Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Lokales
Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rückte zu dem Krankenhaus an der Ferndorfstraße aus.

Feuer in Hilchenbach
Patientenzimmer in Celenus-Klinik brennt

kalle Hilchenbach. Schreckmoment in der Hilchenbacher Celenus-Klinik: Ein Patientenzimmer im ersten Obergeschoss der Facheinrichtung für Neurologie brannte am Mittwochmittag. Der Feueralarm sorgte für einen Großeinsatz. Aus dem gesamten Siegerland waren Kräfte nach Hilchenbach unterwegs. Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungskräften  Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rückte zu der Klinik an der Ferndorfstraße aus. Doch bereits beim Eintreffen der ersten...

  • Hilchenbach
  • 16.09.20
  • 3.047× gelesen
Lokales
Zimmerbrand in Hilchenbach-Müsen.

Zwei Personen mit Rauchgasvergiftungen (Update)
Küchenbrand in Müsen

cs/sz Müsen. Zur Stunde läuft ein Einsatz der Feuerwehr an der Straße "Am Egelsbruch" im Hilchenbacher Ortsteil Müsen. Nach ersten Auskünften der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein erlitten zwei Menschen eine leichte Rauchgasvergiftung, ein Feuer sei demnach in der Küche des Wohnhauses ausgebrochen. Aktuell (22.10 Uhr) dauerten die Löscharbeiten noch an. Nähere Informationen vermochten die Beamten zunächst nicht zu erteilen. +++ Update Mittwoch, 10 Uhr +++ Am Mittwochmorgen (1. Juli)...

  • Hilchenbach
  • 01.07.20
  • 2.101× gelesen
Lokales
Der Einsatz am Freibad Hilchenbach konnte rasch wieder abgebrochen werden.
3 Bilder

500 Hilchenbacher kurzzeitig ohne Strom (Update)
Fehlalarm im Freibad

cs Hilchenbach. Ein kurzzeitiger Stromausfall im Hilchenbacher Stadtgebiet sorgte am Freitagvormittag für einen Großeinsatz von Freiwilliger Feuerwehr und Rettungskräften, der jedoch schnell abgebrochen werden konnte. Wie Karsten Lewitz, Hilchenbacher Löschzugführer, der SZ gegenüber erklärte, lautete das Einsatzstichwort "ABC 3" - im Hilchenbacher Freibad sollte Chlorgas ausgetreten sein. Da die dortige Anlage aber gegenwärtig noch gar nicht in Betrieb genommen wurde, rückten die Einsatzkräfte...

  • Hilchenbach
  • 08.05.20
  • 2.473× gelesen
Lokales
Die Jahresdienstbesprechung der Hilchenbacher Feuerwehr im Müsener Bürgerhaus war gut besucht.
9 Bilder

Jahredienstbesprechung Feuerwehr Hilchenbach
Kameraden blicken auf 2019 zurück

cs Müsen. Die Jahredienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr Hilchenbach fand statt. Allein das ist in diesen Tagen eine Nachricht wert. Im Gegensatz zu den Kameraden aus Bad Berleburg, die ihre Versammlung wegen der Entwicklungen rund um das Coronavirus abgesagt hatten, habe er sich dazu entschlossen, die Dienstbesprechung im Müsener Bürgerhaus wie geplant durchzuführen, meinte Stadtbrandinspektor Harald Stecher - und hatte die Lacher auf seiner Seite. "Wir haben einen Desinfektionsspender...

  • Hilchenbach
  • 07.03.20
  • 1.819× gelesen
Lokales
Blick in den ausgebrannten Container am Sonntagmorgen.
4 Bilder

Container brannte
Erneut Feuer in Helberhausen

cs Helberhausen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (11. August) wurden die Bewohner Helberhausens gegen 3.40 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Die Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr rückte aus, ein Altpapiercontainer, der sich auf einem geschotterten Platz unterhalb des Hilchenbacher Ortsteils an der Ferndorfstraße befindet, stand in Flammen. Das Feuer war schnell gelöscht, sodass die Kameraden rasch wieder abrückten. Erneuter Fall von Brandstiftung? Zur Brandursache liegen derzeit noch...

  • Hilchenbach
  • 11.08.19
  • 2.824× gelesen
Lokales
Diesmal gab es keinen Großeinsatz wie in der Neujahrsnacht (Bild). Dabei wurden die Bewohner und Mitarbeiter des Hauses Abendfrieden offenbar ein zweites Mal von einem Brandstifter heimgesucht. Archivfoto: ihm

Haus Abendfrieden findet keine Ruhe
Brandstiftung: Hat Feuerteufel erneut gezündelt?

ch Helberhausen. Da wurden Erinnerungen wach. Ein leichter Brandgeruch lag in der Luft. Die Nachtschwester des „Haus Abendfrieden“ musste am Samstagmorgen die Luft ein paar Mal tief in die Nase ziehen, bevor sie das Verkokelte riechen konnte. Dann gab es keinen Zweifel mehr: „Es brennt!“ Die Feuerwehr wurde alarmiert; um 3.13 Uhr rückte die Löschgruppe Helberhausen aus. Derselbe Ort, dasselbe Muster Nur um wenige Minuten später das kleine Feuerchen hinter der Senioreneinrichtung rasch...

  • Hilchenbach
  • 14.07.19
  • 4.085× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.