Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Lokales
Über die enorme Hitzeentwicklung bei einem Kambinbrand in Ferndorf staunten die Einsatzkräfte der Feuerwehr nicht schlecht.

Kaminbrand in Ferndorf
Feuerwehr Kreuztal stundenlang im Einsatz

bjö Ferndorf. Ein hartnäckiger Kaminbrand in Ferndorf sorgte am Donnerstagnachmittag für einen mehrstündigen Einsatz der Kreuztaler Stadtfeuerwehr. Im Schornsteininneren eines Wohnhauses an der Austraße hatten sich mutmaßlich Temperaturen um die 1000 Grad entwickelt, bei denen es im Laufe des Einsatzes zur Flammenbildung bis aus der Schornsteinöffnung kam. Als die Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung in einem Kriechgang des Wohnhauses entdeckte, die sich den Weg ins Freie bahnte, erhöhte die...

  • Kreuztal
  • 21.01.21
  • 3.183× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste die beiden Bankkunden aus der geschlossenen Filiale in Kreuztal befreien.

Feuerwehr befreit Bankkunden
Eingesperrt statt abgehoben

sz Kreuztal. Zwei Männern wurden jetzt „nächtliche Bankgeschäfte“ in der Kreuztaler Innenstadt zum Verhängnis: Die beiden hatten kurz vor Mitternacht die Räumlichkeiten des SB-Banking der Deutschen Bank in der Marburger Straße betreten – genau dies ist täglich bis 24 Uhr möglich. Nicht gerechnet hatten sie allerdings damit, dass ihnen nach Beginn der „Geisterstunde“ der Ausgang aus dem Automatenraum verwehrt blieb; die Schließanlage gab die Türöffnung nicht mehr frei. Auch Mitarbeiter eines...

  • Kreuztal
  • 14.01.21
  • 1.068× gelesen
Lokales
Nach einem Gasalarm durften die Bewohner eines Hauses in Junkernhees rasch zurück in die eigenen vier Wände kehren.
6 Bilder

Fehlzündung einer Ölheizung
Gasalarm in Junkernhees

bjö Junkernhees. Die Fehlzündung einer Ölheizung in einem Mehrfamilienhaus führte am Sonntagnachmittag zu einem Gasalarm in Junkernhees. Nach Kenntnis der Feuerwehr hatte die Anlage eine Störung angezeigt, woraufhin ein Bewohner die Heizung neu starten wollte. Danach roch es stark nach Öl, woraufhin die Leitstelle einen Gasalarm für die Feuerwehreinheiten aus Osthelden, Fellinghausen, Kreuztal, Ferndorf und Kredenbach auslöste. Die Einsatzkräfte bauten einen Löschangriff auf und gingen unter...

  • Kreuztal
  • 03.01.21
  • 621× gelesen
LokalesSZ
Hans-Dieter Schaal aus dem Kreuztaler Ortsteil Eichen ist Schornsteinfeger und Feuerwehrmann zugleich: Er weiß, was man beim Kaminheizen alles falsch machen kann.

Gefährlich: brennender Ruß im Schornstein
Feuer statt Rauch

sp Eichen. Hans-Dieter Schaal kommt viel rum und trifft jeden Tag ganz unterschiedliche Menschen. Als Schornsteinfeger hat er viele Geschichten rund um seinen Beruf zu erzählen. Er erinnert sich an seine Anfangszeit als Geselle, als er bei einem älteren Mann an der Haustür klingelte und dieser ihn mit den Worten begrüßte: „Bitte schimpfen Sie nicht.“ Etwas überfordert mit der Aussage ging Hans-Dieter Schaal mit seinem Kunden auf den Dachboden, dort hing ein Gartenschlauch im Schornstein fest....

  • Kreuztal
  • 06.12.20
  • 203× gelesen
Lokales
Unfall auf der Baustelle der Bahnbrücke in Eichen: Ein junger Mann geriet unter einen schweren Betonkübel und musste ins Krankenhaus gebracht werden.
4 Bilder

Arbeiten an Bahnbrücke Eichen
Bauarbeiter unter Betonkübel eingeklemmt und schwer verletzt

bjö Eichen. Mit schweren Verletzungen wurde am Montag ein Bauarbeiter ins Krankenhaus gebracht, nachdem der 34-Jährige auf der Baustelle der Bahnbrücke Eichen unter einem Betonkübel eingeklemmt worden war. Der Mann war auf einem Gerüst mit Verschalungsarbeiten beschäftigt und sollte den Schlauch des an einem Baggerarm hängenden Betonkübels führen. Plötzlich und unerwartet senkte sich der Baggerarm ab, sodass der junge Mann unter dem schweren Kübel eingeklemmt wurde. Der Baggerfahrer erlitt...

  • Kreuztal
  • 30.11.20
  • 8.204× gelesen
Lokales
 Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.
3 Bilder

Alarm in Erler-Siedlung Kreuztal
Brennendes Öl sorgt für Verletzung

bjö Kreuztal. Mit mittelschweren, aber nicht lebensbedrohlichen Brandverletzungen musste am Samstagmittag eine ältere Bewohnerin aus der Fritz-Erler-Siedlung ins Krankenhaus gebracht werden. Zugezogen hatte sie sich die Verbrennungen am Arm in der Küche ihrer Wohnung im Hochhaus Eggersten Ring 22. Dort hatte sich Öl in einem Gefäß auf dem Herd entzündet. Die Flammen erfassten dabei eine darüber hängende Papierrolle. Beim Versuch, den Entstehungsbrand zu löschen, zog sich die Frau Verbrennungen...

  • Kreuztal
  • 14.11.20
  • 799× gelesen
Lokales
Durch die Wucht des Aufpralls war das Fahrzeug auf das Dach geschleudert worden.

Zwischen Krombach und Kreuztal
Unfall auf der HTS sorgt für langen Stau

bjö Kreuztal. Auf dem abschüssigen Abschnitt der HTS zwischen Krombach und Kreuztal hat am frühen Freitagabend ein Unfall für einen längeren Stau im Feierabendverkehr gesorgt. Der Fahrer eines Kleintransporters war gegen die rechte Leitplanke gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls war das Fahrzeug auf das Dach geschleudert worden. Die nachfolgenden Autofahrer bildeten eine vorbildliche Rettungsgasse, sodass die Feuerwehreinheiten aus Kreuztal, Krombach, Fellinghausen und Gerlingen schnell zum...

  • Kreuztal
  • 23.10.20
  • 5.339× gelesen
Lokales

Einsätze in Kreuztal
Feuerwehr musste in der Nacht ausrücken

bjö Kreuztal/Eichen. Ein Feuer und ein Unfall bescherten der Stadtfeuerwehr Kreuztal eine unruhige Nacht zu Mittwoch: Gegen Mitternacht brannte am Fuße eines Hochhauses im Eggersten Ring in der Fritz-Erler-Siedlung der Inhalt eines großen Schuttcontainers lichterloh. Die Situation schien nicht ganz ungefährlich: Er war unter einem Baugerüst und damit in Nähe der Fassade postiert, wo derzeit Renovierungsarbeiten stattfinden. Die Feuerwehr benötigte mehrere 1000 Liter, um den darin verstauten...

  • Kreuztal
  • 26.06.19
  • 295× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.