auffahrunfall auf der L729 bei Netphen
Leeres Speisfass löst schweren Unfall aus

kay Netphen/Beienbach. Ein großes Aufgebot an Rettungskräften wurde am Samstagnachmittag zu einem hefigen Unfall auf der Landesstraße 729 alarmiert. Der Fahrer eines Ford war zusammen mit seiner Frau und einem Kind im Fahrzeug von Deuz kommend in Richtung Netphen unterwegs. Kurz hinter dem Abzweig nach Beienbach musste der Autofahrer plötzlich bremsen - ein leeres Speisfass lag auf seiner Fahrbahn. Ein nachfolgender Hyundai-Fahrer, im Auto saßen zwei Erwachsene und ein Kind, bemerkte die...

  • Netphen
  • 15.05.21
  • 3.356× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr konnte am Montagabend in Dreis-Tiefenbach glücklicherweise schnell wieder abrücken.
2 Bilder

Heckersberg Dreis-Tiefenbach
Grill sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr

kaio Dreis-Tiefenbach. Aufregung am Montagabend in der Hochhaussiedlung an der Weidenauer Straße auf dem Heckersberg im Netphener Ortsteil Dreis-Tiefenbach. Während sicherlich viele Menschen vor dem Fernseher saßen, rollten um kurz nach 21 Uhr zahlreiche Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mit Blaulicht und Martinshorn an. Grund war Rauch, den ein Anwohner aus dem Fenster einer Dachgeschosswohnung des betroffenen Wohnhauses gesehen hatte. Er wählte den Notruf und setzte...

  • Netphen
  • 10.05.21
  • 1.795× gelesen
Lokales
Die Feuerwehren aus Netphen, Deuz und Grissenbach rückten am Donnerstagabend aus, um einen Brand in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Deuz zu löschen.

Drei Feuerwehren im Einsatz
Kunststoffbehälter auf Herd gerät in Brand

kay Deuz. Ein ausgelöster Rauchmelder rief am späten Donnerstagabend die Feuerwehren aus Netphen, Deuz und Grissenbach auf den Plan. Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Kölner Straße hatten das laute Piepen des Rauchmelders und auch Brandgeruch wahrgenommen – folgerichtig wurde die 112 gewählt und die Rettungskette in Gang gesetzt. Die zur Einsatzstelle ausgerückten Feuerwehrkräfte hatten die Ursache schnell ausgemacht. In der Wohnung einer Seniorin war ein Kunststoffbehälter, der auf dem...

  • Netphen
  • 26.03.21
  • 576× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.